Erstmal pt4

0 Aufrufe
0%

Hallo Leute!!

Ich weiß, es ist schon eine Weile her, seit ich das letzte Mal eine Geschichte über mein Leben gepostet habe.

Aber ich hatte ein paar tolle Monate !!

Aber lassen Sie mich zurückgehen, als ich ein Teenager war? ..

Wenn Sie sich erinnern, frühere Posts gelesen zu haben, war ich ein brandneuer Teenager, ungefähr 5? 2?

etwa 110 Pfund oder so?

grüne Augen, langes braunes Haar, kleine schalenförmige Titten (dank Omas Östrogenpillen) und ein SEHR weiblicher Arsch !!

Ich bin eine Mann-zu-Frau-Transsexuelle.

Der Vater meines Ex-Freundes James hatte mich gerade in einem Buchladen für Erwachsene mit Gruppensex bekannt gemacht.

Nicht lange nach meiner letzten Geschichte fühlte sich James schuldig wegen dem, was passiert war, und wollte mich nicht mehr sehen.

Hier bin ich also wieder allein.

Ich habe mich wieder mit Brian getroffen und festgestellt, dass er nur meine Cockette wollte !!

Ich war mehr daran interessiert, der Empfänger zu sein, und er auch, also hat es nicht funktioniert.

Ich hatte einen großartigen Abend mit Peter geplant, aber er endete, als er zur Arbeit gerufen wurde.

Also war ich einsam, gelangweilt und aufgeregt!

Keine gute Mischung für mich.

Ich beschloss, einen Spaziergang zu machen und nachzusehen, ob jemand draußen war.

Da es Winter und kalt war, waren nicht allzu viele Leute draußen.

Ich beschloss, zu James Haus zu gehen und zu sehen, ob er für die alten Tage verfügbar war.

Aber niemand war zu Hause?.

Was nun?

Ich ging zur einzigen Tankstelle der Stadt, in der Hoffnung, nur jemanden lebend zu sehen!!

Ich stand ein paar Minuten da und sprach mit der Kassiererin, als ein Pick-up anhielt und ein sehr gutaussehender Mann hereinkam.

Es war so heiß !!

Ich zeigte ihm, dass ich ihn anstarrte, dann lehnte ich mich über die Theke, drückte meinen Hintern zu ihm, schaute über meine Schulter und zwinkerte ihm zu.

Dann stand ich auf und ich konnte fast seinen Atem auf mir spüren.

Also ich?

Zufällig?

Er ließ etwas fallen, beugte sich über meine Hüfte, um es aufzuheben, und rieb dabei seinen Hintern über ihn.

Als ich aufstand, sah ich ihn an und lächelte teuflisch.

Das nächste, was ich wusste, war seine Hand auf meinem Arsch, rieb ihn, drückte ihn, ließ mich vor Erleichterung aufatmen und ließ mich miauen !!

Habe ich instinktiv die Hand ausgestreckt und ihre Beule gespürt?

OMG!!!

Es sah RIESIG aus!!

Also ließ ich diesen hinreißenden Mann sein Benzin bezahlen, sah zu, wie er tankte, und als er fertig war, ging ich hinaus und ging an seinem Truck vorbei, als er einstieg und ihn startete.

Ich kam zur nächsten Straße, bevor sie an meiner Seite anhielt und mir eine Mitfahrgelegenheit anbot!

Also sprang ich hinein und fing sofort an, seine Hose zu schrubben.

Es wurde sehr schnell hart.

Ich fragte ihn, ob ich ihn sehen könnte, also hielt er an und zog diesen Schwanz heraus.

Mmmh, genau so, wie ich es mag.

Ich setzte mich auf meine Knie auf den Sitz und nahm meinen Kopf in meinen Mund.

Es hat soo gut geschmeckt!!

Ich neckte ihn weiter mit meinem heißen Mund und meiner heißen Zunge.

Habe ich gelegentlich so viel geschluckt, wie ich konnte, und dann langsam zurückgekehrt, um Luft zu holen?

Ich sagte ihm, er solle mir sagen, ob er kommen würde, und wenn er es täte, würde ich langsamer werden oder anhalten und ihn entspannen lassen, bis der Drang nachließ.

Ich war dreimal kurz davor zu kommen, bevor ich ihm sagte, dass ich zu ihm nach Hause gehen wollte.

Zurück auf seinem Sitz streichelte ich seinen 7 Zoll dicken Schwanz durch seine Hose, als er die Tür öffnete.

Einmal drinnen, fing ich an, auf die Knie zu fallen, aber er hielt mich auf?.

Er warf mich auf den Boden und öffnete meine Hose, zog sie herunter und küsste meine Pobacken, rieb sie?

Es war so gut, dass ich kaum bemerkte, wie er versuchte, meine „Muschi“ zu berühren.

Ich bat ihn aufzuhören, weil es diese Zeit des Monats war, aber er hatte sie nicht.

Hat er mir gesagt, dass ich alles zum Laufen gebracht habe und ich den Job zu Ende bringen MUSS?

Natürlich bot ich ihm meinen Arsch an!

Ich bat ihn, meinen Arsch zu essen, wie er es mit meiner Muschi tun würde!

Und er tat es wie ein Champion.

Ich sah ihn an, drückte meinen Hintern heraus, streckte die Hand aus und spreizte meine Wangen für ihn.

Als nächstes führe ich diesen Schwanz in meine enge Rosenknospe!

Sein Schwanz war wirklich erstaunlich, als er von hinten in mich eindrang und mich halb zum Knallen öffnete.

Er ging so langsam, dass es mir fast wehtat, als ich anfing, mich mit ihm zu revanchieren, fickte er mich einfach wie ein Tier!

Es war toll.

Er stieg aus und setzte sich auf den Stuhl hinter uns.

Ich fühlte mich für eine Sekunde verloren, dann erholte ich mich genug, um aufzustehen und mich an seinem steifen Glied zu stechen.

Ich bin eine ganze Weile so gefahren.

Er, der meine kleinen Titten drückt und meine Brustwarzen berührt.

Ich ritt es, bis es tief in meinen Arsch kam.

Für diejenigen unter Ihnen, die noch nie einen Mann im Arsch hatten, ist das großartig!

Sie können wirklich spüren, wie sein Schwanz anschwillt, bevor er anfängt, Ihr Inneres mit seinem warmen Sperma zu blasen!

Und das Sperma dieses Mannes war so heiß, dass es sich fast anfühlte, als würde ich innerlich brennen.

Nachdem er kam, wollte ich nicht, dass sein Schwanz von mir herunterkommt, also fing ich langsam an, meine Hüften zu drehen, in der Hoffnung, dass er wieder hart werden würde.

Er hat !!

Diesmal wollte er mich ficken, während ich auf dem Rücken lag.

Problem!

Wollte er nicht wissen, dass ich die gleiche Ausrüstung hatte, nur kleiner?

Habe ich ihm gesagt, dass ich gerne die Kontrolle habe und ihn wieder reiten möchte, mit zitternden Beinen und allem?

Er hatte es nicht.

Ich sagte ihm Doggystyle und er gab schließlich nach, nachdem er gesehen hatte, wie ich verführerisch meine Hüften von einer Seite zur anderen schwenkte.

Er hat mich ein paar Minuten lang so gefickt, bevor er mich wieder nach oben klettern ließ, umgekehrtes Cowgirl.

Diesmal lagen wir mit dem Rücken zu ihm auf dem Boden.

Er hat mich ein bisschen in die Luft gehoben und mir einfach den Arsch geknallt, was es wert war!

Ich glaube, ich bin ein paar Mal in mein Höschen geraten, nur weil es mich hämmerte.

Wir waren so am Arsch, keiner von uns hörte, wie die Haustür aufging und sein Mitbewohner hereinkam?

Als ich es sah, musste ich panisch aussehen.

Ich bin mir sicher, dass mein kleiner Schwanz vor einiger Zeit aus meinem Höschen gefallen ist und ich dachte mir sicher, dass er etwas sagen würde.

Glücklicherweise tat er das nicht.

Ich stand ein paar Minuten da und schaute zu und rieb meinen Schwanz durch meine Hose.

Dann ging er, ging in sein Zimmer.

Mein verdammter Partner hat aufgehört, mich zu ficken und gesagt, dass er denkt, dass er schwul ist.

Mir gesagt?Mal sehen, ob es ist oder nicht?.

Ich stand auf und ging in sein Zimmer, um zu sehen, wie er einen schönen Schwanz masturbierte !!

?Möchtest du uns beitreten??

Hier sind wir also im Wohnzimmer, hübscher Hengst, Eier tief in meinem Arsch, während Hengst 2 Eier tief in meiner Kehle hat!

Ich habe ein paar Mal über eine DP nachgedacht und dachte, was zur Hölle?.

So, jetzt habe ich die Eier von 2 Typen tief in meinem Arsch, die mich bis an die Grenze dehnen, ich liebe es !!

Der Hengst Nr.

1 kommt zuerst, gefolgt von Hengst Nr.

2.

Mein Höschen ist vollgesogen mit ich weiß nicht wie oft ich abspritze.

Ich genoss es so sehr, aber ich war müde und bereit zu schlafen.

Ich bin ein paar Stunden später aufgewacht und BEIDE Typen haben meinen Schwanz gelutscht?… Das wird ein lustiger Nachmittag!!

Also gibt es noch eine meiner Geschichten?.

Lassen Sie mich wissen, was Sie denken, gut, schlecht oder gleichgültig!

Hoffe es hat euch gefallen!

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.