Ehefrau Lässt Mich Ficken Und Bringt Sich Selbst Zum Abspritzen Während Sie Uns Zuschaut

0 Aufrufe
0%


Während des Thanksgiving-Wochenendes 2010 veranstalteten wir eine neue gehorsame Initiationsparty in Chicago und es war eine tolle Zeit Die Einweihung begann damit, dass der kleine südamerikanische Devote mit verbundenen Augen in den Partyraum gebracht wurde, ohne zu wissen, wer im Raum war oder wie viele Jungen oder Mädchen im Raum waren oder was er mit ihm machen sollte, aber er wusste, dass er durchkommen musste. Initiation oder sie wird nie zu einer anderen Party eingeladen oder erhält After-Party-Gefälligkeiten (einige Mädchen machen ihre Gruppenparty zum After-Party-Spaß, tut mir leid, dass Sie sich anmelden müssen, um das zu verstehen)
Sie war ein sehr jung aussehendes Mädchen, obwohl uns gesagt wurde, dass sie definitiv ID-geprüft wurde und über 19 Jahre alt war. Ich sah, wie sie ein paar Fotos von ihrem Ausweis machte, wie Partyorganisatoren es immer tun, aber ich fand nicht, dass sie älter aussah. mehr als 16. Er konnte nicht über 100 Pfund wiegen und ich kam nicht umhin, mich zu fragen, ob er mit den Jungs in diesem Raum fertig werden würde
Es waren insgesamt 12 Jungen und fünf Mädchen, darunter ich (eine 21-jährige asiatische Domina 5’3 110 # 34b – die meisten der dominanten Gäste möchten, dass ich assistiere) und gehorsam. Wir kannten von anderen GBs, die wir hatten, und sechs von ihnen Sie waren neu. Also leite die Party, ich habe mich gefragt, ob du könntest, weil diese 6 Typen, die ich kenne, bei früheren Gangbangs ziemlich unhöflich waren, außerdem hatten sie große Schwänze und waren reife Typen, die wussten, was sie taten, und es genossen, ein Mädchen zu ficken
Ich hatte einen männlichen und einen weiblichen Sklaven, die mir dienten, oder welches Adjektiv ich auch immer wählte, unterwürfig, beide bisexuell. Vor der Party führten wir mehrere Demonstrationen durch, um die Teilnehmer vorzubereiten. Die anderen beiden weiblichen Gäste kamen wahrscheinlich mit Männern oder vielleicht auch alleine, schwer zu sagen, da der Raum sehr klein war, egal wo sie saßen/standen, es waren immer ein paar Männer da. Außerdem, wenn sie mit Männern kamen, waren ihre Männer entweder zu beschäftigt mit der Party und würden ihnen keine Aufmerksamkeit schenken, oder es war ihnen egal, wann die Männer im Raum es zunächst systematisch mit obszönen Worten testeten und als wir uns näherten . Zeit, mit lustigen Berührungen und Peelings zu beginnen. Die Mädchen schienen nicht aufzugeben, das blonde Mädchen sah aus wie eine unserer frechen Gruppenpartys, aber ich hatte nie die Gelegenheit, mit ihr zu sprechen, um dies zu bestätigen, aber ihre anschließende Beteiligung bewies, dass sie sich mit Hähnen wohlfühlte. . .
Hübsches dunkles Haar, exotisch sanftmütig, gekleidet wie ein junges Mädchen, das zu einer Party geht, in einem kurzen süßen schwarzen Kleid, hübschen Ohrringen, stylischem Lippenstift und Parfüm. Alle waren ruhig, bevor sie in den Raum gebracht wurden, und dass die Unterwürfige es nicht verdient hatte, bis zum richtigen Moment zu wissen, mit wie vielen Leuten sie teilen sollten, also waren wir alle ruhig, als wir in den Raum eskortiert wurden. Als er an Menschen vorbeiging, wurde er ermutigt, ihn zu berühren, zu reiben, zu drücken und zu verprügeln. Dann wurde er in die Mitte des Raumes gebracht und mir seine Leine gegeben.
Ich befahl ihm, seine Sünde zu erklären. . . Sie erklärte lautstark, dass sie jedes Mal, wenn sie zur Party ging, eine Schlampe sei und sagte, dass sie alle Typen verbal belästigte, die tanzen oder einfach nur mit ihr reden wollten, und sagte auch, dass sie glaubt, dass sie eine Lesbe ist und saugen und ficken sollte, bis Sie entweder darum betteln mehr oder sie anflehen aufzuhören, aber so oder so wollte er nicht, dass irgendjemand aufhörte. Er gab zu, dass er körperlich und verbal misshandelt werden würde, bis er seinen Aufenthaltsort erfahre.
In diesem Sinne befahl ich ihm, auf die Knie zu gehen, und gab gleichzeitig den beiden Männern ein Zeichen, einen Schritt zu beiden Seiten von ihm zu machen. Dann sagte ich ihm, er solle die Hände ausstrecken und den Mund offen halten. Die Männer neben ihm wussten, was zu tun war, jeder öffnete seine Hosen und steckte seine Schwänze in ihre wartenden Hände. Ich sagte ihr, sie sei Schlampe und bitte diese Schwänze oder irgendjemand anderen.
Ich sagte ihr, dass alle Männer auf dieser Party Männer waren, die sie ablehnte, und dass sie jetzt nicht nur ihren Körper bedienen würden, sondern sie dafür bestrafen würden, wie sie sie behandelte. Dann sagte ich, ein paar Freundinnen würden mitkommen, in diesem Moment bedeutete ich den Mädchen, nach oben zu gehen. Die Blondine im kurzen Rock hatte einen süßen, gebräunten Arsch und Brüste, also wusste ich, dass Männer sehen wollten, wie diese Fotze aussah (und ich war), also sagte ich ihr, sie solle ihr Höschen ausziehen und ihren Rock anziehen.
Die ganze Zeit hielt er seinen unterwürfigen Mund offen, also sagte ich ihm, er solle weiter seine Lippen lecken und nicht aufhören, die Schwänze zu bearbeiten, bis er etwas mit seinem Mund zu tun hatte Ich habe den Jungs gesagt, sie sollen ihm den Hintern versohlen, wenn er es nicht gut macht, sie haben angefangen, ihn zu beschimpfen, um ihn daran zu erinnern, dass er eine Schlampe ist. Ich konnte hören, wie die Jungs sagten: Bearbeite die verdammte Schlampe, ich wusste, dass du es verdient hattest, meinen Schwanz auf meinen Knien zu bedienen, als du hier ankamst oder Du holst mich besser, oder ich trage deinen kleinen Arsch. Woher kannte er sie? würde heute Abend unsere Drei-Loch-Schlampe sein?
An diesem Punkt hatte die langbeinige Blondine ihr Höschen ausgezogen und ihren Rock hochgezogen, also wollte ich, dass die Schlampe ihre Fotze leckt, weil sie zuvor gemein zu ihrem Mann war. Die Blondine packte ihren Kopf und während sie ihren Kopf festhielt, stopfte sie ihre Fotze in den Mund der saftigen Gehorsamen. Man konnte das unterwürfige Spucken auf diesen Dreckskerl hören und die Kerle, die ihnen auf den Arsch schlugen, die ihre Konzentration auf ihre Schwänze verloren hatten.
Nur um seine Konzentration zu erschweren, befahl ich meinem männlichen Sklaven, seine Fotze und seinen Arsch bereit zu machen. Also kam sie unter ihn und fing an, ihre Fotze zu lecken und ihren Arsch zu lecken (sie ist eine junge, dunkelhaarige Kaukasierin mit Waschbrettbauch, die ich gut trainiert habe, um sowohl Männern als auch Frauen zu dienen, falls du sie jemals außerhalb einer meiner Partys triffst , sie ist einfach so ein Trottel, denk nie daran Manchmal, wenn ich im Club bin, lade ich sie ein, später vorbeizukommen, damit ich meinen Mädchen zeigen kann, dass ich ihren Arsch habe, ich lege sie unter unseren Tisch als unseren persönlichen Fußschemel oder Fuß wärmer oder Fußmädchen, manchmal lege ich ihr Gesicht nach unten auf das Sofa, während wir alle bekleidet sitzen – ich sitze auf deinem Kopf). Als die Blondine ihren Kopf fester zog, seufzte sie und schlug sich auf den Hintern, was sie sofort in Bewegung versetzte.
Währenddessen zog die andere Gastdame, eine dicke, großarschige schwarze Gastdame, freiwillig ihre Brustwarzen der Größe 32a durch das schöne schwarze Kleid. Ich wusste, dass die Sub einen Push-up-BH trug, um diese kleinen Kugeln größer aussehen zu lassen, aber sie war es trage nichts. Höschen für schnellen Zugriff und mein männlicher Sklave war überall auf ihrer Muschi und ihrem Arschloch (Schlürfen & Muschi lecken und die Sauerei so tief reinigen, wie ihre Zunge es zuließ). Das schwarze Mädchen war eine dominante Schlampe, sie würde sie hart kneifen und sie auf den Kopf schlagen. Ich bin mir sicher, dass ihr schwindelig ist, aber Typen mit Schwänzen würden sie ihre Schwänze nicht vergessen lassen.
Da ich dachte, dass ein Bukkake in einem Partykleid der perfekte demütigende Start für die zierliche Fotze wäre, zeigte ich auf den anderen Typen, der zusah, dass es für sie in Ordnung wäre, ihre Schwänze zu schütteln. Einige der Jungs rieben ihre Schwänze bereits in ihren Hosen, aber jetzt wussten sie, dass sie sie ausziehen konnten, aber ich sagte ihnen, dass sie mich wissen lassen sollten, wenn sie kurz vor der Ejakulation standen, denn die Gesichter dieser kleinen Schlampen müssen eine Ejakulationskippe sein. sie brüllen und schlagen härter zu.
Ich sagte dem schwarzen Mädchen, sie solle die Stretchhose herunterziehen, die sie trug, damit die Jungs ihren kalten großen Arsch sehen konnten, damit sie mit dem zweiten Teil des unterwürfigen verbalen Gebrauchs beginnen konnte. Ohne Zeit zu verschwenden, zog er sie um seine Knie und ich brachte ihn dazu, sich umzudrehen und diesen großen Arsch direkt in das Gesicht des Gehorsamen zu schieben und die zitternde Blondine aus dem Weg zu schieben. Jeder konnte sehen, wie das Gesicht der zierlichen Latina in ihren Pobacken verschwand, als die Blondine zwischen den sechs Männern fiel, die wirklich bereit waren, etwas zu unternehmen. Als sie merkten, dass sie immer noch ejakulierte, begannen die Männer, sich an ihr zu ergötzen. Die ersten beiden Männer steckten ihre Schwänze in ihr Gesicht und wechselten sich damit ab, ihr Gesicht zu verfluchen, während ein weiterer mit einem Kondom bedeckter Mann sich zwischen ihre Beine schmiegte und auf ihren gut eingeölten Arsch zielte. Ich sah, wie beide Männer ihre Hände benutzten, um mit ihrer wunderschönen 34. Brust zu spielen, die der Schwerkraft trotzte, als sie anfingen, in die Blondine einzudringen Ich schrie, dass ich die falschen Brüste dieser Schlampe missbraucht hatte, und sie kniffen, zogen und verprügelten sie auch, während das gesichtsgesichtige Duo versuchte, sich abzuwechseln und beide versuchten, ihre Münder zu stopfen. Brustbrecher helfen dabei, die Beine des mit Kondomen bedeckten Gastes zu halten, während sie die Blondine mit ihrem großen schwarzen Schwanz bis zum Anschlag schlägt. Diese Schlampe spritzte weiter, ich konnte sehen, wie ihr Wasser herauskam, und sie sah aus, als würde sie versuchen, sie aufzuhalten, anstatt wütend zu sein
Schließlich beginnen die letzten beiden männlichen Gäste, an den Kugeln der jungen Unterwürfigen zu arbeiten. Ich erinnerte die Männer daran, dass sie später bestraft würden, wenn sie ihre Ladung nicht für den Ehrengast sparten Ich ließ meine Sklavin immer noch einen Analplug in der Nähe schmieren, den ich für die Unterwürfige mit verbundenen Augen aufbewahrt hatte, und sie in ihren Arsch zwingen.
Es gab nichts, was er tun konnte, außer zu akzeptieren, und als seine Spucke sein eingefettetes Arschloch und seinen eingefetteten Analplug mit einem Knall verband, deutete er mit einem lauten Quietschen vor Vergnügen und ging direkt hinein Er konnte nicht zurückblicken, weil der böse Nigga sein Scheißloch seine Nase hoch und runter in seinen Kinnkanal schob und sicherstellte, dass er seinen Mund hielt und dorthin ging. Er konnte seine Hände nicht zurücklegen, weil die Männer kurz vor dem Orgasmus standen und jeder ihre Hände an Ort und Stelle hielt und ihren Oberkörper nicht bewegte, weil mein männlicher Sklave überall auf seiner Fotze war und sein Arschloch für meine Sklavin weit offen hielt. und er traf das Ziel hart und schnell und mit einem Knall, dann nahm er es heraus und steckte es immer und immer wieder, bis es keinen Widerstand mehr gab.
Wenn die Blondine nicht die erste gewesen wäre, die die Rolle übernommen hätte, wäre sie jetzt ihr größtes Fickspielzeug geworden. Es scheint immer ein oder zwei Mädchen auf unseren Partys zu geben, die nicht das Hauptgericht sind, die die Party übernehmen wollen, und sie ist auf dem Weg. Ich habe nur darauf gewartet, dass jemand sie umdreht und anfängt, ihren süßen, gebräunten Arsch zu schlagen. seine.
Ich bat meine Sklavin, meinen männlichen Sklaven zu ersetzen, damit sie ihren Job erledigen konnte, und gleichzeitig hatte sie mehr als einen Schwanz bereit, um einem der Typen ein Kondom zu verpassen, der mit den Nippeln des Subs spielte und unter sie kam und so Sie. . Ich habe das tatsächlich getan, weil ich anfing, das Stöhnen und Quietschen meines männlichen Sklaven zu beneiden, von dem ich wusste, dass es von seiner erfahrenen Zunge verursacht wurde, also positionierte ich ihn für meinen persönlichen Gebrauch, obwohl sein Mund immer noch mit dem Wasser des U-Bootes klebrig war. . .
Episode 1:
Meko asiatische Partydomina
Lassen Sie mich wissen, ob ich weitermachen und Teil 2 schreiben soll
& sagen Sie mir in Ihren Kommentaren, was Ihrer Meinung nach als nächstes passieren wird

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 15, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert