Polnische Erotik Eine Reife Frau Aus Pozna Nacute

0 Aufrufe
0%


Für diejenigen, die die ersten beiden Kapitel nicht gelesen haben (ich empfehle das Lesen, um die Geschichte besser zu verstehen), wechselt jeder Absatz aus der Sicht von Jen oder Lee, wie es jedes Mal der Fall ist.
Ich habe Kommentare von Lesern meiner anderen Kapitel erhalten und diese Geschichte viele Male überprüft, also bin ich mir sicher, dass es immer noch viele Fehler gibt, aber ich habe mein Bestes gegeben Viel Spaß… (Für diejenigen, die nicht wissen, wer es ist, es ist noch nicht vorbei, es ist Teil einer Serie…)
Das Auto setzte sich in Bewegung, der Tracker zeigte, dass es nach Norden fuhr, aber sie hatten an einigen besonders teuren Eigentumswohnungen in New Fernston angehalten, ich wusste, dass sie gerade fertig waren. Ich notierte mir die Koordinaten und folgte weiter dem Autotracker; Mein Instinkt sagte mir, dass Jen immer noch im Auto saß. Ich zog mein Luftgewehr heraus, es war nicht gerade eine Waffe, aber es war eine extrem starke Waffe, stark genug, um jemanden aus nächster Nähe zu töten, und ich traf jedes Mal das Ziel. Als ich merkte, dass ich mich dem Ortungsgerät näherte, lud ich meine Waffe, Ks Auto hielt an der Ampel und ich holte zuerst auf. An diesem Punkt sind sie deutlich sichtbar, nur etwa 9 Meter entfernt.
Als die Autos anhielten und losfuhren, der seidige Stoff meiner Unterwäsche an meiner Klitoris rieb, fing ich an extrem geil zu werden, das Auto sprang wieder an, das Tuch strich sanft über meine Fotze, es drehte mich noch mehr, ich bewegte mein Bein. für etwas Trost und indem ich mein Höschen wieder in Bewegung brachte, machte es mir große Freude. Ich wiederholte die Bewegung, bewegte mein Bein und stöhnte, machte es schneller und schneller, beugte mein Bein und stöhnte vor Freude darüber, wie das Material mit mir spielte. Ich war kurz davor zu ejakulieren, ich konnte seinen Aufbau spüren, dann bremste das Auto plötzlich und ich flog vorwärts.
Ich hielt vor dem Auto an, ließ mein Fenster herunter und hob mein Gewehr, Herr K. tat wie erwartet und bremste plötzlich, hupte und feuerte zweimal, diese erste Metallkugel zerschmetterte seine Windschutzscheibe, der zweite Bulle traf ihn. Mitte der Stirn. Als Frau K. schreiend aus dem Auto stieg und versuchte, die Polizei zu rufen, lud ich schnell nach, ein Schuss erledigte sie. Ich stieg aus dem Auto meiner Mutter und zog Herrn K.s Autoschlüssel aus der Zündung, um den Kofferraum zu öffnen. Der Stiefel öffnete sich langsam und ihr war schwindelig von ihrem wunderschönen Make-up, das wie rote Designer-Dessous aussah, und mit einem purpurroten Lippenstift öffnete ich ihren Mund. Oh mein Gott, Lee, was ist passiert?? Ich dachte, es wäre besser, zuerst zu handeln, ?Wir haben nicht viel Zeit, folge mir??? Ich nahm ihre Hand und zog sie zum Auto.
Mr. K und Ms. K lagen fast bewegungslos auf der Straße, aber es gab kein Blut, sie waren nicht tot. Lee kündigte an, dass er ihnen in die Stirn geschossen und sie für eine Weile bewusstlos geschlagen habe, aber er tat es nicht? Ich weiß, wie lange es gedauert hat, bis er beschlossen hat, Mr. Ks Autoschlüssel zu verstecken? Lee, wir müssen meine Mutter holen, bevor sie zu ihr kommen, ich weiß nicht, wo sie ist, aber???
Sie halten ihn in ihrer Wohnung in New Fernston fest? Da gehe ich jetzt hin? Ich drehte das Auto um und beschleunigte auf die neuen Wohnungen zu. Vielen Dank Lee, dass du mich gerettet hast. Ich dachte, ich würde 9 Monate dort bleiben. Ich lächelte und wusste, dass ich das niemals zulassen würde. Ich hätte sowieso nicht so lange ohne dich leben können, huh? Ich liebe dich?? Er gab die offensichtliche Antwort: Ich liebe dich auch?
Wo ist meine Tochter Jen? Warum passiert mir das? wo bin ich? Wann wird das aufhören? Viele Fragen gingen mir durch den Kopf, aber nur eine wurde beantwortet, Vibratoren ausgeschaltet, Nippelklemmen und Fußpolster. Etwas sagte mir, dass dies nicht das Ende ist. Die Metallstange klapperte und ich konnte die Vibratoren entfernen, die Pads rutschten leicht von meinen Füßen wie knopfförmige Nippelbaugruppen, es ergab keinen Sinn, er war immer noch im Haus gefangen, plötzlich fing der Boden an zu zittern. , es fühlte sich gut auf meinen Zehen an und ich wollte nicht, dass es endete, ich steckte meinen Finger in meine Muschi, fühlte es tief und strich dann über meinen G-Punkt, Gott, es fühlte sich gut an, ich strich mit meiner anderen Hand darüber Die Brustwarzen waren fest und ausgefallen, meine engen Brüste fühlten sich so gut in meinen Händen an. Es machte keinen Sinn, ich hatte normalerweise so ein Selbstvertrauen, ich war schon einmal so erregt, aber ich habe noch nie masturbiert, ich fand es schmutzig, aber es fühlte sich so gut an? Die Dame hat es total genossen, mich sauber zu halten, ich war komplett rasiert, meine Haut fühlte sich toll an und noch etwas. Es ist ein komisches Gefühl, als wäre ich nicht zufrieden. Ich war richtig geil, wahnsinnig geil schon als ich rein kam und mir die Säfte aus den Fingern liefen, haben sie mir was reingespritzt? Die Tür öffnete sich, er wurde getreten und ein bekannter kleiner Junge kam mit meiner Tochter herein. Mama Jen rannte hinter ihr her und rief: Ich war so froh, sie zu sehen, aber als die beiden Kinder näher kamen, bemerkten sie es und baten mich aufzuhören, ich konnte nicht sprechen. Der Junge fing an, in seine Hose zu greifen und seinen pochenden 9-Zoll-Schwanz herauszuziehen, Jen streichelte eindeutig ihre Brustwarzen, sie begannen sich zu küssen und auszuziehen, dann ging ich hinein, schob sie nach draußen, um sich auf ihren riesigen Schwanz zu setzen. Es füllte mich aus und ich zerquetschte mich hart, stöhnte, bevor ich mich hochhob, um langsam wieder zu fallen. Es fühlte sich so großartig an.
Jens Mutter war so langsam, es fühlte sich großartig an, warum sind wir alle plötzlich so angetörnt? Ich sah Jen kommen und ehe ich mich versah, setzte sie sich auf mein Gesicht und leckte ihre saftige, köstliche Fotze. Ihr Wasser schmeckte fantastisch, und als ich in Jens Mutter trat, war mein Gesicht mit Jens klebriger Flüssigkeit bedeckt, als sie mit ihren Nägeln durch mein Haar fuhr und vor Freude schrie und nach Luft schnappte.
Ich bin so verwirrt, warum es etwas mit Mr. K zu tun haben muss, weil wir plötzlich so geil sind, aber warum sollten sie wollen, dass wir jetzt Sex haben? Woher wussten sie, dass wir hierher kommen? Dann wurde alles klar, es war eine Sicherheitsvorkehrung für den Fall, dass wir entkommen sollten, sie wussten, dass wir versuchen würden, meine Mutter zu retten, es musste etwas in der Luft sein, sie konnte die Lüftungsschlitze in der Decke sehen. Es brauchte viel Konzentration, um das sinnlose Verlangen, Lee zu ficken, zu unterdrücken, und er schaffte es, es den anderen zu erklären und sich in seinen Kleidern aus dem Raum zu schleppen, die anderen beiden folgten langsam, richteten sich auf und rannten zum Auto, K? wäre jetzt nicht in der Nähe.
Meine Tochter verstand, dass etwas in der Luft lag, und jetzt, wo wir im Auto auf dem Weg zu einer Art Hotel waren, schien Lee ziemlich zuversichtlich zu sein, dass seine Eltern wohlbehütete, ehemalige Karatelehrer waren. Ich beschloss, ein paar alte Freunde zu besuchen, ein paar Leute in hohen Positionen, die in unserer Situation helfen könnten, ich befahl Lee, mich am Flughafen abzusetzen, und sagte, ich würde meinen Freunden sagen, dass sie sich um Mr. K kümmern sollten. sie, aber bis dahin verborgen zu bleiben. Lee gab mir die CD mit der Ortungssoftware und sagte mir, wo ich den Receiver kaufen könnte, auf die CD geschrieben, die ID-Nummer des Zuschauers von Mr. K, sein Haus und sein Auto mit Permanentmarker geschrieben.
Wann hast du gelernt, Lee zu benutzen? Ich fragte, und seine Antwort war nicht ganz das, was er erwartet hatte: Ich spiele viele Videospiele und diese Autos sind automatisch, ist das Fahren ein Kinderspiel? Sie sagte mir. Wer hat gesagt, dass Videospiele nutzlos sind? Dann erinnerte ich mich, woher Herr K. sein ganzes Geld hatte. Lee, erinnerst du dich, wie Mr. K uns erzählt hat, wie er mit seiner Mutter in Russland gelebt hat? Lee dachte einen Moment lang nach: Oh ja? Du denkst nicht, dass du mit der Mafia oder so etwas zu tun hast, oder? Es ist schwer zu glauben, dass er jemals das Geld, das er erhalten hat, und seine Entführungsfähigkeiten preisgeben würde. ?Lehrerjob sollte ein Deckmantel sein, um Kindern die Auswahl zu erleichtern? Wird alles etwas klarer?
Der Laptop piepste, meine Tracking-Software sagte mir, dass ich mich einem der Zuhörer näherte, Herr K. folgte uns in einem Auto und er näherte sich und nicht in seinem eigenen Auto. Ich sah mich um, um zu sehen, ob ich sehen konnte, wo er war, aber ich konnte es nicht. Dann waren die Batterien des Laptops leer und er starb, ich hatte keine Ahnung, wo Herr K. war, aber ich hatte immer noch mein GPS im nächsten Hotel, es wurde dunkel und ich beschloss, das GPS umzuleiten, damit es mich abholt. Wir fuhren durch eine komplizierte Reihe von Seitenstraßen und Gassen, um unseren Begleiter zu verlieren. Ich habe die Strecke schnell und problemlos überquert. Mr. K muss uns verloren haben, denn als wir im Hotel ankamen, war niemand in Sicht. Wir gingen hoch in Zimmer 103, müde und erleichtert, verschont zu bleiben, wir machten Pläne und vereinbarten, dass Jen am nächsten Tag eine Abtreibung haben würde, war sie nicht bereit für das Baby? War ich das nicht auch?
Als wir im Zimmer ankamen, bemerkte Lee, dass er seinen Laptop vergessen hatte, beschloss, zurückzugehen und das Auto zu verstecken, während er dort war, damit Mr. K., wenn er nach uns suchte, das Auto nicht erkennen könnte. Als er ging, zog ich mich aus, meine Unterwäsche war nass und schmutzig. Ich füllte das Waschbecken mit Seife und Wasser, wusch dann die sexy Dessous, Schnürsenkel und Strümpfe, dann spülte ich sie aus und hängte sie zum Trocknen in der Nähe der Heizung auf. Dann ging ich und verwandelte den Fernseher in einen Pornokanal. Pornos kosten extra, aber wenn Sie nicht dafür bezahlt haben, nur Vorschauen mit ein paar kinderfreundlichen sexy Fotos und etwas sinnlicher Jazzmusik, habe ich die Fernsehhelligkeit vollständig ausgeschaltet, sodass Sie nur die Musik und den Fernseher hören konnten. Ausgang. Dann ging ich zu den Rosen in der Vase, Lee hatte einen Teil seines Geldes ausgegeben, um ausdrücklich die Lovers Suite anzufordern, es gab etwa 30 Rosen in verschiedenen Vasen im Zimmer, ich pflückte die Blütenblätter, bis es ein paar Handvoll waren, und streute sie dann darüber das Bett. Ich dimmte das Licht ein wenig und ging, um nach meiner Unterwäsche zu sehen, sie war bereits trocken und heiß, zog sie wieder an und trug meinen Lippenstift und mein Make-up mit billigen, vom Hotel bereitgestellten Sachen auf. Ich konnte hören, wie Lee seine Schlüsselkarte in den Schlitz steckte, also ließ ich mich neben der Badezimmertür nieder, lehnte mich gegen den Türrahmen und hob meine Brüste hoch, die Beine gekreuzt.
Als ich nach dem Bewegen des Autos mit meinem Laptop das Zimmer betrat, konnte ich sofort eine Art sexy Jazzmusik hören, und als ich mich umsah, sah ich das mit Rosen bedeckte Bett und Jen, die erotisch vor mir stand. Mein Laptop steht auf dem Boden und wir gehen langsam darauf zu, treffen uns in der Mitte des Raums und küssen uns leidenschaftlich, während ihre Arme hinter meinen Kopf gleiten. Ihre Ärmel rutschten nach unten und sie begann, mein Hemd aufzuknöpfen. Wir haben nichts gesagt, es war nicht nötig. Er zog mir mein Shirt aus und ich drückte ihn zurück aufs Bett, seine Beine baumelten über die Bettkante. Ich ging auf ein Knie und hob mein rechtes Bein an und streckte es, bis es fast mein Gesicht berührte und mich mit seinen sexy braunen Augen schlau und widerstrebend ansah. Ich öffne ihre Strümpfe und rolle sie langsam einen nach dem anderen auf, dann werfe ich sie beiseite. Ich leckte ihre Fußsohle, ihr lustvolles Stöhnen drückte mich nach vorne, als meine Zunge die Spitze ihres Fußes erreichte, begann ich, ihren kleinen Finger zu lecken, dann begann ich, den daneben zu saugen, meine Zunge entdeckte seine Form. und Gewebe, ich wechselte zum großen Zeh, leckte alle Zehen dazwischen und saugte dann den größten so erotisch wie ich konnte, leckte dann langsam die Oberseite seines Fußes, küsste langsam die Innenseite seines Beins, Er gluckste, dann küsste ich die Seide seines Höschens, leckte mich beim Ausatmen, machte es härter. Ich biss in ihr Höschen und zog es ein wenig herunter und dann zog ich es mit meiner Hand ganz heraus. Ich leckte sie langsam, streichelte gleichzeitig ihre beiden Schamlippen mit meiner Zunge, führte spöttisch meine Zunge langsam ein, so tief wie ich konnte, zog sie dann heraus, küsste ihren sexy schlanken Bauch und hielt auf ihrem Bauch an, zu dem sie leise stöhnte lecke die Innenseite ihres schlanken Bauchnabels. Dann habe ich sie schön und langsam gefingert, als ich meinen Finger in ihre Muschi gesteckt habe. Oh mein Gott, ja? sie flüsterte: Bitte Lee, zieh noch eins an? Ich legte meinen Mittel- und Zeigefinger zusammen und hörte ihm zu, wie er stöhnte; Als ich mit meiner freien Hand ihren sexy BH aufschnürte und anfing, an ihrer Brustwarze zu saugen, begannen sich ihre Hüften mit meinen Fingern mit der Zeit zu bewegen. Ohhh ja? bitte noch einen Finger??? sie bettelte, ich zögerte, ?Ich bin?ein großes Mädchen? Sie kicherte, also steckte ich meinen dritten Finger hinein, bewegte mich immer noch schön und langsam, ihre Hüften reagierten. Ich bewegte meinen Kopf noch tiefer, fuhr mit meiner Zunge über ihren geschwollenen Kitzler, die Feuchtigkeit, die aus ihrem Liebesloch strömte, war unglaublich, würde sie jeden Moment ejakulieren? Ich konnte es fühlen.
Lee zog langsam seine Finger zurück und fing an, mich mit seiner Zunge zu ficken, tauchte ihn mit unglaublicher Geschwindigkeit und Genauigkeit in und aus meinem Arsch, ich fühlte mich wie nie zuvor, es war unglaublich, ich streckte meine Beine in die Luft , schrie seinen Namen und spreizte meine Beine, bis ich den Spagat machte, ich kam, er leckte mein Wasser auf. Das machte mich noch mehr an, ich brachte meine Beine zurück und zog seinen Kopf zu meiner Katze. Meine Beine schlangen sich um seinen Kopf, er leckte mich härter, bis er wieder zurückkam und ich ihn losließ. Er setzte sich schnell auf, außer Atem. Ich verstehe, dass Sie noch nicht zufrieden sind. Müde benutzte ich meinen Fuß, um seine Jeans zu schließen und den Knopf zu öffnen, dann zog ich seine Boxershorts mit meinen Zehen zurück und sein Schwanz hob sich für Aufmerksamkeit, sein dicker großer Schwanz machte mich noch feuchter, ich leckte meine Lippen, trat auf den meine Fußsohlen gegen seinen Schwanz, beide Seiten einzeln, sie bewegt meine Füße auf und ab und masturbiert sie mit meinen sexy weichen Fußsohlen. Er genoss es eindeutig und das Hardrock-Mitglied fühlte sich gut auf meiner empfindlichen Haut an. Ich hörte gerade auf, als er kurz vor dem Abspritzen stand, dann zog ich meine Beine an mich und fing an, auf dem Bett auf ihn zuzukriechen, meine Lippen erreichten das Ende seines Schwanzes, ich verweilte, dann öffnete ich meinen Mund und nahm seinen Mund. Der Schwanz war in meinem Mund, es fühlte sich komisch an, aber ich genoss es, ihn zu lutschen und herumzulecken, Lee war beschnitten, also gab es mehr mit meiner Zunge zu erkunden, ich nickte mit meinem Kopf, drehte und leckte.
Er war großartig darin, es fühlte sich so gut an, dass ich darüber nachdachte, ihm zu sagen, dass ich gleich ejakulieren würde, aber ich wollte nicht, dass er aufhörte, also stieg ich in seinen Mund und er schluckte es. Oh mein Gott, war das wirklich süß? er sagte mir. Der Gedanke ekelte mich ein wenig an: Also waren es Säfte? Ich lächelte. ?Ich will etwas mehr??? Er ließ es mich wissen, aber ich sagte ihm, dass es nicht mehr erlaubt sei. Sie zog meine Jeans aus, kletterte fast nackt auf mich zu, während sie ihre extrem sexy Schnürsenkel löste, und zog mich dann zu sich, jetzt beide völlig nackt, und drückte mich auf das Bett, ich würde zum ersten Mal auf dem Po sein. Er setzte sich auf mich, stieg wie ein Cowgirl auf mich und oh, er bewegte sich schnell, ‚Fick mich, oh Gott, fick mich?? Er schloss die Augen und blickte gerade nach oben. Ich legte meine Hände auf seine Taille, zog ihn zu mir und drückte ihn dann sanft. Er fuhr mit seinen Nägeln über meine Brust und hinterließ weiße Flecken, aber das Gefühl, dass mein Schwanz von den Vaginawänden abprallte, war so heiß, dass die Nägel mich nicht störten. Er stöhnte, lauter und lauter, I?cummmmm? Sie stöhnte, ihre frechen Brüste hüpften auf und ab und hinterließen ihre Klebrigkeit auf meinem unglaublich harten Knüppel.
Kurz nachdem ich einen weiteren, noch größeren Orgasmus hatte, drang Lee in mich ein. Dann legte Lee seine Hand auf meinen wohlgeformten Arsch und steckte seinen Finger in meinen Anus, ich stieß einen kleinen Schrei aus, aber es fühlte sich so gut an, das Gefühl, in mich hinein und heraus zu gehen, brachte mir mehrere Orgasmen und dieses Gefühl in mir, das sich windete mit seinem Schwanz kurz darauf war er in meinem Anus Er schob seinen Finger tief und ließ ihn dort, oh er ist so sexy, es brachte ihn dazu, hinein zu kommen. Dann konnte ich spüren, wie sein Penis etwas weicher wurde, also stand ich auf. Als er ihre Hand nahm und sie aus dem Bett zog, glitt ihr Finger langsam aus meinem Anus und bereitete mir ein solches Vergnügen, dass ich zu Boden fiel. Als er mich langsam hochzog, drehte er mich herum und stieß langsam seinen Schwanz in meinen Arsch. ?ahh?? Ich stöhnte sehr laut und verzog das Gesicht, als ich hereinkam. Er kam langsam heraus, ich beugte mich vor, fixierte mich auf dem Bett, bückte mich. Er schob mein kleines enges Arschloch wieder rein und dann griff er mit seiner linken Hand nach meiner linken Brust und fing an zu kneten. Wusste er, dass ich Brustmassagen liebe? Ich wusste nicht, dass eine Frau ejakulieren kann, während sie in den Arsch gefickt wird, aber ich tat es, es fühlte sich so gut an und als sie in meinen Arsch kam, konnte ich nicht anders, als zu kichern und bat sie, damit aufzuhören. Er drehte sich um, um mich zu küssen, aber ich fiel eifrig zu Boden, um etwas auszuprobieren.
Es fühlte sich so gut an, die Freiheit zu haben, sie so zu ficken, wie ich wollte, da waren überall Rosen und Jen schien ihre Brüste zu versuchen, sie drückte ihre C-Körbchen zusammen und steckte meinen Schwanz in ihr Dekolleté, es fühlte sich gut an, aber dann fing sie an, sich auf und ab zu bewegen und es ging ihr so ​​viel besser, fast 10 Sekunden später kam ich zurück, das klebrige Gesicht bedeckte sein Gesicht und leckte es so gut er konnte ab, als ich zu Boden fiel. Er krabbelte über mich und streichelte mein Gesicht, bevor er ins Badezimmer trat und die Dusche aufdrehte. Sie wusch sich das Gesicht und kam dann zurück, legte sich neben mich auf den Boden und streichelte meinen Schwanz? Das war großartig, Lee, es war großartig, alles tun zu können, was wir wollten??? Ich lächelte zustimmend. Ich gehe jetzt duschen? Sie erzählte es mir, als sie sexy ins Badezimmer ging und ihren Arsch von einer Seite zur anderen schüttelte; Dann stand ich auf und folgte ihm. Er war schon in der Wanne, der Vorhang war zugezogen, damit er mich nicht sah, ich kroch hinter ihn, schlang langsam meine Arme um seine Taille, und er drehte sich mit einem Stöhnen zu mir um und umarmte mich, wir standen ein paar Mal da Sekunden auf einmal. andere Arme strömten über unsere nackten Körper und dampften, während der Kopf auf meiner Schulter ruhte. Dann sah er mich mit einem teuflischen Lächeln an und sprang auf seine Füße, schlang seine Beine um mich, legte seine Hände auf beide Seiten meines Gesichts und knallte gegen die Wand, als ich ein wenig zurückfiel und mich hart küsste, mein Schwanz rutschte gerade. Er kuschelte sich in ihre Fotze und sie schrie vor Aufregung, bewegte sich dann auf und ab, während er aufhörte, sie zu küssen, und hielt ihren Arsch in einer Hand und ihre Brust in der anderen. Er kam und ich kam mit ihm und küsste leidenschaftlich das Wasser, das auf uns tropfte.
Als wir aus der Dusche kamen, wurden wir müde, nachdem wir uns beim Putzen etwas schmutzig gemacht hatten, wir lagen auf dem Rücken unter der warmen Decke auf dem Bett, ich drehte mich um, ich legte mein Bein auf ihn und meine Arme auf seine Schulter, er einen anziehen. er hielt seine Arme hinter mir und wir schliefen müde ein.
Als wir nach der Bestellung des Frühstücks auf unserem Zimmer aufwachten, machten wir uns auf den Weg in die Klinik, um eine Abtreibung vornehmen zu lassen. Als wir in der Hotellobby ankamen, wurden wir von dem Mann an der Rezeption angehalten; Jen und ich, um zu berichten, dass uns ein Typ eine Nachricht hinterlassen hat. Die Nachricht war eine Telefonnummer, also beschlossen wir anzurufen. Ich brachte Jen zurück in unser Zimmer, stellte das Telefon auf Lautsprecher und wählte die Nummer. Es klingelte eine Weile, dann ging der Anrufbeantworter, der Ansagetext lautete: Es begann mit kreischenden Mädchen, dann sagte eine Männerstimme: Hallo Jen und Lee, ich hoffe, ihr habt diese Nachricht noch rechtzeitig bekommen, bevor ihr gegangen seid. in die Klinik, oder seid ihr beide beschäftigt? Wir sind zur Schule gegangen und haben einige deiner Freunde vermisst, Jen? Es war Mr. K., der wütend war, weil ich ihn noch nie sagen gehört hatte: ‚Wir haben hier die kleine Amber, das andere Mädchen in der Klasse, das so schlau ist wie Sie, und wir haben Suzie?‘ Ich kannte Suzie ziemlich gut, sie flirtete bei jedem Fitnesstraining mit mir und Amber war eines der heißesten Mädchen in unserer Klasse, und Suzie war ziemlich fit. Ooh, ich vergesse Kayleigh hier nicht? Kayleigh war gut mit Amber befreundet und war auch extrem sexy, sie hatte die längsten, sexiesten Beine und Füße, die Sie je gesehen haben, ihr kurviger Körper passte dazu. Und natürlich Louisa, Sie kennen sich nicht sehr gut. aber ich? Ich bin sicher, Lee würde ihn erkennen???
Ich wusste bereits, dass Louisa so fit war, dass die Jungs einen Orgasmus hatten, wenn sie sie ansahen, sie sollte nicht in unserer Klasse sein, aber sie war so dumm, dass sie ein Jahr wiederholen musste und ein bisschen älter als die anderen war. und wir waren wie ein zierliches Model. Ich habe deine Freunde hier als Geiseln, du hast keine Ahnung, was du mit ihnen machen sollst? Jetzt will ich das Baby zurück, Jen, wenn du schon eine Abtreibung hattest, schätze, ihr zwei liebt euch besser wie Hasen, denn diese Mädchen werden von dem Moment an, in dem sie aufwachen, gefickt, bis du hier bist. Wenn Sie auf der Aldern Avenue sind, rufen Sie diese Nummer noch einmal an, und ich komme und hole Sie ab. Kommt zusammen, werden eure Freunde sich zu Tode ficken müssen, wenn ihr versucht, uns wehzutun? Ich wusste nicht einmal, dass es möglich ist, aber ich war nicht bereit, meine Freunde zu riskieren, ? Sieht so aus, als ob die kleine Amber aufwacht, müssen Sie handeln?? Es ertönte ein Piepton und dann schalteten wir ihn aus. Lee und ich schwiegen, dann sahen wir uns an, packten unsere Sachen und gingen zur Tür hinaus.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert