Thailändischer Porno Macht Sich An Die Arbeit

0 Aufrufe
0%


DIES IST EINE REALE GESCHICHTE, NUR DIE NAMEN WURDEN GEÄNDERT. (Sorry für die lange Einleitung)
ICH WOLLTE NIE SCHWUL SEIN, DIE IDEE HAT MICH KRANK, ABER DAS SCHICKSAL HAT ANDERE PLÄNE >
KAPITEL EINS – MICHAEL UND BARRY
Alles, was ich für mich wollte, war, jemanden kennenzulernen und mich zu verlieben, zu heiraten und Kinder zu haben.
Also schätze ich, ich sollte ganz von vorne anfangen, bevor ich mit diesem beginne.
Als ich ein kleines Kind war, war ich Klassenbester und von allen gemocht. Ich tat, was die meisten Kinder tun, aber als ich 8 Jahre alt war, bestand ein Freund darauf, dass wir uns beide auszogen. Ich wusste nicht einmal, warum ich nicht wusste, was Sex ist und nackt zu sein bedeutete mir nichts.
Eines Tages fragte er mich, und wir wohnten in der Nähe einer Kirche, und als wir beschlossen, dass dies ein großartiger Ort wäre, gingen wir in die Nähe der Brombeerbüsche, sahen uns um, zogen uns dann aus und standen da und sahen uns an. Als Kinder waren wir beide sehr schwach, aber ich merkte, dass er schwierig war.
Nun, ich wusste es nicht, aber sie wurde von ihrem Vater missbraucht.
Wir haben das zum ersten Mal gemacht und wir haben es häufiger an riskanten Orten gemacht, von Parkplätzen bis hin zu Schulgarderoben.
Aber eines Tages änderte sich alles, als wir auf die Toilette gingen, dort packte er ohne Vorwarnung meinen kleinen Penis und fing an, daran zu saugen, ich war geschockt, fühlte mich aber gut (rückblickend wusste er jetzt, was er tat), es ist hart, aber immer noch nicht verstehen warum?
Nun, das dauerte nicht nur eine Weile (eigentlich fast das ganze Schuljahr)
Die Sommerferien kamen und die Dinge, die mein Leben wirklich veränderten, waren da.
Michael und sein Bruder fragten, ob ich mit ihnen zelten könne, ich bekam die Erlaubnis von meiner Mutter und wir machten uns auf den Weg.
Es gibt viel Wald und Landschaft in der Nähe unseres Wohnortes, wir nahmen den Nahverkehr und gingen zu Fuß zu unserem Zeltplatz (es war heiß und es schien eine Ewigkeit zu dauern, dorthin zu gelangen).
Als wir dort ankamen, sagte Barry (Michaels älterer Bruder), lasst uns zuerst zelten, dann können wir uns alle ausruhen – vereinbart und vereinbart.
Nun, zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch nie jemanden so angesehen, wie ich Barry ansah, er war ungefähr 16 Jahre alt, sehr schlank und kurvig, blaue Augen und blonde Haare – er zog sich einfach immer wieder aus, bis er auf seine Shorts kam er arbeitete in der heißen Sonne, Schweiß tropfte von ihm – dort, im Sonnenlicht.Ich starrte ihn an, ohne zu wissen, warum ich so war, während er dastand und sich mit dem Arm den Schweiß von der Stirn wischte. (Er hat wirklich die ganze Arbeit gemacht, während ich und Michael vorgaben zu helfen)
Barry beendete den Satz und sagte, es sei ein See in der Nähe und er müsse ein Bad nehmen, um sich abzukühlen – Ich sagte, ich habe keinen Schlauch mitgebracht, nach einer kurzen Pause sagte Barry, ok, wir können Nackttauchen gehen, na und? Ich habe ihn gefragt – er sagte, Sie werden es verstehen, wenn Sie dort ankommen. (wir waren nach etwa fünf Minuten Fußmarsch am See)
Ohne Vorwarnung zogen Michael und Barry ihre kleinen Kleider aus und forderten mich auf, das Gleiche zu tun.
Ohne nachzudenken, tat ich dasselbe, aber als ich meine Shorts auszog, bemerkte ich, dass Barry mich kein einziges Mal aus den Augen ließ.
barry sagte lass uns dann ins wasser gehen ……… ich fing an zu weinen barry sagte was passiert ist ich kann nicht schwimmen ich sagte ich habe angst vor dem wasser ich hob mich auf und umarmte mich sehr und küsste mich – i war schockiert, da ich noch nie zuvor einen anderen Jungen geküsst hatte.
Barry sagte, ich würde dir nichts zuleide tun, er drehte mich zu seiner Hüfte, wo mein kleiner Penis und meine Hoden an seinem nackten Körper rieben, dann hob er Michael hoch, legte ihn auf seine andere Hüfte und ging zum Wasser.
Obwohl ich Angst hatte, tröstete mich der Blick in ihren schönen blauen Augen —— sprang dann auf, ich weiß nicht, was passiert ist.
Ich wachte benommen am See auf, was Barrys Kuss zu sein schien.
wir gingen zurück ins camp und ich hörte immer wieder wie barry entschuldigung sagte es tut mir so leid versöhne dich bitte sag es niemandem ……. …… … ……… DANN
Wir gingen alle ins Zelt (aus irgendeinem Grund waren wir alle noch nackt) Barry sagte, komm her und ich ging zu ihm, als ich ihn fragte, warum da plötzlich Haare waren und wir alle auf Schlafsäcke gesenkt wurden. Ihr Ding ist Barry New, worum es mir ging und er sagte, ich könnte ihn anfassen, wenn ich wollte … sagte, kein Problem ……………………. …….. ………….. …..
barry griff nach seinem schwanz und fing an ihn auf und ab zu reiben sein atem wurde schwer und innerhalb von sekunden zog er die haut von der spitze seines schwanzes michael ging direkt neben ihn und fing an ihn zu lutschen barry sagte es war nicht michael dafür steven ( natürlich werde ich meinen namen nicht ändern) wenn er will ………. …..
Ich packte deinen Schwanz und dann ………

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 9, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert