Das Erste Große Schwarze Monster Wird Seinen Schwanz Ausprobieren

0 Aufrufe
0%


Teil 3 des After Sex Ed-Kurses.
Am Dienstag, nachdem Wanda mich fertig gemacht und abgewiesen hatte, entschuldigte sich meine Englischlehrerin Ms. Wilson am Ende des Semesters vom Unterricht, sagte aber: Mr. Randolph, würden Sie bitte nach dem Unterricht bleiben? Ich dachte nicht, dass ich etwas falsch gemacht habe, aber ich blieb. Er kam zu meinem Tisch, nachdem alle gegangen waren. Wanda Jones ist eine SEHR enge Freundin von mir. Sie sagt, Sie brauchen Nachhilfe. Er gab mir einen Zettel mit der Adresse drauf. Du bist befreit. Ich verließ das Klassenzimmer und ging zum Mittagessen in den Speisesaal. Ich verbrachte den ganzen Nachmittag damit, darüber nachzudenken, was ihn in dieser Nacht und am nächsten Tag beschäftigte. Ging es um die Schule oder um Sex? Er erwähnte Wanda, als er mir sagte, dass sie Freunde seien, und er betonte dieses Wort sehr. Er sah mich an diesem Tag mehrmals im Unterricht an und lächelte.
Nach der Schule duschte ich und trug schönere Klamotten. Ich sagte meiner Mutter, dass ich nach dem Abendessen zu einem Klassenkameraden gehen würde, um an einem Schulprojekt zu arbeiten, und dass ich vielleicht etwas später als gewöhnlich nach Hause komme. Er sagte ok und ging. Miss Wilsons Haus war zehn Blocks entfernt, also dauerte es eine Weile, bis wir dort ankamen. Ich ging auf die Veranda hinaus und klingelte. Kommen Sie herein. Die Tür ist offen. Als ich hereinkam und ins Wohnzimmer schaute, sah ich Miss Wilson und Wanda dort stehen. Sie trugen beide Puppennachthemden.
Du musst versprechen, niemandem etwas über heute Abend zu sagen, nicht einmal deinem besten Freund, oder du kannst sofort nach Hause gehen, sagte Mrs. Wilson. Ich konnte nicht sprechen, aber ich nickte. Kommen Sie herein und nehmen Sie Platz. Nennen Sie mich entweder Mrs. Wilson oder Mam, und Sie müssen alles tun, was ich sage, oder Sie werden bestraft. Verstehen Sie? Ich nickte erneut. Ich habe dir gesagt, dass Wanda und ich SEHR gute Freunde sind. Wir wollen dir zeigen, wie gut wir befreundet sind, und dann kannst du mit uns beiden SEHR gute Freunde sein.
Wandas und Roberts Englischlehrerin nahmen sich in die Arme und begannen sich leidenschaftlich zu küssen. Wanda griff nach oben und zog Miss Wilsons Puppe jede Nacht hoch und über ihre ausgestreckten Arme, und dann wurde dasselbe mit Wanda gemacht. Beide zogen schnell ihre winzigen Höschen aus, die Teil ihrer Outfits waren, und standen bis auf die High Heels, die sie trugen, nackt da. Robert war verblüfft. Er sah nur die beiden schönen nackten Frauen vor sich an.
Die Englischlehrerin war fast so nett wie Wanda. Ihr Vorname war Kate, aber das wusste Rob nicht. Ihre Brüste waren nicht so groß oder kräftig, aber sie waren immer noch genauso glamourös wie der Rest ihres Körpers. Wilson, dessen Mann zum Fischen unterwegs war, sah Robert an: Zieh deine Hose aus und er sitzt da und streichelt sich, während du zusiehst. Rob stand auf, schnallte seinen Gürtel ab, band seine Hosen und Shorts zusammen und stieg aus. Er setzte sich mit seinem erigierten Penis in der Hand wieder hin.
Wanda, du hattest Recht. Er hat einen tollen Schwanz für einen kleinen Jungen. Ich kann es kaum erwarten, dass er meine Muschi knallt, aber jetzt müssen wir beide etwas Spaß haben. Miss Wilson und Wanda hielten sich fest und rieben ihre Brüste aneinander. Er konnte sehen, wie ihre Brustwarzen hart wurden. Sie tauschten lange Küsse aus, während ihre Zungen rangen. Zuerst fiel Wanda zu Boden und saugte an den Nippeln von Robs Lehrerin, dann tauschten sie ihre Positionen und machten noch mehr. Rob sah mit einem breiten Lächeln auf seinem Gesicht zu und seine Hand streichelte sanft seinen Schaft. Irgendwann musste er aufhören, weil er kurz davor war, sich seine Ladung über die ganze Brust zu werfen und warten wollte, bis er eingeladen wurde, sich dem Spaß anzuschließen.
Die Frauen blieben stehen. Kate lag auf dem Boden und Wanda stieg auf ihn und blickte in die andere Richtung. Jeder hatte seinen Kopf zwischen den Beinen des anderen und seinen Mund nahe an der Fotze des anderen. Sie fingen an, indem sie ihre Finger benutzten, um die Schamlippen des anderen zu öffnen, und begannen, sich gegenseitig die Klitoris zu reiben. An den Geräuschen, die sie machten, konnte man erkennen, dass sie beide das Gefühl genossen. Gleichzeitig fingen sie an, einen Finger in das verdammte Loch des anderen hinein und wieder heraus zu schieben. Nachdem sie das eine Weile gemacht hatten, wechselten sie wieder und dieses Mal fingen sie an, sich gegenseitig ihre Schlitze von der Klitoris bis zum Arschloch auf und ab zu lecken. Rob dachte, dass sie das wahrscheinlich schon viele Male zuvor getan hatten, da sie beide zur gleichen Zeit änderten, was sie taten.
Rob lauschte lautem Stöhnen vor Vergnügen und Schlürfen, als sie sich gegenseitig die Muschi aßen. Wanda sah Robert an, Genießt du unsere kleine Show, Robbie? Seine Antwort war Ich bin mir sicher. Wanda isst wieder Dreck. Plötzlich wurde Wanda noch unruhiger. Er hörte auf, Kate zu essen, drückte seine Fotze fester auf Kates Gesicht und fing an, sie in seinem Mund zu reiben. Wanda schrie vor Orgasmus und Rob sah, wie das Gesicht ihrer Lehrerin mit Wandas feuchtem Mädchensperma bedeckt war. Wanda fiel fast in Ohnmacht und brach auf Kate zusammen.
Kate sah zu Robert auf: Bist du bereit zu kommen und mitzumachen? Komm her und steck deinen schönen Schwanz in Wandas Muschi und ficke sie ein bisschen, während ich ihren Kitzler lecke. Dann nimm ihn heraus und stecke ihn in meinen Mund und dann mach es. alles nochmal. Rob war mehr als bereit, den Anweisungen seines Lehrers zu folgen. Ja, Fräulein Wilson. Wanda wurde nass von dem Blowjob, den sie von Kate bekam, und es war offensichtlich. Robert hatte keine Probleme, in ihren Ficktunnel zu gelangen. Als er hörte, wie Kate ihm sagte, er solle wechseln, schlief er ungefähr ein Dutzend Mal mit ihr. Er nahm es heraus und ließ es dort fallen, wo Kate seine Lippen umrunden konnte. In den Mund gefickt und dabei das Fleisch hart gelutscht. »Jetzt bin ich es wieder«, sagte Wanda. Rob steckte ihn wieder in Wandas Muschi. Sie tauschten ungefähr viermal hin und her, bevor Rob sagte, dass er sich näherte. Kate sagte ihm, er solle zu Wanda kommen, aber nicht in sie hineingehen, es mit dem Kopf des Hahns in ihr tun und dann weggehen. Ja Mama.
Rob wusste nicht, warum er es so machen sollte, aber als er ankam, hielt er seinen Penis nur einen Zentimeter in Wanda, während er seine massive Ladung auf Wanda pumpte. Er ging aus und seine Männlichkeit sank. Kate saugte ein paar Mal und sagte ihm dann, er solle gehen. Dicke weiße Sahne begann aus Wandas Fickloch zu tropfen. Wanda beugte ihre Hüften nach unten, brachte ihre Fotze in Kates Mund und drückte mit ihren Vaginalmuskeln, um Robs Ladung herauszupressen. Kate leckte und schlürfte Robs Samen aus Wandas Fotze. Er schluckte das meiste davon, aber einige landeten auf seinen Wangen und seinem Kinn. Wanda drehte sich um und leckte den Überschuss von Kates Gesicht, und sie teilten einen tiefen Kuss.
Die Frauen gingen. Kate sagte Rob, er solle sich hinlegen, und erreichte dann die Position neunundsechzig. Das Gute an jungen Männern ist, dass sie gleich nach ihrer Ankunft wieder normal werden können. Kate nahm Robs halbharte Spermapistole in den Mund und fing an, sie geschickt auf ihn zu blasen. Sogar Robs großer Schwanz war für Kate zum Deepthroat in Ordnung. Sie wusste, warum sie diese Position gewählt hatte und fing an, ihre Fotze zu lecken, während sie ihn anbläste. Er hat recht; Es dauerte nicht lange, bis sie wieder eine harte Erektion bekam. Sobald Rob sich verhärtete, stand Kate auf. Kate und Wanda kamen wieder zusammen, aber dieses Mal war Kate an der Spitze. Fick ihn, Robbie, sagte Wanda.
Rob schubste Kate. Alles lief wie zuvor, als Kate ihre Muschi fickte, dann Wandas Mund, dann immer wieder Kates Muschi. Als er ankam, wurde ihm gesagt, er solle es wieder flach machen. Er hat. Diesmal aß Wanda Sperma aus Kates ejakulierter Fotze. Wanda arbeitete hart, um Kate zu gefallen und sie zum Orgasmus zu bringen. Kate wurde verrückt. Er flatterte herum und schraubte sich schnell in Wandas Gesicht. Sie fügte das Sperma ihrer Tochter zu der Ladung von Robs Samen hinzu, die Wanda schluckte, als sie von Kate vergossen wurde.
Alle waren erschöpft und lagen keuchend und nach einer halben Stunde wilden Fickens und Saugens auf dem Boden. Wanda drehte sich zur Seite, um Robert anzusehen. Becky sagt, du hast ihn noch nicht gefragt. Magst du ihn nicht? Rob sagte, er mag sie sehr, ist aber nervös, sie zu fragen. Becky und ich unterhalten uns. Sie glaubt noch nicht, dass sie bereit ist, ihre Jungfräulichkeit zu verlieren, aber ich sage ihr, wie lustig Blowjobs sind und wie gut ihr Sperma schmeckt Da kommt ein geiler Schwanz raus. Er wird bereit sein, es zu tun. Damit fängt alles an.
Am nächsten Tag in der Schule verbrachte Rob die ganze Klasse damit, Miss Wilson anzustarren. Am Ende des Unterrichts brachte er den Unterricht vor dem Mittagessen durcheinander, sagte ihm aber, er solle nach dem Unterricht bleiben. Nachdem alle gegangen waren, schloss sie die Tür ab und ging zu Rob hinüber. Aufstehen. Kate ging auf die Knie und zog ihre Hose herunter. Mit einem Stoß schluckte er seinen Penis und innerhalb von zwei Minuten floss ein Strahl Sperma durch Robs Kehle. Er stand auf, Ich kann es daran erkennen, wie du mich heute im Unterricht ansiehst. Dann ging Rob zum Mittagessen, um Becky Hallo zu sagen.
1013

Hinzufügt von:
Datum: November 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert