Am Strand

0 Aufrufe
0%


Für diejenigen, die den ersten Teil verpasst haben, hier eine kurze Zusammenfassung. Mein bester Freund und ich hatten beschlossen, aus der Gegend von Philadelphia wegzuziehen und an einem neuen Ort neu anzufangen. Sollten wir unterwegs in Denver anhalten und mich meinen Cousins ​​anschließen? Hochzeit. Ein paar Tage vor der Hochzeit stellte ich einen meiner Cousins ​​meinem besten Freund Bob vor. Wir hatten im Hotel eine Suite mit zwei Schlafzimmern gemietet, und als ich eines Abends zurückkam, erwischte ich sie überraschenderweise beim gemeinsamen Sex. Abgesehen von meiner Rolle habe ich etwas getan, was ich noch nie zuvor getan habe, einem Paar beim Sex ohne Video zuzusehen und zu masturbieren, während ich zusah. Außerdem erwischte mich meine Cousine Hailey dabei, wie ich sie beobachtete. Jetzt seid ihr alle erwischt.
Als ich am nächsten Morgen aufwachte, bedauerte ich sehr, dass ich wusste, dass er mich masturbieren sah, während er zusah, wie mein Cousin meinen besten Freund fickte. Wenn er noch hier in seinem Zimmer war, war ich mir nicht sicher, was ich tun sollte. Ich konnte Hailey den ganzen Abend zuvor nicht aus meinem Kopf bekommen und stellte mir immer wieder vor, dass sie und ich uns nicht über Bob lustig machten. Es gab immer sexuelle Spannungen zwischen uns beiden, aber weil wir Cousins ​​waren, haben wir nie etwas unternommen. Als wir klein waren, haben wir Wahrheit oder Pflicht gespielt und die Flasche gedreht und Küssen geübt, aber mehr als das haben wir nicht getan.
Zum Glück war Hailey weg und ich musste ihr an diesem Morgen nicht gegenübertreten. Es gibt gute Neuigkeiten, dass mein Cousin Mike an diesem Abend eine Junggesellenparty hatte und sexy Frauen nackt tanzen zu sehen, wird mich definitiv umhauen, wenn ich mir vorstelle, dass ich und Hailey Sex haben.
Wir mieteten ein paar Limousinen und fuhren zu einem Laden namens Shotgun Willie. Nachdem ich einige der besten Clubs in NYC und Philly besucht hatte, war dieser Ort genauso gut. Es gab viele schöne junge Mädchen, die ihre Beine spreizen und ihre kleine rosa Muschi für einen Dollar enthüllen wollten.
Die Nacht begann wie jede andere Nacht mit den Jungs, wir fingen an, Bräutigam Mike so sehr wie möglich in Verlegenheit zu bringen. Der DJ spielte viele gute Melodien und die Mädchen wussten wirklich, wie man ihre Kritiken rockt. Es war, als wäre man ein Kind in einem Süßwarenladen, mit so vielen Frauen zur Auswahl und so wenig Zeit für alle, einen Lapdance zu geben.
Privaträume waren voll von Frauen, die die Leisten von Männern auf und ab rieben. Die meisten Männer im Club wurden ermutigt, beim Betreten Kondome zu tragen. Es scheint, dass viele Männer in der Vergangenheit die Kontrolle verloren haben und zu ihren Frauen nach Hause gegangen sind und ein wenig erklären mussten.
Wir gaben Mike abwechselnd einen Lapdance, und natürlich passten wir auf uns auf. Meine Lapdances bekamen eine neue Bedeutung, weil sich jedes Mädchen in Hailey verwandelte, indem es meine Schwänze abtrocknete. Gut, dass ich ein Kondom dabei hatte, denn beim dritten Rundentanz wurde die Fantasie so real für mich, dass ich mit dem zierlichen Mädchen auf mich abspritzte. Die Nacht verlief ziemlich wie erwartet, wir wurden geschlagen, erzählten alte peinliche Geschichten übereinander, und einige von uns Glücklichen schleppten unsere Lasten in Privatzimmer. Wir hatten so viel Spaß, dass wir nicht einmal die Zeit bemerkten, als der Laden für die Nacht zu schließen begann.
Mein Cousin Frank wollte nicht, dass die Party endet. Er war auf einer Mission, sein ganzes Geld auszugeben. Es gab so viele Tänzer, die er wollte, aber es war keine Zeit, weil der Veranstaltungsort geschlossen wurde. Also überzeugte er mit ein wenig Hilfe einiger toter Präsidenten einige der Mädchen, ins Hotel zurückzukehren, um für uns alle besondere Shows zu machen und aufzuführen.
Ihre Leistungen waren besser als die im Club an diesem Abend. Es gab so viel mehr lesbisches Zeug mit Dildos und Fotzen, es war so sinnlich und aufregend. Zuzusehen, wie diese Mädchen gehen. Es war wie ein Kampf zwischen einer Schlange und einem Mungo. Haben wir die Tatsache ausgenutzt, dass die anderen Mädchen verrückt und betrunken waren und sich Männern zuwandten? Räume. Die Mädchen ließen sich von ihnen ficken und lutschten sie natürlich gegen eine schöne Spende.
Als mir klar wurde, dass andere Männer schliefen oder Blowjobs machten und dass ich im Club bereits meine Last getroffen hatte, beschloss ich, den Rest meines Geldes zu verstecken und zurück in mein Zimmer zu gehen. Als ich in die Suite zurückkam, war Bob nicht da, also beschloss ich, eine Dusche zu nehmen und das Stripperparfüm zu riechen und mich zu rauchen. Dann stürmte Bob mit einer der Stripperinnen in die Suite. Als ich das Zimmer verließ, sah er mich an. Hey Mann, ich hoffe, es macht dir nichts aus, aber wirst du etwa eine Stunde beschäftigt sein? Wäre das für dich in Ordnung??
Ja, es ist okay, Alter, ich werde sowieso duschen. Dann sah mich die Stripperin Candy lächelnd an und sagte. Hey, warum wartest du nicht, Baby, wenn ich mit ihm fertig bin, dusche ich mit dir und reinige jeden Zentimeter von dir oder deinem Körper, dann kannst du alles mit mir machen, was du willst? Obwohl sie in einem Schulmädchen-Outfit hübsch und sexy aussieht, Nein, okay? Viel Spaß, ihr zwei.
Ich sprang unter die Dusche und ließ mir bewusst Zeit, ich wollte wirklich nichts mehr sehen oder hören. Ich habe genug davon in der Nacht zuvor getan. Ich freute mich darauf, etwas Schlaf zu bekommen und diese Hochzeit am nächsten Tag zu beenden und nach Vegas zu ziehen. Als ich aus der Dusche kam, kam kein Geschrei aus Bobs Zimmer, also dachte ich, er wäre fertig und brachte ihn zurück zu den anderen Mädchen.
Ich wickelte mir ein Handtuch um die Taille und ging nach draußen und ging ins Wohnzimmer und holte mir noch ein Bier aus der Minibar, ging zurück in mein Schlafzimmer und schloss die Tür. Als ich zurückkam, gingen meine Gedanken zu Hailey und wie sexy sie in der Nacht zuvor aussah, und zu einer Molligen, die unter meinem Handtuch aufwuchs. Nachdem ich eine Minute über Hailey nachgedacht hatte, hörte ich ein leises Klopfen an meiner Schlafzimmertür. Alles, was ich denken konnte, war: ‚Fuck, ich will allein sein, das Fantasy-Ding war wirklich gut.‘ Ich schaute zur Tür und dachte: Candy muss etwas zusätzliches Geld verdienen wollen? Ich wollte kein Teil davon sein.
Ich ging langsam zur Tür und sagte ihm ganz leise, dass ich nicht wirklich interessiert sei und dass er in Bobs Zimmer bleiben solle. Dann kam dieses zitternde Geräusch von der anderen Seite der Tür. Hey Gary, kann ich bitte reinkommen?
War es meine Cousine Hailey? Aaaaah, ja, sicher? Ich überprüfte mein Handtuch, betrachtete meinen halbharten Schwanz und wartete ein paar Sekunden, bis er sich endlich löste. Ich öffnete ihr die Tür, als ich bemerkte, dass ihre Augen so rot waren wie die untergehende Sonne und ihr Make-up ihr über die Wangen lief. Als er sie ansah, konnte er sehen, dass er wirklich verletzt war. Ich dachte, sie würde kommen, um mit mir darüber zu reden, wie Bob sie fickt, und rannte ins Badezimmer. Als ich zurückkam, gab ich ihr einen nassen Waschlappen.
Hailey saß eine Weile auf dem Bett und keiner von uns sprach. Er saß nur still da und weinte. Ist mir nicht eingefallen, ihn zu trösten? Meine Gedanken rasten wieder einmal, als ich mich daran erinnerte, dass er in meinem Zimmer war und wie sehr ich ihn wollte. Ich war hier fast nackt, und obwohl er weinte, gingen mir all diese schmutzigen Gedanken durch den Kopf. All diese Gedanken wurden zerstört, als mir klar wurde, dass er mich in der Nacht zuvor gesehen hatte, wie ich meinen Schwanz wie in einem Vergnügungspark benutzte.
Ich legte instinktiv meinen Arm um sie, um sie zu trösten, warum sie weinte. Schließlich brach er das Eis und sah mich mit diesen Welpenaugen an und sagte: Warum hat er diese Hündin hierher gebracht? Weiß er nicht, dass ich bereit bin, alles für ihn zu tun? War ich letzte Nacht nicht gut genug für ihn? Du hast gesehen, wie gut ich sie gefickt habe, nicht wahr? Ich habe dein Gehirn gefickt, richtig??
Die Bilder von Bob in der Nacht zuvor und wie heiß er mit gespreizten Beinen aussah und wie Bob ihn als Fickspielzeug benutzte, stiegen wieder unter meinem Handtuch auf. Ich dachte: ‚Konzentriere dich, Gary, ist das Letzte, was du brauchst, um vor deinem Cousin hart zu werden? War letzte Nacht nicht peinlich genug? Heb deine Scheiße auf und pass auf.?
Ich kann nur lächeln und sagen: Wie bist du in den Raum gekommen?
Oh, ich habe Bobs Schlüsselkarte geklaut, wollte ihn überraschen und ihm einen besonderen Lapdance verpassen? du weißt ? Ein nackter Lapdance mit Happy End für uns beide?
Ich bin froh, dass es nicht um mich geht und dass ich meinen besten Freund weiter geschlagen habe. Ja, schau Hailey, ich sagte, lass dich nicht davon mitreißen. Er ist ein Lügner und hat nicht die Absicht, eine Beziehung mit dir zu verlängern, es sei denn, du willst ihn noch einmal ficken. Er wird sich nicht wirklich an dich erinnern, wenn wir hier weggehen, er war mit so vielen Frauen zusammen, und so schmerzhaft es auch zu hören ist, du bist nur eine weitere Frau, die er gefickt hat und mit der er weitermachen wird.
Sie sehen, dass er keine Gefühle für Sie hat, richtig? Wenn ja, würde er dich gleich nach dem Junggesellenabschied besuchen kommen. Lassen Sie mich eine Hose anziehen und ich bringe Sie zurück in Ihr Zimmer. Willst du nicht dabei sein, wenn er zurückkommt, es wird wirklich peinlich für euch beide?
Nachdem wir eine Hose und ein T-Shirt angezogen hatten, gingen wir leise zurück in ihr Zimmer? Wir wussten beide nicht, was wir zueinander sagen sollten, die Dinge waren wirklich komisch zwischen uns. Ich wusste, dass wir zurück in ihr Zimmer gingen, und ich konnte mir nur vorstellen, dass sie mit gespreizten Beinen auf dem Rücken lag und mich aufforderte, ihr Gehirn zu ficken.
Als wir in sein Zimmer zurückkamen, drehte er sich zu mir um, schlang seine Arme um meinen Hals, küsste mich auf die Wange und bat mich, hereinzukommen und eine Weile zu reden. Ich war so glücklich, dass es nur ein Cousin-Kuss war, weil mein Schwanz wie eine schussbereite Kugel heraussprang, als er von mir wegging. Das war das Mindeste, was ich tun konnte, nachdem ich gesehen hatte, wie sich ihr winzig kleiner Arsch und der Schwanz meiner Freundin in der Nacht zuvor auf und ab bewegten und ich sie auf und ab bewegte.
Die Tür schloss sich hinter mir, es war wie im Büro des Schulleiters in der Grundschule. Ich setzte mich an den Tisch und er fiel aufs Bett, sein Gesicht ein komplettes Wrack. Nervös und allein mit ihm zu sein, ihn zu wollen und zu brauchen, war ein Gedanke, und dann fühlte ich mich, als wäre ich nur ein kleines Kind, das darauf wartet, für etwas Dummes bestraft zu werden.
Dann, in der Nacht, bevor sie noch meine Cousine war, dachte ich daran, auf jeden Fall erwachsen zu werden, und ich hasste es, sie so zu sehen; hör einfach auf an dich zu denken. Ich ging ins Badezimmer, um einen Waschlappen für Hailey zu holen, und beschloss, sie wieder aufzumuntern.
Ich ging von ihm weg und ins Badezimmer und sagte: Hailey, als ich dich letzte Nacht Bob vorgestellt habe, hatte ich nicht die Absicht, so abzuhängen wie ihr zwei. Hör zu, du bist nicht der Einzige, der sich zu ihr hingezogen gefühlt hat, weißt du. Außerdem lässt du die Jungs immer warten, bis sie welche bekommen. Stellen Sie sich vor, wie überrascht ich war, als ich letzte Nacht in mein Zimmer zurückkam, um zu sehen, wie mein Lieblingscousin und mein Freund es direkt vor meinen Augen wie einen Vergnügungspark benutzten, und ich musste dem ganzen Trubel im Nebenzimmer lauschen.
Endlich war sie da, ein Kichern und dann ein Lächeln auf ihrem wunderschönen Gesicht. Ja, Gary, er ist sehr gutaussehend und attraktiv. Er hat mich letzte Nacht wirklich von den Beinen geholt und mir unschuldig zugehört, soweit ich genau wusste, was ich tat. Ich wollte es und würde es bei Bedarf wieder tun. Mir wurde klar, dass ich nur ein paar Tage hatte, um zu versuchen, mit ihm zusammen zu sein. Sieht das nicht sehr überrascht aus? er ist wirklich hübsch. Außerdem schien es dir wirklich egal zu sein, was los war? Du hast auf dich aufgepasst, nicht wahr?
Er begann wieder ein wenig zu lachen, dann kam er zu mir herüber und legte seine Hand auf meine Schulter und sein Gesicht wurde ein wenig rot und er flüsterte mir ins Ohr. Weißt du, ich habe einen neuen Kratzer auf meinem Bettpfosten wie seiner. Also, tut mir nicht so leid, hatte ich Spaß? Ich hatte eine gute Zeit mit ihm, wissen Sie. Ich hatte gehofft, dass es das ganze Wochenende dauern würde, nicht nur eine Nacht. Ich habe sicher nicht erwartet, dass er die erste Nutte fickt, die er je gesehen hat, besonders nachdem er eines Nachts mit mir zusammen war.
Hailey warf sich aufs Bett und lächelte mich an und dann fühlte sich unsere Kindheit an wie in alten Zeiten. Als wir klein waren, kamen wir immer zum Hof ​​seines Vaters, spielten und redeten. Wir fingen an, all die alten Geschichten hin und her zu erzählen, und es machte immer noch Spaß, sich daran zu erinnern, obwohl wir die Geschichten und all die scharfen Linien kannten.
Als ich dann da saß und all diese alten Geschichten erzählte, wurde mir klar, dass sie eine schöne Frau war. Ich sah in der Nacht zuvor etwas sehr Intimes an ihm und fing an, mir neu vorzustellen, wie es gewesen wäre, wenn ich mit ihm zusammen gewesen wäre. Diejenige, die sie vor Ekstase und Freude zum Schreien brachte, sie in meine Arme legte und zwischen meinen Beinen lag und sie liebte.
Nachdem er etwa eine Stunde geredet hatte, fühlte er sich besser, und ich auch. Die Unbeholfenheit, die wir beide in den frühen Stunden der Nacht empfanden, schien sich wieder normalisiert zu haben. Als ich aufstand und zur Tür ging, drehte ich mich um und sah ihn an und sagte: Schau mal? Ruf mich morgen früh an und lass uns frühstücken, okay?
Hailey stand auf und kam auf mich zu und sie schlang ihre Arme um meinen Hals und küsste mich auf die Wange und sagte: Danke, ich brauchte heute Abend nur jemanden zum Reden und ich weiß immer, dass du für mich bist. .?
Wir umarmten uns eine Weile und als mein Kopf auf ihrem ruhte, konnte ich das duftende Shampoo riechen, das sie die ganze Zeit so gerne benutzte. Dann drückte er etwas fester zu und zog mich näher, als die Cousins ​​​​hätten umarmen sollen. Dann kamen diese kleinen, aber sinnlichen Küsse an meinem Hals, gefolgt von einem warmen Atemzug in meinem Ohr und dann seiner Zunge in meinem Ohr. Es fühlte sich so gut an und ließ meinen Schwanz noch einmal in meiner Hose steigen.
Er flüsterte mir ins Ohr: Schau Gary, ich bin dankbar für alles, was du heute Nacht für mich getan hast, und dafür, dass du mir mehr ein guter Freund als nur ein Cousin warst. Hailey zog sich ein wenig zurück und warf mir ein süßes Grinsen und einen Komm-her-Blick zu, beugte sich dann wieder herunter und küsste mich schön langsam auf die Lippen.
Die Spannung zwischen uns war zu groß und mit diesem Kuss durchbrach der Inzest die familiäre Barriere und ich machte endlich meinen Zug. Meine Hände wanderten zu seinem Hinterkopf und ich zog ihn noch näher, wollte nicht, dass dies endete. Es war mir egal, ob es Inzest war, nachdem ich sie am Abend zuvor bei der Arbeit gesehen hatte, sie war sexy und genau hier vor mir.
Unsere Küsse waren langsam und lang, unsere Zungen glitten langsam in unsere Münder und unsere Hände bewegten sich über unseren ganzen Körper. Mit geschlossenen Augen blitzten alle Bilder der vergangenen Nacht in meinem Kopf auf und mein Schwanz begann, sich über meine Jeans zu erheben. Als wir uns küssten, konnte Hailey spüren, wie sie sich durch unsere sich windenden Körper erhob. Dann Haley? Seine Hand glitt in meine Jeans und seine Hand bewegte sich schön und langsam über die Spitze meines Schwanzes. Die Berührung seiner Hand reichte aus, um mich in eine volle Erektion zu versetzen, dann wanderte seine Hand zu meinen Eiern und er war wieder auf meinem Kopf.
Er lehnte seinen Kopf zurück und lächelte mich wieder an, Ich muss ein Geständnis machen. Du warst einen Sommer lang in der Highschool bei uns auf der Ranch und warst gerade zurückgekommen, weil du Dad beim Vieh geholfen hast. Du warst so heiß und verschwitzt und fingst an, dich in deinem Zimmer auszuziehen, und du hast mich nicht bemerkt, aber du hast dich ausgezogen und bist unter die Dusche gegangen.
Du hast mich nicht gesehen, seit ich dich öfter sehen wollte. Ich ging auf Zehenspitzen in dein Zimmer und sah dich an, während du dustest. Ich stand nur da und bewunderte deinen warmen, verschwitzten Körper, während du duschtest und zusahst, wie du dich wuschst. Es hat mich so sehr aufgewärmt, dass ich anfing, mit mir selbst zu spielen, wie du es letzte Nacht getan hast. Ich wollte bei dir sein, deinen Körper waschen und ihn überall streicheln. Du weißt, dass ich in diesem Sommer beschlossen habe, dass du mir meine Jungfräulichkeit nehmen sollst.
Ich bin überrascht, dass du mich nie erwischt hast, aber als sie ihren schönen Schwanz wusch, kam er an meine Finger, dann rannte ich zurück in mein Zimmer. Ich erinnere mich nicht, dass dein Schwanz so groß war, er muss nach all den Jahren gewachsen sein. Wir standen beide da und lachten uns aus. Wir haben lange davon geträumt, und wir haben beide unsere Gefühle innerlich unterdrückt, weil wir wussten, dass Inzest falsch war und wir nicht zur Hölle fahren wollten. Aber dann fing der kleine Kopf an zu denken, anstatt der große Kopf, wen interessiert das schon.
Meine Hände verließen seinen Kopf und wanderten zu seiner Brust. Dann sah ich ihr tief in die haselnussbraunen Augen und sagte: Nun, diese sind auch gewachsen, und ich sollte hinzufügen, dass ich mich viel besser fühle als früher, als ich in der Mittelschule war.
Etwa zehn Minuten lang standen wir da, während die Franzosen sich küssten und sanft streichelten. Haley? Das Stöhnen wurde tiefer, je mehr ich mit ihren Nippeln spielte, und das Stöhnen wurde häufiger, je schneller sich ihre Hand am Schaft meines Schwanzes auf und ab bewegte.
Hailey konnte sehen, wie er seinen Höhepunkt erreichte, als seine Hand meinen Penis pumpte. Als er anhält und sagt: Warte hier eine Minute, ich bin gleich wieder da. Er rannte ins Badezimmer und ließ mich streng und mit einem Lächeln im Gesicht stehen. Er ist seit ungefähr zehn Minuten dort und ich dachte, er würde nicht herauskommen. Während du dort warst, dachte ich, du wärst zur Besinnung gekommen. Ich stand einfach da und dachte mir, wenn wir das taten, war es Inzest, Hailey hatte wahrscheinlich Angst davor und sie kam auch zur Besinnung.
Nachdem ich eine Weile nachgedacht hatte, kam ich zu dem Schluss, dass dies eine schlechte Idee war. Das heißt, während Hailey noch im Badezimmer ist. Ich sagte ihr, dass ich sie am nächsten Morgen zum Frühstück sehen würde und dass wir bei der Hochzeit zusammensitzen sollten. Dann öffnete sich endlich langsam die Tür, und als mir schwindelig wurde, war es, als stünde ein Engel in der Tür. Er trug ein Camel-Links und einen winzigen G-String. Sie sah heißer aus, als ich sie in der Nacht zuvor völlig nackt gesehen hatte, mit dem kleinen Ding an.
Mein Mund öffnete sich ehrfürchtig, als ich dastand und die Schönheit meiner Cousine betrachtete. Das war das kleine Mädchen, mit dem ich Arzt gespielt habe, als wir klein waren, und sie hatte viele neue Eigenschaften, die es nicht gab, als ich zwölf und dreizehn war. Ihre Brustwarzen ragten aus ihrem oberen Teil hervor, während ihre Brüste bereit zum Kampf aufstanden. Der weiße G-String, den sie trug, bedeckte nicht ihre ganze Muschi. Man konnte ihre winzigen dünnen Schamlippen sehen und es war schön zu sehen, wie sie ihre ganze Fotze rasierte.
Hailey lächelte mich an und sagte: Okay, du bist an der Reihe, dich auszuziehen. sagte. Ich fühlte mich, als hätte ich eine außerkörperliche Erfahrung, da mein Blick ihren straffen, schlanken Körper nie verließ. Meine Schuhe und mein Hemd kamen fast gleichzeitig heraus, gefolgt von meiner Jeans. Als sie endlich herauskamen, stand ich wie ein Kleiderständer da und wartete darauf, dass Hailey etwas darauf legte. Hailey sah mich an, rannte zum Bett und winkte mir zu, sie dort zu treffen.
Als sie sich zu mir umdrehte, flogen wir beide zum Bett und lagen nebeneinander, und sie sagte mit einem süßen Grinsen: Ich weiß, dass wir früher oft Doktor gespielt haben, als wir klein waren, und wir haben die Körper des anderen erforscht, aber dann habe ich angefangen sich entwickeln? Ich wollte unbedingt meine Jungfräulichkeit an dich verlieren. Das sage ich nicht nur, wenn wir so im Bett liegen. Es gab Zeiten, in denen wir zusammen gefahren sind, es gab Zeiten, in denen ich mir wünschte, wir könnten alleine Sex haben. Ich träumte, dass wir es alle zusammen zu Pferd machten und dass ich dich ritt, während wir langsam zusammen durch den Wald galoppierten.
Mein Schwanz pocht, weil ich weiß, wie sehr er mich nach all den Jahren wirklich ficken wollte. Ich drückte sie auf den Rücken und ging zu ihr hinüber und wir sahen uns in die Augen und konnten nicht glauben, dass ich nackt mit meiner Cousine im Bett lag, um zu tun, was wir beide tun wollten. Nach unten schauen und dir in die Augen sehen: Bist du dir sicher, dass das passieren soll?
Ja, ich will mit dir schlafen. Was ist mit Ihnen? bist du sicher, dass du mit mir zusammen sein willst?
Es kam keine Antwort, meine Lippen bewegten sich zu seinen. Meine Hand glitt unter die Linke des Kamels, als meine Augen sich schlossen und seine Zunge langsam in meinen Mund hinein und wieder heraus glitt. Ihre Brüste fühlten sich besser an als bevor sie wusste, dass es in Ordnung war, mit ihnen zu spielen. Ich brachte meinen Schwanz, hielt ihre Hand; Er hat vorher so tolle Arbeit geleistet, dass ich seine Hand gebeten habe, mich zu masturbieren. Dann sah mich Hailey an. Gary, nimm mich bitte? Ich gehöre dir, kannst du tun, was du willst, Schatz? mach mich heute Abend zu deiner Frau
Ich glitt mit gespreizten Beinen nach unten, meine Hände streichelten ihre Muschi über ihrem G-String. Hailey, während ich an ihrer engen Muschi spiele? s Stöhnen begann nur als ein Flüstern in der Luft. Mein Daumen teilte ihre Schamlippen und schob ihren G-String hinein und dann spielte sie mit ihrer Klitoris, indem sie meinen Daumen in kreisenden Bewegungen bewegte. Hailey nahm meine andere Hand und steckte meinen Mittelfinger in ihren Mund und saugte daran, während sie mit ihrer jetzt triefend nassen Muschi spielte. Haileys Stöhnen war kein Flüstern mehr, sondern ein ausgewachsenes Stöhnen, als sich ihre Hüften auf und ab bewegten, während mein Daumen nun in ihre feuchte Muschi hinein und wieder heraus glitt und meine anderen Finger mit ihrer Klitoris spielten.
Ich hatte das Gefühl, dass du es genossen hast, seine Erregung zu sehen und sein Stöhnen zu hören, und ich hätte nicht aufhören sollen. Also schob ich ihre Beine hoch und ihr Arsch hob sich und ich griff unter ihren Arsch und griff nach ihrem G-String und ließ ihn ihren weichen, glatten Arsch hinuntergleiten. Ich öffnete ihre rosa Fotzenlippen mit meinen Fingern und meine Zunge glitt wieder in ihre Fotze. Haben Erdbeeren nicht so gut gerochen oder geschmeckt wie meine kleinen Cousins? Katze. Meine Lippen erreichten schließlich ihre Klitoris. Das Stöhnen begann höher zu keuchen, als sie mein Haar ergriff und mein Gesicht tief gegen ihre Katze zog, während ihre Hüften begannen, sich in kreisenden Bewegungen zu bewegen.
Haileys Stimme kam aus Flüstern? Komm schon, Gary, iss die Muschi deines Cousins. Mmmmm Baby iss mich ooooooooooohhhh yyyeaaaaahhhh iss mich Baby.
Ich hob meinen Kopf und spreizte seine Fotze wieder und diesmal spuckte ich in seine Fotze. Ich bemerkte auch den kleinen jungfräulichen Ballonknoten, dachte aber, dass ich später darauf zurückkommen würde, also machte ich mich wieder an die Arbeit an ihrer Muschi. Ihr Stöhnen wurde häufiger und lauter. Ich zog an meinem Finger, nahm meine rechte Handfläche mit all meinen Fingern und rieb gleichzeitig ihre Vagina und Klitoris. Meine Hand bewegte sich so schnell wie möglich in kreisenden Bewegungen. Das Lächeln auf ihrem Gesicht, ihre kleine Hose und ihr Stöhnen waren wunderschön. Sein Muschisaft floss jetzt über meine Handfläche und meine Finger konnten sagen, dass er kurz vor dem Abspritzen stand.
Dachte ich mir, als meine Zunge zu seinem Drecksloch hinunter fand. Irgendwie war das Arschloch so klein und eng und wurde noch nie zuvor durchbrochen. Es hatte etwas Schmutziges und Ekelhaftes daran, eine Tussi zu ficken oder zu lutschen. Dreckig, ekelhaft und wirklich tabu, obwohl mein Cousin und ich jetzt inzestuös sind, würde das Ficken oder Saugen an seiner Fotze alle Tabus im Handumdrehen brechen.
Hailey stellte sich auf ihre Ellbogen und starrte mich an, während meine Zunge in ihr Drecksloch ein- und ausfuhr. Er fing an, an ihrer Muschi zu spielen und sagte: Verdammt, Baby, du siehst so schön aus mit deiner Zunge in meinem Arschloch. Graben Sie tiefer, ich möchte, dass Sie jeden Zentimeter davon schmecken. Ooh, spritz mir Baby, du leckst mein Arschloch mit deiner Zunge? Ihre Hüften bewegten sich jetzt blitzschnell, meine Zunge wanderte den ganzen Weg von ihrem Arschloch zu ihrer Klitoris und dann wieder nach unten. Komm schon, Gary, verdammt? meinen Arsch essen? leck mir alle löcher du dreckiger dreckskerl. Ich will auf deine Zunge kommen?
Er stand auf seinen Knien und packte mein Gesicht und fing an, meine Zunge zu ficken, während ich ihn so hart wie eine Muschi schob, wie ich konnte. Ich steckte meinen Finger in ihren Arsch und sie schrie so laut, dass ich dachte, alle Fenster im Raum würden zerbrechen. Ich… ich werde auf dein Gesicht spritzen, Schatz, hör nicht auf, lass mich auf dein Gesicht spritzen. Dann kam ein heißer Strom von Muschiwasser über meine Zunge, Lippen und Nase, als es nicht aufhörte, mich hin und her zu drücken. Dann brach er hinter meinem Gesicht zusammen, als ich versuchte, seine Atmung zu regulieren.
Nachdem sie den Atem angehalten und ihr Muschiwasser von meinem Gesicht gewischt hatte, bemerkte Hailey meinen steinharten Schwanz und sagte mit einem riesigen Lächeln: Komm schon, Baby? Du bist dran.? Hailey glitt auf die Bettkante und ich stand vor ihr auf. Ich konnte es kaum erwarten, meinen Schwanz in deinen Mund zu stecken. Es fing mit diesen Küsschen überall auf meinem Schwanz an, so wie es vorher war. Dann spuckte er auf seinen Kopf und als er anfing, mich zu streicheln, sah er mich an und sagte: Hat es dir gefallen, als ich dich vorher masturbiert habe? sagte.
Ja Schatz, aber so gut sich das auch anfühlt, es würde sich in deinem Mund so viel besser anfühlen, richtig? Komm schon, lutsch mich Schatz.
Jetzt, mit einer Hand auf meinem Schwanz, ließ er die Spitze meines Schwanzes in seinen warmen, einladenden Mund gleiten. Ich packte seinen Hinterkopf und drückte seinen Kopf gegen meinen Schwanz. Jetzt masturbierte er mich mit seiner Hand und lutschte den oberen Teil meines Schwanzes, das Gefühl war unglaublich. Das ist nicht das erste Mal, dass mir eine Tussi so einen bläst, aber zu wissen, dass mein Cousin meinen Schwanz lutscht und wir jede Minute, in der wir zusammen sind, alle möglichen Tabus brechen, war noch heißer. Sie sah so schön aus, als sie mich mit diesen durchdringenden haselnussbraunen Augen anstarrte, die die Freude bemerkten, die sie mir bereitete, es stand mir ins Gesicht geschrieben.
Hailey sah mich an und sie ließ meinen Schwanz aus ihrem Mund gleiten und sagte: Nun, wie geht es mir? Gefällt es dir, wie ich deinen Schwanz lutsche? Ich werde tun was immer du willst. Fragen Sie mich ? Lass mich heute Nacht dein gottverdammtes Spielzeug sein.
Nun, das war ermutigender als ein williger Teilnehmer, meinen Schwanz ins Rampenlicht zu rücken und mir zu helfen, ihn zu streicheln. Okay, ich möchte sehen, wie deine Lippen den Boden meines Schwanzes erreichen, ich möchte spüren, wie mein Schwanz in deinen Hals gleitet. Ich will, dass du meinen Schwanz in deinen Mund nimmst.
Als er seine Hand von meinem Schwanz nahm, zögerte er nicht und hob seinen Kopf und positionierte ihn neu. Er öffnete seinen Mund wirklich weit. Ich packte ihr Haar und zog es zurück, damit ich ihr zusehen konnte, wie sie meinen Schwanz lutschte, und drückte dann ihren Kopf gegen mich. Ich spürte, wie sie anfing zu husten, und dann ließ ich sie los. Er hielt den Atem an und dann drückte ich seinen Kopf wieder nach unten, aber dieses Mal schob ich meinen Schwanz in seinen Mund hinein und wieder heraus. Das ist es, wonach ich gesucht habe, ich fing an, ihren Mund zu ficken und mein Schwanz lief ihr in den Hals und obwohl ihre Lippen nie die Basis meines Schwanzes erreichten, war es zumindest egal, dass sie es versuchte. Ich nahm es aus seinem Mund und steckte meine Finger in seinen Mund und er saugte daran und machte sie schön nass. Komm schon, lutsch mir noch ein bisschen Baby, hör nicht auf?
Okay, weil ich schätze, dieses Mal werde ich alles in meinen Mund stecken. Was für ein Soldat, die meisten Hühner hätten inzwischen aufgegeben; Sie wollte ihrem Mann wirklich gefallen. Jetzt war er auf allen Vieren und öffnete seinen Mund und mein Schwanz ging wieder in seinen Mund. Ich beugte mich vor und schlug ihr sehr hart auf den Arsch und mein Schwanz schob die Eier in ihren Mund, während sie vor Schmerz stöhnte. Er erbrach sich fast auf den Boden und würgte. Sie lächelte und sagte: Komm schon, Baby, versohle deinen Cousin in den Arsch, behandle mich, als wäre ich dieses böse Mädchen.
Ich steckte meinen Schwanz wieder in seinen Mund, aber dieses Mal hatte ich eine andere Überraschung für ihn. Ich schlug ihm auf den Arsch, während er versuchte, meinen Schwanz so tief wie möglich in seinen Mund zu bekommen, und wieder ging mein Schwanz Eier tief in seinen Mund. Überraschenderweise hielt Hailey diesmal etwa zehn Sekunden durch. Seine Augen tränten, aber er wollte weitermachen.
Dieses Mal, als mein Schwanz in ihren Mund kam, öffnete ich ihre Arschbacken und entblößte mir ihre Fotze. Man konnte sehen, dass sie bis jetzt nichts hineingelegt hatte. Mein Finger fing an, um die Außenseite ihres Hinterns zu laufen, als sie verzweifelt versuchte, mich zu schlucken, dann glitt mein Finger in sie hinein. Ich konnte fühlen, wie sich seine Halsmuskeln anspannten, als er versuchte zu schreien und dann drückte sein Schwanz meine Eier wieder tief. Ich schob meinen Finger so tief wie ich konnte in sein Arschloch. Mein Schwanz verließ nie ihren Hals und tat ihr Bestes, um mir zu gefallen.
Sie sah mich mit ihren fast blutunterlaufenen Augen an, als mein Schwanz herausglitt, sagte sie mit Tränen, die ihr über die Wangen liefen? Lass uns hier auf deiner Seite liegen und meine Muschi essen und meinen Mund ficken. Ich brauchte keine weitere Ermutigung, meine wunderschöne Cousine spreizte ihre Schamlippen für mich und meine Zunge war wieder in ihrer saftigen, mit Sperma gefüllten Muschi. Es war so schön zu wissen, dass ich derjenige war, der ihre Ejakulation gemacht hat.
Andererseits sah mein Schwanz aus wie ein Kolben, der in seinen Mund ein- und ausging. Ich muss zugeben, es war wirklich gut, dass er dafür gesorgt hat, dass mein Schwanz nie über seine Lippen kam. Während wir ein paar Minuten aneinander saugten, drehte sich Hailey um und sah mich an. Ihr Gesicht sah viel besser aus und ihre Augen hatten jetzt wieder ihre normale haselnussbraune und weiße Farbe. Lass mich dich reiten wie das Cowgirl, das ich bin?
Natürlich, Baby, du willst Liebe machen, lass es uns tun. Warte ich seit gestern Abend darauf?
Hailey legte mich auf meinen Rücken und setzte sich auf meinen Bauch. Er beugte sich vor und legte sich auf mich. Meine Hände wanderten sofort zu ihrer verwöhnten Brust und ihre Zunge war wieder in meinem Mund. Sie begann damit, ihre Hüften auf meinem Bauch zu rollen, und ich konnte fühlen, wie ihre nasse, feuchte Muschi zu meinem Schwanz hinabstieg.
Dann, als mein Schwanz ihren Kopf erreichte, konnte ich die Hitze ihrer Muschi spüren. Er hielt einen Moment inne und lächelte mich an. Als er anfing, mich zu küssen, nahm er einen kleinen Zug in meinen Mund, als er den Kopf meines Schwanzes in seine winzige rosa Muschi schob. Zu meiner Überraschung war ihre Muschi noch enger, als ich es mir in der Nacht zuvor vorgestellt hatte. Obwohl er nass von der Fotze war, brauchte er eine Weile, bis er auf mich runter kam. In dem Moment, als seine Fotze den Boden meines Schwanzes erreichte, drückte er sie so fest, dass es sich anfühlte, als wären wir beide wieder auf der High School. Ich streckte die Hand aus und meine Hände streichelten ihre Brüste.
Ja, Baby, spiel mit mir, während ich diesen harten Schwanz ficke? Verdammt Baby, du hast einen schönen Schwanz, ist das so hart?
Komm schon, Baby, spritz auf mich, ich will, dass du auf mich spritzt. Ich möchte diesen heißen Stoß meines Schwanzes auf meinem Schwanz spüren, so wie er meine Zunge hinunter und über meine Lippen strömt.
Hailey bewegte sich schneller und schneller auf meinem Schwanz. Jetzt, als ich ihre Brüste drückte, zog sie meinen Kopf von ihrer Brust und ihre Zunge ging zurück in meinen Mund. Dann stand sie von ihren Knien auf, damit sie sich auf mich legen konnte. Mein Schwanz ist jetzt tief in ihr vergraben. Es fühlte sich so gut an, meinen Kopf zu heben und sie anzusehen. Komm schon, fick den Schwanz deiner Cousine? böses Mädchen? Komm schon, Baby, sei mein böses Mädchen und komm auf mich Hast du gehört, dass ich auf den Schwanz deines Cousins ​​spritze? Nachdem ich lange nichts gesagt hatte, fing ich an, ihm mit dieser lauten Stimme auf die Kehle zu schlagen.
Nachdem sie wirklich schwer geatmet hatte und sich nicht bewegen konnte, drehte Hailey mich schließlich um und sah mich an und sagte: Ich muss mein Sperma von deinem Schwanz saugen. Hailey fing an, meinen Schwanz auf und ab zu lecken. Er landete auf meinen Eiern und nahm einen in seinen Mund, dann zog er den anderen an meinem Schwanz. Dann steckte er seinen Kopf zwischen meine Beine und fing an, meinen Schwanz wie einen Lutscher zu lecken, während er mich mit seinen wunderschönen haselnussbraunen Augen ansah.
Dann kam dieses kleine Grinsen auf sein Gesicht, als er meine Beine und die Luft nach oben drückte, und er landete wieder auf meinen Eiern und fing an, an jedem von ihnen zu saugen. Dann ging plötzlich seine Zunge hinunter zu meinem Anus. Als er mich weiter masturbierte, fing seine Zunge an, in und um mein Fotzenloch herum aufzutauchen. Dieses Gefühl ist nicht so, wie ich es jemals zuvor gefühlt habe, aber ich habe seinen Salat geworfen, was auch immer zum Teufel, ich werde nicht zulassen, dass er meinen auch wirft. Wenn wir also Tabus brechen, warum nicht?
Als Hailey fertig war, mein Arschloch, meine Eier und meinen Schwanz zu essen, stand sie auf und drehte sich um und ritt meinen Schwanz noch einmal. Dann drehte er den Kopf und sagte: Ich? Wenn du deinen Cousin von seinem Schwanz befreien kannst, während ich reite, lasse ich dich in meinen Mund kommen. Du musst mir erst alles geben. Wenn du dann deinen Schwanz von meiner Fotze und mich von dir bekommst, dann lutsche ich jeden einzelnen Samen meiner Cousine aus seinen Eiern?
Das nenne ich einen Anreiz zum Ficken. Hailey schob meinen Schwanz zwischen ihre Schamlippen und glitt dann langsam mit ihrer Fotze an die Basis meines Schwanzes. Jetzt, wo ich in tiefen Eiern bin, drehte sich Hailey mit einem kleinen Lächeln um und sagte: Du? Wirst du mich deswegen nicht rauswerfen? Ich lasse dich deine Brüste ficken und auf meine Brüste spritzen? Hailey begann damit, ihre Muschi so fest zusammenzudrücken, dass es sich wie ein 12-jähriger Fluch anfühlte, als sie sich auf mir auf und ab bewegte. Er fing an zu hüpfen und mich zu reiten, als wäre er in einem hüpfenden Broncho.
?Verdammt? Haley? Fick deine Cousins? Verdammter Jesus? Fick mich Baby Fick den Schwanz deines Cousins, Schatz. Ich fing an, meinen Penis in ihre Muschi zu schieben, als sie sich nach unten bewegte, und ich drückte nach oben, als sie nach unten ging. Ich versuchte mein Bestes und es sah ungefähr eine Minute lang so aus, als würde ich verlieren, dann hörte er plötzlich auf, meinen Schwanz zu quetschen, und ich warf ihn weg.
Stöhnend und stöhnend, als ich auf dem Bett lag, lächelte sie mich an. Okay, ich habe vielleicht Sperma im Mund, weil du mich wieder zum Abspritzen gebracht hast. Ich weiß nicht, Babe, du hast nicht den größten Schwanz, den ich je gefickt habe, aber verdammt, wenn nicht sogar den härtesten. Die meisten Jungs bleiben nicht so lange so hart wie du, wenn ich sie ficke?
Du hast die Größe der Ladung nicht gesehen, die ich auf dem Boden getroffen habe, sagte ich, als ich dir letzte Nacht beim Ficken mit Bob zusah. War es unglaublich, besonders in den letzten fünf Minuten oder so, als du deinen Arsch über seinen Schwanz bewegt hast?
Hailey sagte: Weißt du, Baby, letzte Nacht, als ich sah, dass du mich beobachtetest, wusste ich nicht, dass du mit dir selbst spielst, aber ich fing an, mir vorzustellen, dass es dein Schwanz war, den ich fickte. Also schätze ich, die Ladung, die du getroffen hast, war weil ich an dich gedacht habe und du dachtest, ich hätte dich gefickt?
Ich rollte sie auf den Rücken und spreizte ihre Beine und sagte Okay Schatz, ich bin an der Reihe, dich eine Weile zu ficken. Ich will Sex mit dir haben, wenn ich dich ficke, macht mich das wirklich an? Ich schob meinen Schwanz in ihn und meine Schwanzkugeln gingen sofort tief. Ihre Muschi war wie für mich gemacht, sie passte wie angegossen. Er öffnete seine Beine sehr weit und ich legte meine Hände hinter seine Schenkel und drückte seine Beine zurück. Mein Schwanz steckt jetzt richtig tief drin, als ich seine Knöchel hinter seinen Kopf drücke. Ich lächelte meinen Cousin an und sagte: Hey, ich kann nicht glauben, wie flexibel du bist?
Ja, ich mache jeden Morgen Yoga? Sehr flexibel, Baby.
Ich habe sie eine Weile mit ihren Knöcheln hinter ihrem Kopf gefickt und wir haben uns gegenseitig geküsst. Das machte meinen Schwanz härter, ich weiß nicht, was Küssen ist, wenn ich mit einer Tussi schlafe, aber es macht meinen Schwanz wirklich sehr hart. Hailey, ich will dich mit deinem Arschloch ficken, Schatz, ich will deine anale Jungfräulichkeit nehmen. Du sagtest, du wolltest, dass ich dir die Jungfräulichkeit deiner Muschi nehme, und dann lass mich heute Abend deinen Arsch nehmen. Ich will dich wie das verdammte Spielzeug benutzen, das du bist, hahahaa. Komm schon, weil du wichst? Cousin fick dein Drecksloch?
Hailey sah mich an, Ja, du kannst mich ficken wo immer du willst.
Ich ließ meinen Schwanz aus seiner Fotze gleiten und bewegte mich zu seinem Mund und fing an, seinen Mund zu ficken.
Hailey, du musst wirklich nass werden, damit ich dich in den Arsch ficken kann.
Okay Schatz, lass uns meinen Mund ficken.
Ich befeuchte meine Finger gut, während ich meinen Schwanz in ihren Mund schiebe und anfange, mit ihrem Anus zu spielen. Mein Schwanz bewegte sich langsam in kreisenden Bewegungen, während die Eier tief in ihre Kehle eindrangen. Ich schiebe meinen Finger in sie und meine Eier ruhen auf ihrem Kinn, während sie versucht zu schreien.
Ich nahm es aus seinem Mund und bewegte mich zu seinem Arschloch. Ich spreizte ihre Beine und aß ihre Fotze für eine Weile und warf wieder ihren Salat. Mein Daumen fand endlich seinen Weg in sein Arschloch und ich dachte, jetzt wäre der Zeitpunkt, an dem ich sein Drecksloch ficken würde. Hailey rollte sich auf ihre Seite und ich richtete meinen Schwanzkopf an ihrem Anus aus und Hailey sah mich sehr nervös an? Sei jedes Mal ein kleiner sanfter Liebhaber.
Es ist okay, ich will dir nicht weh tun, aber es wird ein bisschen weh tun, ich werde dich nicht anlügen.
Wir versuchten und versuchten, meinen Penis in sein Arschloch zu stecken, aber es war so eng, dass es aussah, als wäre es unmöglich. Ich sagte: Hailey, hast du Öl?
Ja, Moment mal, ich bin gleich wieder da. Sie rannte ins Badezimmer, ich wollte sie unbedingt in den Arsch ficken, aber es schien nicht so, als würde das jemals passieren. Nach ein oder zwei Minuten, nachdem sie ihr Arschloch geölt hatte, rieb sie meinen Schwanz ein wenig und rollte sich dann auf ihre Seite und sagte: Baby, fick mein Arschloch und nimm meine Jungfräulichkeit. Fickst du deinen Cousin in den Arsch? Fick deine dreckige Tochter.
Ich verdrahtete meinen Schwanz neu und es sah so hart aus, wie ich es versuchte, dann packte mein dreckiges kleines Mädchen meinen Schwanz und drückte ihn so fest ich konnte. Ich spürte, wie sich sein Arschloch ein wenig öffnete und mein Kopf glitt in sein Arschloch und Hailey schrie vor Schmerz, als hätte sie ihn erstochen. Haileys Hand ging sofort zu meinem Bauch und drückte mich zurück? Einfach Schatz, nur dein Kopf okay? Ich bewegte meinen Kopf sehr vorsichtig in ihr Arschloch, Hailey biss auf ihre Unterlippe und stöhnte vor Schmerz.
Möchtest du aufhören?
?Zur Hölle kein Baby? Du wirst deinen Schwanz tief in meine Eier stecken. Ein paar Minuten vergingen, als sich seine Fotze lockerte und mein Schwanz langsam immer tiefer in ihre Fotze glitt. Ich konnte fühlen, wie meine Ejakulation meine Eier hochsprudelte, als mein Schwanz zum ersten Mal in seinem Leben die Wände seines Arschlochs dehnte. Nachdem ich vorsichtig auf sein Scheißloch geknallt hatte, erhöhte sich meine Geschwindigkeit etwas und die Schmerzgeräusche verschwanden.
Was ist dann passiert? Komm schon, schlag mein Arschloch? durchbohre mich hart und tief Er knirschte mit den Zähnen, als er das sagte, und drückte meine Hand so fest, dass ich dachte, er würde mir einen Finger brechen. Dann sagte ich: ‚Hailey, Baby. Wirst du mich zum Abspritzen bringen?
Mit einem sehr überraschten Gesichtsausdruck schrie er mich an, nein noch nicht, du willst mich mit deinem Schwanz in meiner Fotze zum Abspritzen bringen und du? Auch sammelt noch nicht tief.?
Als ich müde wurde, wechselten wir die Positionen und legten uns auf meine Seite und Haileys Bein war hoch in der Luft und mein Schwanz drang in ihr enges kleines Scheißloch ein. Jetzt schreit sie wieder vor Schmerzen und knirscht an ihrer neuen Position mit den Zähnen. Es fühlt sich so gut an in meinem Arschloch, komm schon Babe, fick das Arschloch deiner Cousine? Fick mich in meinen Arsch Haileys Finger fanden ihren Weg in ihre Muschi und ihren Kitzler und mein Schwanz vertiefte schließlich die Eier.
Das Gefühl, so tief in meinem Cousin zu sein, war unglaublich. Heute Nacht haben wir alle Tabus gebrochen. Hailey drehte ihren Kopf und küsste mich auf die Lippen, als ich tiefe Eier hatte, während wir uns gegenseitig schlugen und kleine Stöße auf meinen Schwanz machten. Ich konnte seine kleinen Atemzüge jedes Mal spüren, wenn ich tiefer in sein Drecksloch stieß. Dann stiegen wir beide mit einem harten Stoß von der Bettkante ab. Wir lagen auf dem Boden und lachten uns aus, weil wir zu dumm waren, um zu erkennen, wo wir waren.
Hailey lächelte und sagte: Komm Schatz, ich kann mehr von deinem Schwanz in meinen Arsch bekommen. Also warf ich ein Kissen auf den Boden und legte es mit dem Kopf in die Luft für sie und seinen Arsch neben das Bett. Ich nahm das Gleitmittel und ölte erneut seine Fotze plus meinen Schwanz ein. Diesmal steckte ich meinen Schwanz in sein Arschloch und er sah aus, als wäre er jeden Tag seines Lebens in den Arsch gefickt worden. Ich bin einfach tief eingetaucht. Ich fing an, ihre Fotze so hart wie ich konnte zu pumpen, dann kam mein Finger in ihre Muschi und spielte mit ihrer Klitoris.
Haileys Gesicht wurde rot und sie sah mich mit diesem schiefen Gesicht an, dem sie etwas sagen wollte, aber alles, was sie tun konnte, war mmmaaaaakkkkeeee mmmeee cccuuuuummm, fick meinen dreckigen Arsch, du Mutter, fuucccckkkkkeeerrrrr. Mein aaasssshooooooooole mit deinem cocccckkk wwwwwhoooooaaaa iiiimmmmm ccccuuummmmiiinngggg.
Ich schwitzte so sehr, dass es aussah, als wäre ich zehn Meilen gelaufen. Ich half Hailey vom Boden aufzustehen und sie umarmte mich fest und küsste mich. Ich packte ihren Arsch und drückte ihre Wangen schön fest und dann schlug ich ihr hart auf die Wange und sagte mit einem Grinsen: Okay, du dreckige kleine Hure. Es ist endlich Zeit für dich, mich mit meiner Ladung zu treffen. Weißt du, wann immer ich bereit war zu kommen, würdest du zuerst kommen. Diesmal möchte ich, dass du mich lutschst und ja, ich werde meine Ladung in deinen Mund werfen?
Okay, wir? Wir haben heute Abend alles andere erledigt, warum habe ich es nicht erwähnt, es ist so fair.
Hast du meinen Fotzensaft geschluckt??
?Na sicher.?
?Alles klar? Ich werde jeden einzelnen deiner kleinen Schwimmer schlucken? Außerdem tut mir Eiweiß gut. Jetzt leg dich hin, ich will mein Arschloch schmecken.
Ich lag auf dem Rücken und Hailey funkelte mich mit einem breiten Lächeln auf ihrem Gesicht an? Wage es jetzt nicht, mich zu betrügen, ich will so viel ejakulieren, wie du auf deinen schönen Eiern landest? Damit öffnete er seinen Mund so weit wie möglich und fiel auf mich. Ich packte den Kopf meines Cousins ​​und drückte seinen Kopf in meinen Schwanz. ?Friss mich Schlampe? Wenn deine Lippen die Basis meines Schwanzes erreichen, möchte ich meine Eier spüren, indem ich deine Zunge lecke?
Haileys Augen tränten und sie würgte meinen Schwanz fürchterlich, aber es war mir egal, ich wollte nur ihren Mund ficken und so viel wie möglich in ihren Mund ejakulieren. Mein Schwanz ging in die Kehle meiner Cousine. Ich tat alles, was ich konnte, um ihren Kopf auf mir zu halten, es fühlte sich so gut in ihrer Kehle an. Ich dachte, mein kleiner Cousin lutschte meinen Schwanz und schmeckte seinen Muschisaft und sein Scheißloch schüttelte mich hart. Der letzte Anblick meines Cousins, der mich mit vertrauensvollen Augen ansah, hielt mich nicht davon ab, ihn zu erwürgen und zu knebeln.
Die Enge seiner Kehle ließ ihn sich besser fühlen als das Fotzenloch und jedes Mal, wenn mein ganzer Schwanz in seiner Kehle war, pumpte er mein Sperma und es kam näher an die Spitze meines Schwanzes. War das Abstimmung? Ich wollte kein Geräusch machen oder etwas sagen, ich wollte meine Cousins ​​​​überraschen, indem ich viel Sperma freisetze? Mund.
Hailey hatte keine Kontrolle mehr, als sich meine Hüften vor und zurück bewegten, meinen Schwanz in ihren Mund hinein und wieder heraus zwangen und ihre Kehle mit meinem Handrücken in die Rückseite meines steinharten Schwanzes stieß. Er hat sich nicht bewegt, aber jetzt überlass mir die ganze Arbeit. Als sie ihren Mund an meinem Schwanz öffnete, glitt er ihr in den Hals, ließ ihn aber nicht aus ihrem Mund gleiten.
Als ich aufhörte, meine Hände hinter seinen Kopf zu legen, explodierte eine riesige Ladung Sperma in seinem Mund. Es war so viel, dass Hailey darüber scherzte, ihr in die Kehle zu schlagen, aber wie eine gute kleine Spermaladung war sie mein Schwanz und er blieb in ihrem Mund stecken. Dann verkrampfte ich seinen Mund noch drei- oder viermal. Er hatte so viel Sperma in seinem Mund, dass es von der Seite seines Mundes rutschte und ich langsam wieder anfing, seinen Mund zu ficken. Dann packte ich ihn ein letztes Mal am Hinterkopf und sagte ihm, er solle sich entspannen und meinen Schwanz wieder in seiner Kehle vergraben, nur zur Sicherheit.
Als ich meinen Schwanz aus seinem Mund zog, schlürfte er das ganze Sperma aus meinem Schwanzschaft, damit er nichts entweichen ließ. Dann, als ich endlich aus ihrem Mund kam, lächelte sie mich an und öffnete ihren Mund, um die reichliche Menge Sperma in ihrem Mund zu zeigen. Sie lächelte mich an, schloss ihren Mund und zwinkerte mir dann zu.
Hailey schluckte jeden letzten Tropfen meines Spermas und das Sperma glitt von ihrem Mund zu ihrem Kinn, wie sie es versprochen hatte. Hailey öffnete ihren Mund, um mir zu zeigen, dass sie keine Ejakulation hatte, und sagte: Komm her, meine Lieblingscousine, und küss deine Cousine. Ich liebe es, meinen Cousin zu küssen, oder??
Ja, Hailey, lass uns duschen und etwas schlafen. In dieser Nacht schliefen wir zusammen und gingen zum Frühstück, wie wir es uns versprochen hatten. Am nächsten Tag gingen wir zur Hochzeit, und später in dieser Nacht hatten wir eine weitere glückliche Nacht zusammen, bevor ich ging und nach Vegas ging.
Ende Teil 2
[b]

Hinzufügt von:
Datum: September 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert