Treffen Mit Meinen Verdammten Freunden In Meinem Zimmer

0 Aufrufe
0%


Meine Freundin und ich stehen ernsthaft auf einige Tabu-Fantasien Fantasien, die im Moment leider so bleiben, aber bald Realität werden Ich bin 29, er ist 26 Sie ist eine Größe 6-8 und sie ist absolut umwerfend An dem Tag, als ich ihn traf, bin ich ernsthaft auf die Füße gefallen Mehrere Jahre lang hatte ich von Mädchen mit Tieren geträumt, aber ich hätte nie gedacht, dass ich jemanden treffen würde, dem es genauso geht Als wir uns das erste Mal trafen, haben wir beide wie du das Wasser getestet und es hat ungefähr 8 Monate gedauert, um wirklich in das Thema Tierpornos einzusteigen Er wollte es nicht gleich zugeben, aber wir fischten beide weiter miteinander, um zu sehen, wie weit die perversen Gedanken der anderen Leute gehen konnten Endlich wurde uns klar, dass wir… Weil er alles will, was ich sehen will So stellen wir uns also unser erstes Mal mit einem Pferd vor Natürlich werden die anderen kleinen Tiere zuerst gewinnen, aber wir wollen mit unserer ultimativen Fantasie beginnen. Bitte haben Sie etwas Geduld, denn dies ist unsere erste Geschichte und ich bin Brite, also ein Analphabet Mong, aber ich werde definitiv mein Bestes geben
Wir kamen also aus der Stadt zurück Wir haben ein bisschen eingekauft und es war ein ganz normaler Tag Wir hatten vor, nach Hause zu gehen, zu essen, zu schlafen und zu sehen, welchen seltsamen Spaß wir in der Privatsphäre unseres eigenen Zuhauses schaffen könnten Als ich durch die Nebenstraßen fuhr, sah ich eine Scheune in der Nähe der Straße Ich deutete und Tanya schaute und lächelte, dann sah sie mich mit ihren schelmischen Augen an, als wollte sie ja sagen, bitte. Wir wollten schon lange weg vom Hund Es fühlte sich nicht langweilig an, aber es war sicherlich nicht die Aufregung, die wir beide hatten, als wir es zum ersten Mal ausprobierten Möchtest du nach Einbruch der Dunkelheit noch einmal vorbeischauen, um zu sehen, ob es irgendwelche Hengste gibt? Ich sagte. Ja, antwortete er. Ich konnte das Lächeln auf dem Heimweg nicht aus meinem Gesicht bekommen Es war nur schwer zu denken Ich wollte das schon so lange und ich wusste, dass es nur eine Frage der Zeit sein würde, aber ich hatte keine Ahnung, dass es heute Abend passieren würde
Als wir nach Hause kamen, ging sie direkt in die Küche und fing an, die Sachen auszupacken, die wir im Supermarkt gekauft hatten, und ich ging die Treppe hoch und raus aus dem Laptop Ich fing an, mich auf Genitalienseiten von Pferden wie makloox.zoohaven.com umzusehen, um einige Pferdebilder zu sehen Se ging die Treppe hoch und schaute auf meinen Laptop und sah einen riesigen Hengsthahn, der flammte und feucht war Seine Knie wurden schwächer und ich war sofort stoned, als ich sah, wie er sich windete, nur indem ich ihn ansah Wir haben uns ein paar Stunden lang ein paar Fotos angesehen, bis es dunkel wurde Ich sagte ihr, sie solle dunkle Kleidung tragen, und ich tat dasselbe Das Einzige, was ich heute Abend nicht wollte, war erwischt zu werden. Es herrschte nur Schweigen, als wir uns beide eifrig anzogen und darauf warteten, was passieren würde Wenn Gedanken sprechen könnten, wäre der Raum unerträglich laut Alles, was wir brauchten, war ein seltsamer Blick und ein Lächeln
Ich konnte sehen, dass er nervös war, als wir ins Auto stiegen Ich konnte keine Reihen um das Haus finden, aber als ich es schlug, stellte ich fest, dass der Conditioner seine Arbeit gut genug machte Abstauben war schon immer, um es auf diesen Tag vorzubereiten Es passiert jetzt … Als wir uns dem Feld näherten, wo ich die Ställe sah, bemerkte ich, dass alles ruhig zu sein schien Ich verbeugte mich langsam, um zu sehen, ob jemand in der Nähe war, aber er sah tot aus Am Ende der Straße drehte ich um und fuhr zurück und hielt knapp über dem Feld Ich schaltete Licht und Motor aus und saß dann ein paar Minuten da, bis die Fenster leicht geöffnet waren. Wir konnten die Pferde in ihren Ställen hören und riechen. Er weckte mich auf und ich konnte sehen, wie er in seinem kleinen Höschen pochte, nur indem ich ihn ansah. Ich sagte ihm, er solle eine Minute dort bleiben, stieg aus dem Auto und ging zum tiefsten Punkt des alten Holzzauns Ich kletterte und ging zu den Ställen Als ich zu den Ställen kam, schaute ich gnädig drei an, um zu sehen, ob sie sauber waren. Alle drei waren von einem Pferd besetzt, und ich war mir sicher, dass mindestens ein oder zwei Hengste gewesen sein mussten Ich stieg wieder ins Auto und rief Tanya an Plötzlich kam er heraus… Wir sprangen beide über den Zaun und gingen zu den Ställen. Als wir dort ankamen, zitterte Tanya vor Vorfreude und Angst vor dem Unbekannten Ich fragte ihn, ob er noch weitermachen wolle und er sagte sicher. Ich öffnete das erste Scheunentor und wir gingen beide hinein Ich schloss es hinter mir ab und das Pferd darin war riesig Es stieg über mir und ich bin 5.10. Ich tätschelte seine Seite, um ihn zu beruhigen, war mir aber immer noch nicht sicher, ob die Einheit eine Stute oder ein Hengst war. Je mehr ich sie streichelte, desto entspannter wurde sie und ich fing an, nach unten zu kommen und ihren Bauch zu tätscheln, ging mit jedem Schlag nach unten, nach unten und zurück Eine Hand war komplett darunter, es war definitiv eine Stute Ich habe Tanya gesagt, wenn wir einen Hengst finden, können wir sie benutzen, um uns zu helfen Wir kamen aus der Scheune und ich
Nach mir verschlossen. Tanya bemerkte in der Ferne eine größere Scheune/Stall und sagte, dass sie keine Stuten in der Nähe der Hengste halten würden, also schlug sie vor, dass wir direkt über sie hinwegsehen Als wir uns näherten, bemerkte ich ihren brauenden Geist Gar kein schlechtes Zeichen, denn das muss ein Zuchtbetrieb sein Die Hengste müssen irgendwo in der Mitte sein. Als ich mich umsah, sah ich ein weiteres Scheunentor, das geschlossen war. Ich ging hinüber und öffnete das Riegelschloss und öffnete die obere Tür, um hineinzusehen. Ich sah ein riesiges Pferd darin Das muss es gewesen sein Hengst gewesen Wow, sagt Tanya, und ich bin sofort abgehärtet
Die Tür öffnete sich und sie brachte Tanya zu dem Geist und erzählte es ihr
Warte dort. Ich bin schnell entkommen und habe einen Pferdetrog gefunden Ich lud einen langen ab, schleppte ihn zurück zu Tanya, drehte ihn um und sagte, wir sollten uns darauf stellen und uns über den Geist beugen. Sie tat es und dann nahm ich die Spülung aus meiner Tasche und fing an, ihre Muschi damit einzuölen. Er stöhnt, er schimpft Wow… Sie war so nass, dass ihre Fotze tränte, aber ich steckte meine Finger weiter in sie, bis es auf meinem Daumen war. Das war immer das Schwierigste für ihn Es kämpft hier immer, wenn ich es über diesen Punkt hinaus dehne. Ich schaffe es immer und einmal geht es mir gut, aber es tut ihm wirklich weh So fest ich mit meiner Faust auf den Gebärmutterhals schlug, schlug ich seine Faust ohne Vorwarnung in ihre Muschi Sie stürzt vor Schock und Schmerz nach vorne und schreit vor Schmerz Ich weiß, dass du sie liebst und sie will nie, dass ich aufhöre, obwohl sie schreit Tanya liebt es, sich hilflos und missbraucht zu fühlen Ich schob meine Faust heraus und steckte sie wieder hinein, und als ich das ein paar Mal tat, begann sie sich an ihre Größe zu gewöhnen Es ist jetzt fertig Das Training hat funktioniert, denn jetzt geht es los Ich sage ihm, er soll dort bleiben und dorthin rennen, wo die Stute ist Ich hoffe, diese Stute ist wütend, ich öffne die Tür und gehe zu ihr, öle meine Hand leicht ein und fange an, die Stute zu fingern. Langsam und sanft, wie du dich an mich gewöhnst Nach und nach mehr Finger bis ich meine Faust in die kleine Stutenhure stecke Sie mag es, ich kann fühlen, wie sich ihre Muschi zusammenzieht, während ich meine Hand über sie gleite und ihre nasse Muschi mit meiner absolut französischen Faust spüre Ich nahm so viel Saft wie ich konnte und verließ den Barden mit meiner anderen Hand und schloss die Tür wieder hinter mir ab Ich renne zu Tanya, die immer noch da ist, und während sie immer noch mit offenem Mund da ist, wische ich den Mösensaft der Stute über die Katze, die Tanya mit ihrer Faust gefickt hat Dann gehe ich zu den Hengsten und öffne die untere Tür Ich streckte meine Hand aus und ließ ihn die Stute in meinen Händen riechen. Der Hengst beginnt schwer zu atmen und kommt heraus. Ich ermutige sie, mir zu folgen und sie dorthin zu führen, wo Tanya sich über den Geist beugt, der immer noch über dem Wassertrog steht Ihre Beine waren weit gespreizt und ihre Muschi öffnete sich erwartungsvoll weit. Dann lasse ich das Pferd Tanja beschnüffeln und mit der Nase in ihren Arsch stoßen und schnuppere gut an ihr Tanya stöhnt vor Angst und sagt an dieser Stelle tu es, wenn sie ihre Meinung ändern würde, könnte ich wenig tun und das Pferd würde verrückt werden. Herumspringen, als wäre es Weihnachtsmorgen. Er sprang auf seine Vorderbeine, stieg aber nicht auf. Sein Schwanz wurde definitiv vom dicken Bauch geschlagen Am Ende war es rosa und schwarz.
Auf halbem Weg Es war groß Es ist wahrscheinlich etwa 14 Zoll lang und etwas kleiner im Durchmesser als meine Faust Er springt wieder und dieses Mal steigt er auf, ich gehe zu ihm und flüstere ihm zu, dass es ihm gut gehen wird Ich sehe die Angst in ihren Augen, als ich meine linke Hand auf sie legte Das Pferd grunzt und schnüffelt laut und versucht zu schieben Sein Schwanz rutschte seinen Rücken hoch, weil er eine Meile verfehlte, ich packte seinen Schwanz und zog ihn leicht zurück und nach unten, sein Schwanz war so hart und heiß wie Scheiße, ich habe so etwas noch nie gefühlt, ich zielte auf die Muschi und er würgte ohne Vorwarnung
Der Hengst schreit, als der große, fette Schwanz ihre 26-jährige kleine Fotze trifft und wird für einen Moment vom Boden abgehoben, als er ihren Gebärmutterhals trifft Ich sehe den Schmerz in seinen Augen, als der Mann sich leicht zurückzieht und ihn immer wieder schiebt, und jedes Mal, wenn er mich vom Boden hochhebt, halte ich seinen Bauch, um ihn aufrecht zu halten, und ich kann spüren, wie der Schwanz des riesigen Pferdes ihn schiebt. jeder harte Schlag, den er in den Bauch macht Jetzt war sie still, schloss fest ihre Augen und hielt den Atem an, während sie darauf wartete, dass der Mann mit ihr fertig wurde Ich kann sehen, dass du dir wünschst, es wäre vorbei Es wird nicht lange dauern, denn ich kann sehen, dass seine Stöße härter werden und länger anhalten, wenn ich in ihm bin. Jahr drin Sie schreit und er hält sie fest, der Mann ejakuliert tief in ihr, sie schnappt nach Luft und sagt zu sich selbst ejakulieren, ejakulieren und nach ein paar Sekunden wird sein Penis weicher und dann fällt ein riesiger Penis heraus. Menge weißes, seidiges Sperma und Blut dann stellt sie ihre Füße auf den Boden … Ich frage sie, ob es ihr gut geht und sie sagt nein, ich packe sie an den Beinen und Schultern und trage sie in der Wiege zurück zum Auto Ich lasse das Pferd in Ruhe und hole Tanya in die Kutsche Zitternd und immer noch stöhnend Ich nehme es mit nach Hause und bringe es nach Hause Ich säubere sie und kümmere mich um ihre zerrissene Katze und stelle sicher, dass wir keinen Krankenwagen brauchen, die Blutung scheint jetzt aufgehört zu haben, was in Ordnung ist, aber ich mache mir immer noch Sorgen Er sagte mir, es sei erstaunlich und wollte es nächste Woche wiederholen Oh mein Gott …. meine Freundin ist unglaublich …

Hinzufügt von:
Datum: November 24, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert