Betrug Winzige Ebenholzmuschi Anfällig Hardcoresex Comma Mit Sexy Beutebacken Auseinander Comma Msnovember Arschloch Alter Mann Schwanz Rahmspinat Drückt In Ihren Körper Comma

0 Aufrufe
0%


Devin geht in die Küche, um etwas zu essen und macht sich auf den Weg zurück in sein Zimmer, während seine Schwester an ihm vorbeigeht und ihn zurück in die Küche schubst.
Was war das alles mit Tammy, ich habe nichts getan, um es zu verdienen.
Tammy steht eine Minute lang da und starrt ihren kleinen Bruder an.
Was hast du gemacht?, fragte er.
Nicht das, was ein Freund letzte Nacht getan hat.
Also, was hat er getan, fragte Devin seine Schwester. Viel Glück nach unserem Date letzte Nacht. Wir gingen in mein Zimmer und fingen an, jeden einzelnen zu küssen, und ich packte seinen Schwanz und er packte meine Fotze und fing an, mich zu reiben, also nahm ich seinen Schwanz aus seiner Hose und legte es auf meine Lippen und ging, um es zu lutschen, und es kam, bevor ich meinen Mund kippte, aber das war in Ordnung für mich, solange ich meinen bekam, also stieg ich auf meinen Rücken für das, was er musste, um mich zu ficken oder mich zumindest zu essen draußen, damit ich mit geschlossenen Augen landen konnte, 5 Minen, was und nichts, ich rannte dorthin, um zu sehen, was passiert war, ich öffnete meine Augen und dieser Drecksack ging.
Devin warf seiner Schwester einen dummen Blick zu, ich brauchte wirklich nichts von dem, was Devin sagte, aber da du mir gesagt hast, was ich dagegen tun soll, musstest du dich mit den Fingern ficken, es ist nicht meine Schuld, also gib mir keine Schuld mich du blöde fotze.
Tammy kümmert sich um ihren jüngeren Bruder, der es offensichtlich genießt, und auch sie hat beschlossen, sich zu rächen.
In dieser Nacht schleicht sich Tammy aus ihrem Zimmer in Devins, schleicht sich langsam in ihr Zimmer und als sie anfängt, sich umzusehen, stellt sie fest, dass sie nichts zu finden hat.
Tammy sieht sich noch einmal um und beschließt, unter das Bett ihrer Schwester zu schauen, sie fängt an, unter das Bett ihres Bruders zu schauen, und ihre Decke fällt herunter, als er seinen Bruder mit nacktem Körper ansieht, während er kriecht und sagt, er sei mindestens 4 Zoll weich wie ein großer Schwanz hier beginnt er zu bemerken, dass die Muschi anfängt, sehr nass zu werden.
Mit ihrer feuchteren Muschi als je zuvor schließt Tammy langsam ihre Schwester und beginnt, zurück in ihr Zimmer zu gehen, während sie ihre Muschi so nass führt, dass sie sie reibt, um sie von ihr zu bekommen.
Tammy geht schließlich in ihr Zimmer, die Hexe war nur den Flur von hier entfernt, Brüder, aber so geil sie auch aussah, es sah aus, als wäre sie meilenweit entfernt, sobald sie die Tür hinter sich geschlossen hatte, kroch sie näher und breitete sich aus, als gäbe es kein Morgen Die Brüder konnten nicht aufhören, ihr für den Schwanz zu danken
Sie bedankt sich bei ihrem Schwanz und beginnt mit einer ihrer Brustwarzen zu spielen, es fühlt sich an wie ein sehr harter Stein
Sie beginnt langsam, ihre Hand ihren Körper hinabzugleiten und behandelt jeden Teil ihrer Haut, während ihre Hand nach unten fährt und noch feuchter wird. Kaum hielt sie es, begann sie mit ihrem Muschitee, dann bewegte sie ihre Hand, fing dann langsam an, ihre Klitoris zu reiben, zog ihre Lippen nach oben und senkte sie mit ihrer freien Hand.
Dann steckte sie langsam einen ihrer Finger in ihre Muschi, mit diesem Finger fing sie an, sich schneller und schneller zu ficken. Tammy spielte auf dem Bett, Tammy fingerte sich selbst, dann nahm sie ihre freie Hand und begann, gleichzeitig ihren Arsch und ihre Muschi zu fingern steckt ihren Finger in ihren Arsch steckt schließlich einen weiteren Finger in ihre Muschi, denn als sie ihren Höhepunkt erreicht, beginnt sie einen massiven Orgasmus zu bekommen und schreit aus vollem Halse oh mein Gott, oooo, als das Sperma herausströmt. sie fängt an, ihre muschi zu ficken, indem sie ihre muschi fingert.
Als Tammy das Ende ihres zweiten Orgasmus erreicht, ist ihr Dore gebrochen und ein Körper liegt auf ihrer Seite, schaut, um zu sehen, wer es ist, und sie steht neben dem Dore ihres Bruders und streichelt seinen Schwanz, ohne zu sagen, was sie laut gesagt hat. dabei brauchst du hilfe.
Als sie ihre Schwester sagen hörte, dass sie mit ihrem Schwanz in ihr Zimmer gegangen war, geriet sie außer Kontrolle, bedankte sich zweimal bei Tammy und streichelte seinen Schwanz bei jedem Stoß, ihr Schwanz war mindestens 20 cm lang, als der Riese vollständig hart wurde.
Tammy nimmt langsam den Schwanz ihrer Schwester und fängt an, ihre Lippen um ihre zu wirbeln, bald beginnt sie in ihrem Mund mit aller Kraft an der Spitze seines Schwanzes zu saugen.
Devin gronde, als ihre Schwester seinen Schwanz schluckte, dann wollte sie gerade ejakulieren, als sie schließlich seinen Schwanz aus ihrem Mund nahm und spürte, wie ihre Eier anfingen, eng zu werden, aber sie war noch nicht bereit, also ging Devin auf die Knie und fing an, sie zu necken Muschi, nachdem ihr Inneres langsam anfängt, um ihre Muschi herum zu lecken. Schließlich tauchte sie hinein, leckte und nagte an der Muschi ihrer Schwester.
Während Devin ihre Fotze leckte, fing Tammy an, von all der Beute, von der Tammy zuvor ihre Fotze gelutscht hatte, im Bett herumzulaufen, aber es war nie so, dass Devin eine gottähnliche Zange hatte und sie ihn liebte. Tammy dachte immer, ihre kleine Schwester würde nichts tun so und jetzt gab sie ihm Fotzen.
Tammy packt Devins Kopf und steckt ihr Gesicht in ihre Katze, ihr Bruder so gut, dass er sich nicht mehr zurückhalten kann, ejakuliert über das ganze Gesicht von Devins.
Devin saugte alles auf und genoss den süßen Geschmack der süßen Säfte seiner Schwestern.
Tammy sprang unter den Gesichtern ihrer Geschwister hervor, als sie aufstand, drehte sich um und kletterte auf das Bett.
Fick mich so hart wie du kannst Riese Tammy bittet Devin in der Hoffnung, dass du sie mit ihrem großen Schwanz fickst und sie fängt an, mir dafür zu danken, dass ich sie nicht gevögelt habe. Tammy denkt, was ist da für eine Mine?
Devins rieb Dicks Kopf und tränkte seinen Abschaum, dann war er es auch schon.
Devin lockert seinen Schwanz auf Tammy Devin geht zentimeterweise, während er seinen Schwanz auf die Katze seiner Schwester schiebt, er hat ihn köstlich geerdet, weil er Tammy gefickt hat, er war die engste Muschi, die Devin je hatte, und begann, Fahrt aufzunehmen. Tammy wurde immer schneller und dachte, Devin würde sie in zwei Hälften schneiden.
Dann spürte Devin, wie seine Eier anschwollen, er war kurz davor zu ejakulieren, kurz davor, ein letztes Mal tief in seine Schwester einzudringen, weil er spürte, wie sein Spornbruder anfing, in ihn zu schießen, er zog seinen Schwanz heraus und schwang Tammy um Tammy herum. Ihm zu sagen, dass sein steinharter Schwanz bereits sein Schwanz in seinem Mund ist, der sein ganzes Sperma schluckt.
Devin und Tammy von da an jede Nacht
Entschuldigung, es war nicht so gut, aber Teil 2 hätte besser sein sollen.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert