Fantasie_(1)

0 Aufrufe
0%

Ich kleide mich als Frau und habe Sex mit Männern, seit ich 16 Jahre alt bin.

Ich bin bisexuell und erfüllte die meisten meiner Fantasien, aber 1. Ich wurde von über 30 Männern vergewaltigt, während meine Frau zusah und es auf Video aufzeichnete.

Ich hatte willkürlichen Sex mit Männern in Badezimmern und auf verbündeten Straßen.

Sogar einmal ein Flugzeug.

Ist das meine größte Fantasie?

Paula, verkleide dich, als ich und meine Frau (männlich oder weiblich) auf ein paar Drinks in die Bar gehen.

Wir betreten die Bar und finden einen Platz.

Die Bar würde nicht sehr voll sein, nur etwa 20 Leute, hauptsächlich Jungen, aber ein paar Mädchen.

Wir bestellen unsere ersten Drinks des Abends und sie werden von einem offensichtlichen Transvestiten an unseren Tisch gebracht, der mein Herz erwärmt.

Wir trinken diese Drinks und ich gehe zur Bar, um mehr zu bestellen.

Ich höre ein leichtes Klicken, aber ich achte nicht darauf.

Ich ging zur Bar und bestellte unsere Getränke und fühlte jemanden hinter mir.

Sie sagen kein Wort, sie heben meinen Rock hoch und schieben mein Höschen zur Seite.

Ich spüre ihren Schwanz in meinem Arschloch, als sie mich zur Bar schieben.

Ich denke mir, dass ich gleich vergewaltigt werde.

Na da wollte ich schon ficken.

Ich spüre den Schwanz in meinem Arsch.

Er sagte immer noch nichts, ich sah mich um und alle an der Bar sahen zu, wie ich dieses Werkzeug aufhob.

Ich fange an zu stöhnen und drücke meinen Arsch dagegen.

Ich liebe das Gefühl, seit ein Typ zum ersten Mal an meinen Arsch kam und ich es entweder in meinen Arsch oder in meinen Mund nehme.

Und dem Applaus in der Bar nach zu urteilen, da ich an diesem Abend viel ficken wollte, wollte ich, dass der erste Typ schnell ejakuliert.

Ich fing an, auf meine Fersen zu springen, um ihn schneller zu ficken.

Er stöhnt lauter, als er den Hinweis versteht und an Geschwindigkeit gewinnt.

Die ersten Worte, die zwischen uns gesprochen wurden, waren, ihm zu sagen, er solle mich härter ficken und auf meinen versauten Arsch kommen.

Das würde ihn an den Rand der Klippe schicken und diesen heißen Samen auf mich werfen.

Ich wollte gerade von der Bar weggehen und wurde von einem anderen Mann gepackt und zum Billardtisch geschoben.

Der Typ sagt zu mir, oh Schatz, du wirst gleich von allen hier gefickt, wenn du denkst, dass du damit umgehen kannst.

Ich nickte ja und ließ mich von ihm zum Billardtisch führen.

Wo ich von 3 Typen begrüßt wurde, die draußen schon Schwänze hatten.

Gib ihnen eine Sekunde und lass mich meinen BH, mein Höschen und meine Nylons ausziehen.

Ich zog schnell meinen Rock und meine Bluse aus und sprang auf den Billardtisch.

Zu diesem Zeitpunkt bin ich sehr bereit dafür, ich wäre ein sehr bereitwilliger Partner.

Gleichzeitig drücke ich sanft aber grob gegen meinen Rücken.

Ein Schwanz wird mir ins Gesicht gestoßen und ich fange an, ihn zu lutschen.

Ich fühle mich, als würde jemand meine Beine auseinanderziehen und anfangen, mein Höschen auszuziehen.

Ich ziehe meinen Mund von dem Schwanz, den ich lutsche, und nein, ich bewege sie nur, es macht mich noch erregter, sie zu tragen, während ich gefickt werde.

Die Person tut, was ich sage, und zieht sie beiseite.

Da ich schon einmal gefickt habe, bin ich etwas lockerer und helfe mir erstmal mit Sperma zu schmieren.

Ich sauge wieder an dem Schwanz vor mir, als ich spüre, wie der Typ in mich eindringt.

Er steckte seinen Kopf ein wenig hinein und dann knallte er total in meinen Arsch.

Wenn der Schwanz nicht in meinem Mund wäre, hätte ich vor Lust geschrien.

Ich war schon immer gut darin, Schwänze zu lutschen und den Typen ziemlich schnell zum Ejakulieren zu bringen.

Ich schlucke seine Ladung und er trat einfach zur Seite, um sofort durch einen anderen Schwanz ersetzt zu werden.

Jemand sagt, die Jungs haben 2 Sprünge ohne Hände.

Der Typ, der mich ficken kann, ist nicht so groß und war sehr schnell und in Minuten ejakuliert.

Es kommt heraus und ich fühle mich wie ein Hahn auf meinem Gesicht, der durch einen anderen Hahn ersetzt wird.

Ich fange an, die beteiligten Typen zu streicheln, und ich sehe meine Frau an, egal welches Geschlecht sie gerade haben, und sie werden auf dem Tisch gefickt.

Aber nur von 1 Mann.

Der Typ, der den zweiten Schwanz in meinem Arsch ersetzt hat, ist größer und dicker.

Es geht etwas langsamer, wenn es in mich eindringt, und liefert lange, tiefe Beats, die ich liebe, anstatt ein schnelles Tempo.

Ich stöhne lauter und spüre, wie der Mann in meiner linken Hand zu ejakulieren beginnt.

Normalerweise verschwende ich es nicht, aber ich habe keine Chance, meinen Mund dort hineinzubekommen, bevor ich mir über die ganze Brust schieße.

Ein weiterer Schwanz springt in meine Hand und der Typ in meinem Mund beginnt zu ejakulieren.

Es leert sich und geht weg.

Ich sehe mir einen großen 12-Zoll-Schwanz ins Gesicht und sage zu diesem Typen, oh nein, Babe, du machst keine Blowjobs, du fickst mich als nächstes.

Ich will diesen großen Schwanz nicht in meinem Mund verschwenden.

Er sagt, was du willst.

Ich spüre, wie der Typ in meinem Arsch anschwillt und es beginnt schneller zu gehen und omg sagt, cum here.

Diesmal schickt es den Mann in meiner rechten Hand an den Rand der Klippe, ich versuche nicht einmal, meinen Mund zu öffnen, ich verstehe, was zum Teufel ich mit Sperma bedeckt werde.

Ein anderer Typ kommt zu meinem Mund und ich fange an, daran zu saugen.

Der Typ mit dem 12-Zoll-Schwanz kommt zwischen meine Beine und ich höre auf, den Typen in meinem Mund zu saugen.

Kein Schlaf, sage ich ihm.

Ich will das Ding fahren.

Ich bekomme oben auf meiner nun lockeren Absenkung seinen Schwanz als Höllenfotze hingelegt.

Ich signalisiere dem Mann, den ich lutsche, dass er zurückkommen soll, wenn ich seinen Schwanz tief einsamme.

Ich fange wieder an, ihn zu lutschen, während ich diesen Schwanz langsam auf und ab bewege.

Ich spüre, wie zwei weitere Werkzeuge auf meine Hände drücken, und ich fange an, sie herauszuziehen.

Ich fing an, dem Typen, auf dem ich war, etwas Geschwindigkeit zu geben.

Ich rutsche fast aus und falle dann zurück.

Ich liebe jede Sekunde dieser Nacht.

Ich fahre ihn langsam für ungefähr 10 Minuten, während ich 2 weitere Typen in die Luft jage und meine Hände herausnehme.

Ich sehe ihn an und okay, bist du bereit, mich zu ficken?

Ich will es hart und genau so sage ich es ihm.

Ich möchte, dass du mich über den Billardtisch beugst und mich von hinten nimmst und es hart und schnell machst.

Aber schnelle Ejakulation.

Es tut, was ich will und es nimmt mich.

Das lässt im Moment keinen Platz für jemand anderen, aber an diesem Punkt ist es mir egal, es geht jetzt nur um mich.

Er drückt mich noch 10 Minuten hart, bevor er sagt, ich kann mich nicht länger halten, sein Arsch fühlt sich so gut an.

Ich werde entlassen.

Vorher mit großen Jungs zusammen zu sein, ist immer eine große Belastung, also zog ich ihn von mir herunter und drehte mich so schnell ich konnte um.

Ich nehme es in meinen Mund und gehe auf die Knie.

Die Größe der Ladung enttäuscht mich nicht, ich muss ungefähr 5 schlucken, um alles zu bekommen.

Er sieht mich an und sagt verdammt?

Ich liebe es in meinem ersten Arsch im Mund.

Da ich nicht sicher bin, wie viele überlebt haben, gehe ich zurück zum Billardtisch und warte darauf, dass der nächste kommt.

Ich spüre, wie ein Mann unter mich gleitet und mich drückt.

Dann spüre ich einen weiteren Schwanz in der Nähe meines Arschlochs.

Oh mein Gott, ja, ich denke doppelt auf einmal.

Sagt der 2. Typ, dass er beides haben kann?

Ich stöhne nur und er fängt an, Druck auf mich auszuüben.

Es braucht ein bisschen Fummelei, aber irgendwann passt es.

Sie finden einen guten Rhythmus und ich kann laut sprechen, da mir niemand einen Schwanz in den Mund steckt.

Ich stöhne und sage ihnen, dass sie mich gut ficken sollen.

Mit ihnen beginne ich mit der Zeit meine Hüften zu bewegen.

Ich schreie fast vor Vergnügen, als ich spüre, wie sie gleichzeitig anschwellen und ejakulieren.

Sie kommen heraus und ich sehe mich um.

Jeder scheint ein Stück von mir genommen zu haben, also frage ich, ob noch etwas übrig ist?

Oder gibt es jemanden, der sich um meinen Schwanz kümmert?

Eine weibliche Stimme sagt ja, das werde ich.

Und er klettert mit mir auf den Tisch.

Sie liegt auf dem Rücken und ich greife ihre Beine und halte sie an meine Schultern, damit ich leicht in sie eindringen kann.

Dann spüre ich einen weiteren Schwanz in meinem Arsch.

Es ist größer oder zumindest dicker als der 12-Zoll-Hahn.

Da du meine Frau gefickt hast, sagt der einzig Faire, dass es in Ordnung ist, wenn ich dich ficke.

Verdammt, ich sage ja, aber langsam und einfach.

Diesmal will ich es langsam.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.