Er Fingerte Meine Muschi Und Doggystyle Dann Fickte Er Mich

0 Aufrufe
0%


Ich bin ein attraktiver Mann in meinen 30ern. Ich lebe in einer ruhigen Stadt im Mittleren Westen mit etwa 15.000 Einwohnern. Es ist wie ein Ort, wo jeder jeden kennt. Es gibt sehr wenig Kriminalität und welche Kriminalität ist geringfügig. Ich unterrichte Mathematik für fortgeschrittene Schüler der 11. und 12. Klasse an der örtlichen High School. Ich habe eine Reihe enger Freunde; Die Art von Freunden, denen ich in allem vertrauen kann. Ich liebe mein Leben.
Ich habe einen besonders engen Freund namens Robin. Wir kennen uns seit über 15 Jahren und wissen alles übereinander. Ich habe ihr nach ihrer Scheidung geholfen und sie tat dasselbe für mich nach meiner. Aber in letzter Zeit verhält sich Robin etwas seltsam. An diesem einen Tag werde ich ihn endlich in die Enge treiben.
Du warst in letzter Zeit ein bisschen komisch, Alter. Ist etwas passiert? Ich frage.
?Was meinen Sie??
?Ich weiß nicht. Du siehst anders aus als sonst. Ich kann nicht meinen Finger darauf legen. Einfach anders.?
Für mich ist alles in Ordnung, mein Freund. Ich habe keine Ahnung was du meinst.
?Mein Fehler. Soll es nur ich sein?
?Es gibt keine Möglichkeit. Es ist gut, dass du dich sorgst, aber mir geht es gut.
Ich zuckte mit den Schultern, aber dann kam der Samstag. Wir spielen jede Woche in einer lokalen Pokerliga mit 19 Spielern. Robin und ich spielen zusammen, fast seit wir uns kennen. Er kennt alle meine Bewegungen, und ich kenne alle seine Bewegungen. Wir spielen gerne und es ist normalerweise ein 8-10-stündiger Abend. Wenn wir ausgeschieden sind, spielen wir danach immer das Cash Game. Beim Cash Game geht es um das große Geld. Wir spielen $1-$2 ohne Limit und an manchen Wochenenden können die Zahlen ziemlich hoch sein. Ich verließ die Liga an einem Samstag auf dem 16. Platz, verließ sie aber nach dem Cash Game mit über $2000. Heute ist es eine andere Situation.
Robin liegt auf dem 19. Platz; Das schlechteste Ergebnis seit über 2 Jahren.
?Scheisse. Armer Mann. Er muss sicher etwas verpasst haben, um so früh rauszukommen? Nach mir.
Danke Jungs. Muss ich gehen sagt Robin.
Mein Kopf dreht sich zu ihm.
?Kumpel Geldspiel?
Nicht heute, Mann. Sollte ich gehen?
?Warte kurz?
Ich passe 8-10. Der Flop 6, 7, 9 kam. Ich habe die Gerade getroffen, aber bestanden. Ich muss mit Robin reden.
Alter, hast du Neuigkeiten? Wir verpassen nie das Cash Game.
Ich muss gehen, Mann. Ich rufe dich morgen früh an.
?Aber??
Im Ernst, Mann. Sollte ich gehen?
Und damit ging er zur Tür hinaus. Mein Kopf ist nicht im Pokermodus und ich wurde ziemlich bald eliminiert. Es war mir egal. Es gibt etwas an Robin, das mich wirklich stört.
Ich werde Robin erst am Dienstag wiedersehen, aber wenn ich es tue, möchte ich die Wahrheit wissen.
?Kumpel. Was war der Bullshit am Samstag?
Ich musste einfach etwas tun.
?Was??
?Nur eine Sache?
Es stört mich, dass er es mir nicht sagt.
?Wie auch immer.?
Die nächste Pokernacht kommt in ein paar Wochen und Robin und ich sitzen am selben Tisch. Aus zweiter Hand falte ich und stehe auf, um mir etwas zu trinken zu holen. Als ich zurückkomme, setze ich mich hin und schaue mir Robins Karten an. Sie haben 3-9 und die vier Gemeinschaftskarten auf dem Tisch sind 10-K-A-J. Robins macht alles. Das schockiert mich. Er blufft nie, bis er zumindest die Chance hat, ETWAS zu treffen. Es wurde durchsucht und der Fluss wurde 7. Die andere Person hat ein Q und er war draußen.
?Fluchen? Nach mir. ?Absichtlich verloren?
Ich muss geschlossen sein. Danke Leute? sagt Robin.
Ich habe sie an der Tür erwischt, bevor sie gegangen ist.
Wie geht es dir, Robin? ICH WEISS, DASS ETWAS PASSIERT IST. Ich möchte wissen. Ich denke, du schuldest es mir, Mann.
Ich kann es nicht. Ich will, aber ich kann nicht.
?Wie auch immer?
Damit war er weg und ich war sauer. Ich beendete das Spiel auf Platz 15 und blieb nicht im Cash Game.
Am nächsten Tag stand ich auf und ging zu Robins erstem Ding. Nach etwa 30 Sekunden öffnet er endlich die Tür.
?Hey,? sagt sie und hält kaum die Augen offen.
?Hey? Ist es das, was du für mich hast? Ich möchte eine Erklärung. Du bist ein anderer Mann. Es ist mir egal, was du sagst. Ich schätze, du schuldest es mir?
?Ich kann es nicht.?
Fuck? Ich kann nicht? WENN SIE TUN, wird unsere Freundschaft ENDE.
Fuck Mann. Mach das nicht.?
?Ich meine es so Sprich oder bin ich weg?
?Gut Sitzen.?
Ich ging ins Wohnzimmer und setzte mich auf seine Couch, um mir seine Entschuldigung anzuhören.
Ich kann dir das nicht wirklich sagen, aber wenn du es mit mir machst, werde ich es tun. Du darfst niemandem davon erzählen. In Ordnung??
Was ist das für eine Scheiße? Bist du die CIA oder so? , fragte ich kichernd.
?Stimmst Du mir zu oder nicht??
?Gut. Ich stimme zu,?
Es beginnt nach einer Pause.
Ich stecke mit der unglaublichsten Sache aller Zeiten fest. Mir wurde gesagt, dass ich gesperrt würde, wenn ich es jemandem erzähle, weshalb ich so verschwiegen war.
Ein paar Sekunden vergehen und Robin steht zappelnd da.
?Welcher Mann? Was?? Ich frage.
Du wirst es niemandem erzählen, oder?
Ja, mach einfach weiter.
Ich habe die hässlichste sexuelle Erfahrung, die ich je für möglich gehalten habe.
?So viel? Du machst Liebe und kannst es mir nicht sagen. Wir haben uns immer alles erzählt.
Warte nur, Mann. Viel mehr als Liebe machen. Gib mir eine Sekunde?
Robin atmet ein paar Mal tief durch, bevor sie schließlich ihren Mund öffnet.
Ich gehöre zu diesem Personenkreis. Ich gehe jeden Samstagabend zu diesem Ort neben der Miller Farm. Wissen Sie, wo sich die Bahnlinie mit dem Schotterweg kreuzt?
?Ja.?
Dort parke ich im Waldgebiet und warte. Genau um 10:00 Uhr kommt ein Zug mit 4 Waggons an und hält. Ich muss mir das Passwort geben, das mir am Vortag per E-Mail zugeschickt wurde.
Mir gehen Millionen von Gedanken und Bildern durch den Kopf.
?Ja. Mach weiter,? Ich habe gestochen
?Wenn ich in den Zug steige, habe ich 30 Sekunden Zeit, mich auszuziehen, oder ich werde rausgeschmissen.?
?Wow,? Ich kann summen.
?Meine Klamotten kommen in einen Schrank und ich programmiere die Kombination. Wahrscheinlich mehr als 50 Leute, die stehen und sitzen und reden? völlig nackt Manche Leute küssen sich, manche lieben sich, aber die meisten reden nur. Jeder Mann hat eine Zähigkeit. Ich fange hier und da ein Gespräch an; chatten, um ein gutes Gespräch zu beginnen. Wenn ich eine Frau oder Frauen treffe, die meine Interessen teilen, wechseln wir in eines der anderen 3 Autos. In anderen Autos wird ÜBERALL gefickt. Sie machen alles erdenkliche. Es gibt Leute, die ficken, es gibt Leute, die saugen; es gibt Drillinge; es gibt vier; es gibt eine Orgie; Es gibt Gangbang. Es gibt alles. Ich weiß nicht, wo der Zug abfährt, aber es dauert ungefähr 8 Stunden, bis der Zug ankommt, dann endet, zurückkehrt und zu meiner Haltestelle zurückkehrt. 8 Stunden Blasen, Ficken, Reden usw.; wenn alle komplett nackt sind. Als wir an meiner Haltestelle ankommen, ziehe ich mich vor der Haltestelle an, steige aus und das war’s bis zum nächsten Mal.
Ich kann nur starren, während mein Kinn über den Boden kratzt. Minuten vergehen.
Bist du katatonisch oder so, Mann? Sag etwas.?
Fuuuuck.
Ja. Erzähl mir davon.
Ich will rein, Mann. Das muss ich sehen.
Nein, das kann er nicht. Wenn ich dich bringe, werden sie wissen, dass ich rede, und ich werde nie wieder in den Pussy-Zug einsteigen. Ich ruiniere das niemandem? nicht mal du kerl.
Wie kannst du das sagen, nachdem wir zueinander gegangen sind? Gibt es irgendetwas, was Sie tun können?
Ich kann nicht, Mann. Ich werde es nicht riskieren. Tut mir leid Kumpel.
Ich glaube, ich kann es verstehen. Du weißt also, dass ich es für DICH tue, richtig?
Robins lacht hart und laut.
So viel würdest du mir nicht einmal sagen, Dreckskerl?
Ich lache auch
?Warum gehst du immer noch zum Pokern?
Nun, ich muss nicht jedes Mal den Zug nehmen, und wenn ich nicht im Zug bin, lasse ich dich dein ganzes Geld an die National Bank of Robin spenden.
?In deinen Träumen?
Zwei Wochen vergehen und Robin geht wieder früh zum Pokerabend. Ich weiß, es wird schnell gehen. Er schimpft wieder, weil er so früh gegangen ist. Er macht eine ziemlich gute Show und dann kommt er an meinen Tisch.
?Mal schauen,? sagt? Er zeigt auf meine Karten.
Ich zeige ihm meine 7-2.
Es ist ein All-in, wenn ich es gesehen habe, Mann.
?Bist du verrückt??
Ist alles ok Alter? sagt sie und zwinkert.
Ich weiß nicht, was ich denken soll, aber meine Chips gehen rein. Natürlich verliere ich viel und bin raus.
?Lass uns gehen Mann,? sagt Robins und zwinkert wieder.
Wir gehen und er bringt mich zu seinem Auto.
Du schuldest mir so viel. Du schuldest mir so viel, dass ich denke, du solltest dich jetzt bücken und an meinen dicken Haaren saugen. Ich habe dich aufgenommen.
Ich kann nicht sein Wie? Ich dachte, Sie sagten, Sie würden gefeuert?
Ich habe lange und intensiv darüber nachgedacht und bin auf eine Geschichte gekommen, von der ich denke, dass sie funktionieren könnte, und ich liebe dich, Mann. Ich liebe dich so sehr, dass ich dachte, ich riskiere es. Ich fühlte mich ziemlich sicher.
?Worum geht s??
Okay, hier ist es. Du bist mein bester Freund und bist mir an einem Samstag gefolgt, weil du wusstest, dass etwas nicht stimmt. Du hast mich von weitem gesehen, wie ich in den Zug stieg. Sie hatten keine Ahnung, was es war, aber Ihre beste Vermutung war, dass es mit Drogen zu tun hatte. Du hast gedroht, die Cops heute dorthin zu schicken, wenn ich dich nicht mitbringe.
?Verdammt. Das ist ziemlich gut.?
Sie haben zugestimmt, dich kommen zu lassen, aber ich bin mir sicher, dass sie allem ziemlich skeptisch gegenüberstehen.
Ich werde richtig spielen. Du bist der BESTMÖGLICHE Freund.
Wir parken das Auto und warten. Der Zug kommt genau um 10:00 Uhr an und wir steigen nach Eingabe des Passworts ein. Wir zerrissen beide unsere Kleider und steckten sie in den Schrank. Es war wirklich komisch, mit Robin da zu stehen, wir haben beide nackt trainiert. Ich hatte sie noch nie nackt gesehen und ich dachte auch nicht, dass ich es tun würde, aber als wir uns umdrehten und all die anderen nackten Menschen sahen, war es mir egal.
Besser als ich es mir vorgestellt habe. Ich würde sagen, es sind vielleicht 80 Leute im Auto. Ihr Alter reicht von vielleicht 18 bis Mitte 40. Es gibt jeden erdenklichen Körpertyp. Diese Frau fällt mir besonders auf. Vielleicht war sie Mitte 30, aber ihre Brüste waren wie die einer 20-Jährigen? und sie sehen echt aus, wo ich stehe. Ich bewege mich darauf zu.
?Hallo Ich heisse? Werden.?
?Hallo. Ich bin Amy. Ich würde sagen: Schön, dich kennenzulernen, aber du hast mich geschlagen. sagt sie lächelnd, während sie mein aufrechtes Glied ansieht.
Ich kicherte und suchte nach den richtigen Worten. Es kommt nichts.
?Ist das Ihre erste Reise? Sie fragte.
?Ja genau so. Wie hast du das erraten?
Sagen wir einfach, einen Neuling zu entdecken ist ziemlich einfach. Seine Augen bewegen sich wie bei einem Kind mit ADHS; Konzentrieren Sie sich nie zu lange auf einen Bereich.
Dann merke ich, dass ich da stehe und mit einer schönen, nackten Frau rede, aber meine Augen gehen überall hin.
?Ich bin traurig.?
Es ist mir egal. Es gibt auf jeden Fall viel zu holen.
Wir unterhielten uns noch eine Weile, bis ich sah, wie Robin in meine Richtung zeigte, während er sich mit ein paar Männern unterhielt. Ich wusste nicht, was ich denken sollte. Sie kommen mir jetzt entgegen. Ich denke darüber nach, da rauszukommen, aber ich merke schnell, dass ich nirgendwo hingehen kann.
?Kannst du mit uns kommen?? Fragt einer von ihnen.
?Sicherlich. Kannst du mir bitte verzeihen, Amy?
Natürlich, Will. Vielleicht sehen wir uns wieder.
Da sind drei Leute und sie holen mich aus dem Auto. Ich wollte unbedingt andere Autos sehen, aber nicht SO.
Wir steigen in das nächste Auto und wie Robin sagte, machen überall Leute rum. Ich wurde zu einem Bett geleitet und aufgefordert, mich hinzusetzen.
Nun, wir verstehen, dass du in unsere Gruppe eingebrochen bist und wir nehmen es nicht sehr gut auf.
Meine Emotionen haben sich in den letzten 5 Minuten drastisch verändert, von Erregung zu Angst und jetzt zu absoluter Angst. Zwei der Männer nahmen meine Hände und banden sie an die Ketten, die am Bett befestigt waren. Wir haben die Panikschwelle überschritten. Die Ketten wurden gezogen und ich wurde im Bett höher gezogen. Meine Füße sind mit zwei Ketten am Fußende des Bettes gefesselt.
Du wirst hier bleiben, bis du das Gefühl hast, dass du weißt, wer die Kontrolle hat.
Drei Männer gehen und ich bleibe dort. Jeder ist in seiner eigenen Welt und ich liege alleine da. Ich habe keine Ahnung, was mit mir passieren wird und mein Verstand erwägt alle möglichen Szenarien? Dachte ich jedenfalls.
Ein paar Minuten später stieg eine Gruppe Frauen ins Auto und kam auf mich zu. Es werden keine Worte gesprochen. Eine Frau klettert auf das Bett und kommt an meinen Kopf. Ich denke, er wird mich küssen, aber anstatt die Lippen seines Mundes zu schmecken, wurden mir die Lippen seiner Fotze vorgestellt. Er setzt sich auf mein Gesicht und reibt seine Fotze an meinem aktiven Mund und meiner Zunge.
Es ist okay, Bestrafung? Nach mir.
Sie dreht ihre Hüften und mein Gesicht ist bald mit viel Muschisaft bedeckt. Dann wurde etwas Neues eingeführt. Ich spüre eine Vibration um meinen Schwanz. Es fühlt sich gut an, also ist es mir egal; Ich esse weiter die saftige Katze, die mir ins Gesicht gepflanzt ist. Er quiekte mich wirklich an und fing an zu fluchen und zu schreien, dann öffneten sich die Schleusen. Ihre Muschi gibt etwas mit einem Strom frei. Ich habe von sprudelnden Frauen gehört, aber noch nie persönlich erlebt. Als ihr Orgasmus vorbei ist, senkt sie sich und ich schaue auf, um zu sehen, was mit meinem Schwanz passiert ist, aber bevor ich sehen kann, landet eine andere Muschi auf mir und der Vorgang wiederholt sich. Ich verstehe wirklich, was mit meinem Schwanz los ist, und meine Hüften fangen an, auf und ab zu hüpfen, als würde ich ficken. Ich bin kurz vor dem Samenerguss und dann ist das Gefühl weg. Ich ficke weiter die Luft, aber da ist kein Gefühl Ich stöhne frustriert in die Fotze in meinem Gesicht.
?Leck die Muschi du Bastard? Eine Frau schreit.
Du willst abspritzen, oder? Ein anderer schreit.
Ich kann sie nicht sehen und es ist mir wirklich egal. Ich möchte jede Muschi essen, die mir präsentiert wird, und ich möchte ejakulieren, aber ich kann nicht. Nach ein paar Minuten kehrt das vibrierende Gefühl in meine Leiste zurück und hält bis in den Abend an.
Ich habe keine Ahnung, wie lange das gedauert hat, aber es ist ein sich wiederholendes Muster; Muschi um Muschi wird von meinem eifrigen Gesicht bedient und ich ejakuliere wiederholt kurz vor dem Abspritzen, aber nichts passiert. Ich habe völlig aufgehört, die Fotzen zu zählen, die ich gegessen habe. Endlich kann ich es sehen. Die Katze, die mich zuletzt verlassen hat, wird nicht durch jemand anderen ersetzt und ich kann es sehen.
Ich schaue nach unten und sehe, dass es ein großer Vibrator ist, der diese nervig großartigen Gefühle verursacht. Es fühlt sich so gut. Ich komme näher, aber ich weiß, dass es aufhören wird, aber das tut es nicht.
?Fuck JA? Ich schreie. ?DEFINITIV JA?
Mein Schwanz ist so hart, dass er genau in einem 45-Grad-Winkel steht und höllisch hart ist. Orgasmus trifft und ich traf mehr Sperma, als ich für möglich gehalten hatte, und es traf WEIT.
?Oh ja. Erschieß ihn. Spritz das verdammte Sperma, gurrt Vibratorträger.
Wenn mein Schwanz aufhört zu schlagen, steht er auf und geht. Ich bin wieder allein, aber bald kamen dieselben drei Männer an mein Bett.
Haben Sie herausgefunden, wer hier verantwortlich ist? Jemand fragt.
?Ja.?
?Wer??
Ich weiß es nicht wirklich, aber ich weiß definitiv, dass ich es nicht bin.
Sie kichern und binden mich los. Ich habe Glück, dass ich nicht zu fest gefesselt bin, sonst hätte ich jetzt große Schmerzen. Nach einem kleinen Gähnen stehe ich auf und gehe zurück zum Sammelwagen. In dem Moment, in dem ich eintrete, sind alle Augen auf mich gerichtet und das Auto stöhnt vor Applaus. Es ist mir ziemlich peinlich, aber als Amy mir nahe kommt, wird es besser.
Hallo Will. Sie sind richtig gestartet.
?Ist das so??
?Oh ja. Du hast jede Frau in diesem Auto gegessen. Verdammt, kannst du Muschi essen?
Frauenfotze? Ich liebe es, wie sie das Wort verwenden. Es bewegt mich wirklich.
Ich machte mir Sorgen, dass er mich nicht mehr mochte. Ich Idiot? Amy kichert, als sie auf meinen schnell hart werdenden Schwanz starrt. ?Möchtest du zusammen duschen?
Wir fanden eine leere Dusche und Amy putzte mich von Kopf bis Fuß. Ich fickte sie unter der Dusche und noch zwei Mal, bevor ich zu meiner Haltestelle zurückkehrte. Ich habe Robin nie gesehen, bis wir uns wieder angezogen haben.
Hat Ihnen die Initiative gefallen? Er fragt.
Ich kann dir gar nicht sagen, wie viel es ist?
Ich hörte auf, mit Leuten auszugehen und Frauen auf der Straße anzustarren. Nichts ist vergleichbar mit The Pussy Train.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 9, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert