Petite Dakota Skye Wird Von Einem Großen Schwanz In Hardcore-Sex Geschlagen

0 Aufrufe
0%


Dies ist Teil 2 meiner sexuellen Erfahrungen mit der Dame, die meine Frau sein wird.
Ich bin kein professioneller Autor, also seid locker mit mir.
Das war vor etwas mehr als 40 Jahren, daher sind tatsächliche Gespräche möglicherweise nicht wahr, ich habe versucht, sie so gut wie möglich zu beschreiben.
kann.
Alle genannten Namen sind natürlich nicht unsere richtigen Namen.
=============================================== ==== ====================
In der Woche, nachdem wir uns das erste Mal getroffen hatten, spielten wir cool, sagten einander Hallo und unterhielten uns ein paar Minuten.
Minuten vergingen, aber wir versuchten, nicht darüber nachzudenken, was passiert war. Wenn wir uns unterhielten, fiel es mir schwer, nicht zu lächeln.
auf meinem Gesicht, aber ich habe es versucht. Ich war so schlecht für Kay.
Es ist Donnerstag, und da Kay und ich rumgemacht haben, dachte ich, du kommst nicht zum Billard spielen.
Gehen Sie zum Treffen des Studentenzentrums oder des Informatikclubs. Es war Informatik im Hauptfach und ich
Bildung Hauptfach. Kay kam und wir spielten Billard. Kay hat mich um 3 Quadrate geschlagen. Ja, ich war ein bisschen
Ich war enttäuscht, aber der Deal war, dass ich ihn beim Pool schlagen musste, damit wir Sex haben konnten. Das Wochenende ist vorbei und es ist halb
Zeitshow für die Band, in der wir sind.
In der nächsten Woche fingen wir an, freundlicher zu sein und entspannter miteinander zu reden. Donnerstag
ankamen, trafen die Kongressklasse der AFROTC-Gruppe und die Blaskapelle an diesem Nachmittag ein. Wir hatten noch eine Halbzeitshow
er kommt am Samstagnachmittag an. An diesem Abend traf ich Kay auf der Bowlingbahn im Student Center.
und wir haben wieder Billard gespielt. Diesmal war es knapp, es stimmt mit allen 3 Quadraten überein. Ich habe den ersten Frame gewonnen, dann Kay
zweite. Im dritten Frame warf jeder von uns einen roten Ball in den Korb, dann einen farbigen Ball, aber wir konnten ihm keinen weiteren roten folgen.
Ball.
Abgesehen davon hatte die Universität keine Billardkugeln, ah, hey, sie hatten 15 rote Bälle, aber sie haben sie benutzt
Standard-Billardkugeln, 1 bis 7.
Wir hatten die roten Kugeln platziert und versuchten, den Rahmen fertigzustellen. Ich wollte gerade den 4. Ball in den Korb kicken (glaube ich) und Kay tat es
Es gab ein Kuss-Geräusch, damit ich nicht abgelenkt wurde. Ich sah ihn an und sagte: Wir spielen jetzt nicht fair, oder?
Ich weiß nicht, wovon du sprichst, gab sie zurück.
Nun, ich habe ausgeknockt, aber ich konnte die 5 nicht in den Korb bringen. Kay hat die 5 im Korb verfehlt und mir einen direkten Schuss zum Sieg gegeben, und das habe ich getan.
Ich lächelte Kay an und sagte: Ich habe gewonnen.
Kay sagte mit einem breiten Lächeln: Ja, das hast du, und sie kam auf mich zu und unsere Gesichter berührten sich, und dann leicht, schnell.
Kuss auf die Lippen, sagte dann Bezahle den Tisch, was ich auch tat.
Auf dem Weg nach draußen zündete Kay wie beim letzten Mal einen Swishier an, aber als sie fuhr, sagte sie: Ich bin froh, dass du letzte Woche nicht gewonnen hast.
Warum? Ich kam zurück.
Ich hatte meine Periode, sagte Kay. Ich wusste nicht, ob er in einem heftigen Flow Sex mit mir haben wollte. Ich neige zu Krämpfen.
zu viel. Antibabypillen helfen bei Krämpfen.
Du hast aufgehört, jetzt ist es wahr, fragte ich. Also, ich glaube nicht, dass es mich zu sehr stören wird, es sei denn, wir machen einen Deal.
Verwirrtheit. Das ist dein Auto
Mama und Papas Zweitwagen, Kay ist zurück. Meine Mutter benutzt es normalerweise.
Wir holten unsere Sachen und gingen zur Karte, Kay nahm meinen Arm und zog mich zu sich. zurück zu den Onkeln
Das Anwesen verließ die Stadt und trat wie beim letzten Mal in den Hintergrund.
Ich brachte Kay zu mir und fing an, sie auf die Wange zu küssen, dann auf ihre Lippen. Kay schlingt ihre Arme um mich
Er hob meinen Kopf und zog mich zu sich, bewegte sich langsam in einen Zungenkuss. Meine Zunge schwebt um ihre und umgekehrt. damals
wir kamen uns näher.
Nach einer Pause begannen wir uns wieder zu küssen und ich ging zu seinem Ohrläppchen und fing an, an ihm zu knabbern. erstes linkes Ohr
rechtes Ohr. Kay fing auch an, an meinem Ohrläppchen zu knabbern. Ich fing an, meine Erektion zu spüren, als ich versuchte, aus meiner Hose herauszukommen.
Wir trennten uns leicht, und ich griff nach Kay und fing an, ihre Brüste durch ihre Bluse zu streicheln und aufzuknöpfen.
Kay fing an, meinen Penis durch meine Hose zu schieben. Wie viele Kondome hast du heute Abend mitgebracht? Sie fragte. drei ich
vorgenannten.
Glaubst du, das wird reichen? mit einem Lächeln in ihrer Stimme. Weil das alles ist, was ich habe, sollte es besser sein, sagte ich.
Ich zog ihre Bluse aus, dann ihren BH und fing an, mit ihren Brustwarzen zu spielen und beobachtete, wie sie hart wurden. Kay zog mich von meinem Platz
Er rieb mein Hemd und meine Brust. Ich habe die letzten zwei Wochen darüber nachgedacht, überraschte mich Kay.
Hast du Sex mit mir? Ich fragte.
Liebe machen, sagte er. Du bist so ein sanfter Liebhaber
Du hast es letztes Mal gesagt, antwortete ich.
Ich weiß und ich schätze das. Du bist nicht wie die anderen Männer, die ich getroffen habe.
Mit wie vielen Männern warst du zusammen?
Sechs, Sie eingeschlossen. Und Sie?
Zwei Leute, Sie eingeschlossen, sagte ich.
Kay sagte: Wie hast du gelernt, wie man eine Frau behandelt? Sie fragte.
Penthouse Magazine, sagte ich, während ich Kays Brüste drückte und streichelte.
Kay schnallte meinen Gürtel ab und zog meine Hose und Unterwäsche herunter, wodurch mein pochender Penis freigelegt wurde.
Kay nahm etwas Seidenpapier heraus, packte meinen Penis und fing an, ihn zu streicheln.
»Ich bin dran«, sagte Kay und steckte dann zu meiner Überraschung den Kopf in den Mund. Er rollte seine Zunge um seinen Kopf und
Kopf verbindet Schaft. Ich hätte fast verloren, dann habe ich es geschafft. Die andere Frau, mit der ich zusammen war, würde einfach nehmen
nur sein Kopf ist in seinem Mund und er bewegt seine Zunge nicht. Kay bewegte sich langsam im Brunnen auf und ab, als ich meinen Kopf aufknallte.
Er kam zurück, um zu genießen, was er tat.
Ich fing an, Kays nackten Rücken zu reiben und fuhr mit meinen Fingern durch ihr Haar, während sie auf und ab schaukelte. eins zum aufhören
ein paar Sekunden, um mit der Zunge um den Kopf zu rollen. Ich genoss dies sehr. Überrascht, dass ich so lange durchgehalten habe
Und ich wusste, dass ich nicht lange durchhalten würde, während Kay mich flog. Er muss es gefühlt haben, kurz bevor ich kam, ich fühlte Kay.
Ich stieg aus meinem Penis und wickelte Kleenex auf den Kopf und kam zu Kleenex. Meine Augen waren geschlossen und meine
Kopf vor Freude zurückgeworfen.
Das sollte den Vorteil beseitigen, sagte er. Ich lernte, dass Kay das Vergnügen von Seeleuten nicht mochte, und ich lernte zu erkennen, wenn etwas passierte.
Der Mann drohte zu explodieren. Auf dem Rücksitz sitzend, griff Kay leicht nach dem Schaft und der Schaft verblasste.
Ich bückte mich und fing wieder an, Kay zu küssen. Ich greife nach seiner Hose, öffne sie und lasse sie sanft los.
auf die Bodenplatte fallen. Dann zog ich dein Höschen aus. Diesmal trug Kay ein Bikini-Höschen.
Wie beim letzten Mal ging ich auf die Diele und fing an, Kays Kitzler sanft mit meinen Fingern zu lecken, öffnete ihre Schamlippen und
Ich strecke meine Zunge heraus, um zu beginnen. Ich ging hoch und nahm ihre Klitoris, packte sie und stellte sicher, dass ich mich daran erinnerte, wie es war.
unten stinkt es. Kay hielt meinen Kopf an seinen Schritt. Kay flüsterte: Ja, es ist wunderschön. Du machst mich noch nasser.
Ich wollte fühlen, wie nass es war, also drückte ich meinen Mittelfinger und ja, es war nass. Hat angefangen, Kay zu fingern
lege zuerst einen Finger, dann den anderen. Ich krümme meine Finger, um die Falten ihrer oberen Scheidenwand zu massieren.
ihren Rücken spüren. Dann tat ich, was ich letztes Mal getan hatte, und hielt ihre Klitoris mit meinen Lippen fest und saugte sie in meinen Mund.
Ich nahm es zwischen meine Zähne, um ihn nicht zu verletzen.
Kay gab ein hörbares Ahhh machte den Ton. Als ich es tat, drückte ich meinen Kopf hart gegen seine Leiste. Ich wollte Kay so sehr ausschalten
wieder wie letztes mal. Als ich meine Finger rein und raus bewegte, begannen ihre Vaginalmuskeln, meine Finger zu greifen.
Oh … oh … mein Gott …, rief er. Ich bin froh, dass wir an einem abgelegenen Ort waren, niemand konnte uns erreichen. Kay setzte sich in Bewegung
Auf und ab ihre Hüften bis zur Bewegung meiner Zunge auf ihrer Klitoris. Ich hätte Kays Atmung flacher und flacher machen können.
Er drängte mich immer wieder, es zu essen, fast so, als ob er versuchte, den Atem anzuhalten. Für ein paar Leute war es das
Minuten später machte Kay Geräusche, dass sie es genoss, und dann konnte ich spüren, wie sich ihre Muskeln um meine Finger wickelten.
Er würde sagen: Oh mein Gott … mein Gott … mein Gott. Dann rief sie aus: Ich ejakuliere … ja, ich spürte einen harten Puls in ihr.
Meine Muskeln ziehen meine Finger hinein. Ich drücke meinen Kopf wieder fest gegen seine Leiste. Dann sagte Kay ihm, er solle aufhören. Oh bitte
Hör auf, sagte er, als er ankam, hatte er meinen Kopf fast mit einem Schraubstock zwischen seine Beine geklemmt.
Das war gut, danke, sagte er schließlich. Das war so gut. Ich brauchte das.
Ich nahm ein Kondom aus meiner Brieftasche und zog es über, steckte es in die Diele des Rücksitzes. Ich wartete darauf, dass Kay sich beruhigte.
Küsse ihre Strumpfhose sanft auf beide Beine. Kay streichelte mein Haar.
Ich stand auf und fing an, Kays Körper zu küssen, ihr Bauch fing an, ihre Brüste zu lecken. Ich nahm den Nippel in meinen Mund
und rundherum abgeleckt. Ihr Nippel war wirklich hart und ich liebe es, daran zu saugen. Dann wird es an die andere Brustwarze weitergegeben. Ich habe das für einen gemacht
ein paar Minuten bevor wir fortfuhren und wir wieder mit Zungenküssen begannen. Kay griff nach unten und nahm meinen Penis und
Er führte sie zu ihrer Vagina. Ich schob es langsam hinein, bis ich wieder tief drin war. Ich bin überrascht, dass ich es nicht tun werde
Ich ejakulierte wie beim letzten Mal, als wir Sex hatten.
Kay stieß einen langen Seufzer aus, als ich anfing, rein und raus zu gehen, und dann begannen wir wieder mit Zungenküssen. Kay legte dann ihre Beine
meine Hüften und er hielt mich fest, als wir uns bewegten. Ich genoss es. Ich musste meine Beine anwinkeln, damit ich auf den Rücksitz passen konnte.
Ich liebte meine Füße in 3/4 der Heckscheibe.
Ich liebe es, ich liebe es. Kay schnappte nach Luft. Ich auch, sagte ich zwischen den Raufereien. Kay legte dann ihre Hände auf meinen Arsch und ermutigte mich.
drücke ihn fester. Ich fing an, schneller zu werden, als wir uns liebten, und versuchte, den Gebärmutterhals mit der Spitze meines Penis zu fühlen.
durch ein Kondom.
Dann fing ich wieder an, am Ohrläppchen neben meinem Mund zu nagen, dann hielt Kay meinen Kopf dicht an ihren. mein Herz
Rennen, und ich konnte spüren, wie Kay dasselbe tat. Ich sah, wie Kay ihren Kopf nach hinten neigte und einen leisen Schrei ausstieß, als ich sie spürte.
Vaginalmuskeln, die sich um meinen Penis spannen. Ich habe es gerade mit meinem Werkzeug mitgebracht.
Bist du nah? Ich komme, sagte ich.
Kay flüsterte gut…
Noch ein paar Schläge und ich bin mit einem Kondom zurück. Kay, Wie fühlt es sich an, mehrere Orgasmen zu haben? Sie fragte.
Ich beruhigte mich und sagte mit einem Lächeln im Gesicht: Also hast du mich so gemacht.
Kay sagte: Ja, das habe ich. Du bist der zweite Typ, der mich mehr als einmal fickt.
Ich hatte auch das Gefühl, dass du einen Orgasmus hattest, sagte ich. Kay lächelte und nickte ja.
Ich wurde weicher und sagte es Kay. Ich packte das Kondom von unten und entfernte es langsam und setzte mich auf den Rücksitz.
Auch Kay setzte sich hin und zündete sich einen Swisher an. Die Asche aus dem Fenster werfen. Ich fing an, mich gut zu fühlen, als ich nackt neben Kay war.
und ich fühlte mich wohl, nackt um mich herum zu sein.
Ich erwähnte, dass wir das nächste Mal eine Decke mitbringen und es draußen machen sollten. Keine schlechte Idee, aber es wird kalt, sagte Kay.
Er ist in ein paar Wochen draußen. Dann fragte ich Kay, ob wir anfangen könnten, uns zu verabreden.
Okay? Was hast du dir dabei gedacht? sagt Kai.
Nun, wir sind in ein paar Wochen wieder zu Hause und nach dem Spiel können wir essen gehen und ins Konzert gehen, antwortete ich.
Aber ich muss fahren. Ich sagte: Es gibt viele Orte auf dem Campus. Es ist okay, zu Fuß zu gehen.
Sagte ok. Und da war es, wir würden offiziell zusammen sein.
Wir redeten im Auto weiter und umarmten uns erleichtert. Ich fing an, ihren Rücken zu streicheln und dann ihren Hintern.
Was mich zuerst zu Kay gezogen hat. Wir müssen noch eine Stunde lang gesessen und geredet und uns berührt haben, bevor wir uns entschieden haben.
Geh zurück in den Schlafsaal und Kay, geh zurück zu ihrem Elternhaus.
Auf dem Heimweg haben wir Händchen gehalten (Automatikgetriebe) und über das Wetter geredet. Ich hatte das größte Lächeln
Zum Glück war niemand da, der mich und Kay beim Küssen auf dem Parkplatz gesehen hätte. Als ich im Bett lag, dachte ich ‚wir‘
Er hat es wieder getan‘ und hoffte, dass es mehr Gelegenheiten geben würde, Sex mit Kay zu haben.
Mehr dazu in Teil 3.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 9, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert