Brünettes Luder Wird Am Pool In Den Arsch Gefickt

0 Aufrufe
0%


Josch
Ich war froh, Sage zu helfen, aber ich bekam Gänsehaut, als ich die Person sah, die ich unterrichtete. Jordan war riesig, ich hatte viele Geschichten über Harehills Hardest gehört, wie ihm alle erzählten. Einer Geschichte zufolge brachte er zehn Männer ins Krankenhaus, weil jemand Wasser auf ihre Schuhe spritzte; ein anderer war, als er jemanden so hart schlug, dass sie nie wieder so aussahen. Ich glaubte es nicht, aber es machte mir trotzdem Angst vor ihm. Ich konnte nur in seine braunen Augen sehen. Hey Josh, richtig? Ich nickte, öffnete meinen Mund, aber es kam nichts heraus. Ich weiß nicht, wie ich mich fühlte, aber es war etwas anderes. ?Ja.? Schließlich überschlug sich meine Stimme. Erm Sage hat mir gesagt, dass du Hilfe in Mathe brauchst? Er nickte und öffnete die Schranktür. Ich wartete schweigend, als er seinen Overall auszog und eine weite graue Jogginghose und einen schwarzen Hoodie anzog. Und jetzt willst du zurück zu mir? Schließlich fand ich meine Stimme wieder und fragte: Sicher, du fährst immer noch diesen Roller, oder? Ich nickte und nahm meinen blauen Helm. Ich hatte sein Fahrrad schon früher bemerkt und wusste, dass mein Roller nicht mithalten konnte, aber überraschenderweise war es den ganzen Weg hinter mir zu meiner Wohnung. ?Lebst du hier?? fragte Jordan, als hätte er nicht erwartet, dass ich in einer Wohnung wohne. Ja, bei meiner Mutter und meinem Vater ist es größer, als es aussieht. Ich brachte sie in den dritten Stock, stieg schließlich ein und seufzte vor Erleichterung, als ich eine Notiz auf dem Esstisch bemerkte. Lieber Josh, wir gehen heute Abend aus. Komm morgen wieder, das Essen ist im Kühlschrank. Ich lächelte, es ist lange her, dass meine Eltern dort einige Zeit verbracht haben, es wird ihnen gut tun, Zeit miteinander zu verbringen.
Als ich mitten in der Nacht mit diesem großen Kerl zusammen war, begann ich mich zu entspannen. Es wog leicht über hundertfünfzig Pfund, ich konnte etwas Eingeweide sehen, aber wenn ich kratzte, konnte ich sagen, dass es fest war. Ich weiß nicht warum, aber als ich ein Foto von ihm nackt mit seinen haarigen Eingeweiden auf meinem Bett liegen sah, tauchte es in meinem Kopf auf und ich musste mich in die Realität zurückversetzen. ?Bist du in Ordnung?? Jordan sah von seinen Büchern auf und fragte. Ähm, ja, es ist? Ich nahm meine Brille ab und rieb mir die müden Augen. Es war nur ein langer Tag. Als ich aufblickte, erwartete ich, dass Jordan wütend oder wütend werden würde, aber als ich seine Augen sah, sah ich Besorgnis. Er schloss seine Bücher und stand auf. Schlaf ein bisschen, ist meine Prüfung schon? Ich zuckte leicht zusammen, als er mir auf die Schulter klopfte, seine Hand war groß und hart, aber es beruhigte mich. Ich versuchte ihn davon zu überzeugen, dass es mir gut ging, aber er sagte mir immer wieder, ich solle gut schlafen, also stimmte ich schließlich zu und begleitete ihn zu seinem Motorrad. Möchtest du morgen zu mir kommen? fragte er, während er sich sammelte. Ich konnte nicht anders, als auf ihren Hintern zu starren, als sie aufhörte, sich festzuhalten. Ja, natürlich, ich… ich komme nach dem College. Er nickte und schickte mir ein charmantes, sexy Lächeln. Er ging, nachdem er mir seine Adresse gegeben hatte.
Ich habe endlich einen Blick auf mich selbst geworfen, mein braunes, langes, struppiges Haar war ein Chaos, meine blauen Augen waren blutunterlaufen, ich habe meinen Körper mit 18 untersucht und ich sah immer noch aus wie ein Kind, verdammt, ich war ein Jahr älter als Jordan und er sah eher so aus ein Kind. Mann, dann sah ich eher wie ein Mann aus als wie mein Vater. Mein schlanker Körper war fast vollständig glatt. Genau in diesem Moment tauchte ein zufälliges Bild in meinem Kopf auf, Jordan wieder völlig nackt in all seiner Pracht, eine große fleischige Röhre zwischen seinen Beinen, die den größten Teil seines Körpers mit Haaren bedeckte. Muskeln und dieser starke Bauch, ich wusste schon immer, dass ich mich zu Männern hingezogen fühle, ich habe schon immer große, haarige Typen mit Muskeln geliebt. Wenn ich Jordan anschaue, verstehe ich nicht, was die Leute zu mir sagen, ich sehe, was er wirklich ist, ein guter, liebevoller, fleißiger Mann. Ich hoffe morgen läuft es besser als heute.
Als gestern kam, war ich fast wieder bei mir. Mein Haar hat wieder seine schöne, weiche und fließende Form, ich hatte schon immer diesen unordentlichen Kopfteil-Look, jetzt bin ich sauber und frisch. Am Ende roch ich nicht nach Müll, nachdem ich das College verlassen hatte, entschied ich mich, nicht nach Hause zu gehen, ich war etwas spät mit der Arbeit fertig, ich ging direkt zu Jordans Haus und war schockiert, als ich dort ankam. Ich war sprachlos. Als ich sein Motorrad im Garten sah, wusste ich sofort, dass es Jordans Haus war, als ich an seine Tür klopfte, hörte ich seine Stimme, ich sah seinen Kopf aus einem der Fenster ragen. Sein Haar war verschwitzt und er schwitzte leicht. Hey Josh, komm rein. Ich drehte die Klinke und schloss die Tür hinter mir ab. ?Gott? der Korridor war riesig, alles sah sauber und unberührt aus. Als ich Grunzen aus einer der Türen am Ende des Korridors hörte, ging ich in die oberste Etage. Der weiche Teppich unter meinen Füßen fühlte sich großartig an, die Wände in einem ruhigen Braun. Die Tür vor mir war angelehnt, drinnen ein volles Fitnessstudio, mit einem hemdlosen Jordan auf einer Hantelbank. Sein Oberkörper war größtenteils behaart, seine Brust und Eingeweide. Ich konnte leichte Blutergüsse an seinem Körper sehen. Hey Josh, früh. Ich schüttelte meinen Kopf und riss meine Augen von seiner Brust los. Ja, tut mir leid, aber ich habe das College spät beendet, also dachte ich, ich könnte auch kommen. Jordan schien das egal zu sein, er lächelte nur und sagte, wir könnten weitermachen, wenn wir blieben.
Während ich mit ihm an einigen neuen Gleichungen und Summen arbeitete, arbeitete er einfach weiter. Nach ungefähr einer Stunde stellte ich ihm eine Frage, überzeugt, dass er mich ignorierte, aber ich war schockiert, als er mir sofort die richtige Antwort gab, er ließ mich nicht nur herein, er verstand. Jordan, mach so weiter und du wirst leicht bestehen. Ich lächelte, als ich sah, wie sich ihr Gesicht entspannte. Von dir kommend, das bedeutet dir wirklich viel, dein wirklich kluger Josh. Eine leichte Röte trat in mein Gesicht. ?Ich bin nur durchschnittlich? Jordan lächelte süß, ich unterrichtete ihn in der kleinen Turnhalle und wiederholte die Dinge, während er trainierte, und hörte erst auf, als er auf seinen Boxsack stieg. Ich weiß nicht, ob ich aufgeregt oder verängstigt war, als er zwei Stunden später endlich aufhörte, roch er nach männlicher Feigheit und sein Körper glühte von einem subtilen Schimmer von Schweiß. Soll ich dich nach Hause bringen? Fragte er, während ich meine Schuhe anzog. Oh nein danke, ich bin hier mit dem Fahrrad gefahren. Er nickte und umarmte mich. Ich war überrascht, dass er mir hart auf den Rücken klopfte. Nochmals vielen Dank dafür. Sein Lächeln war riesig. ?Morgen zur gleichen Zeit? Ich nickte, wir beschlossen, dies an drei Tagen in der Woche zu tun, damit es sich gleichmäßig ausdehnte. Ich lächelte den ganzen Weg nach Hause in der Dusche, während ich mein Abendessen aß, und fiel mit einem Lächeln auf meinem Gesicht in einen tiefen Schlaf.
Anmerkung des Verfassers
Hallo Leute, ich hoffe euch gefällt meine Kurzgeschichte. Ich weiß nicht, wo ich das hinbringen soll, aber ich werde versuchen, eine Geschichte pro Woche zu schreiben. Denken Sie daran, dass ich nicht wirklich Schreiberfahrung habe, also versuche ich nur, mein Bestes zu geben. Auch hier freuen wir uns über Kommentar-E-Mails, Sie können mich unter [email protected] erreichen, Ihren Vorschlag schreiben, was Sie sehen möchten, was passieren soll, einige hilfreiche Tipps oder einfach nur Ihre Meinung. Junge, ich kann das akzeptieren, haha, danke, dass du es noch einmal gelesen hast und Kapitel 3? Reise nach Jordanien?

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert