Dunkles geheimnis

0 Aufrufe
0%

Ich beschloss, alle Namen zu ändern und eine Geschichte über diese geheime Welt zu schreiben, auf die ich stieß.

Ich fing an, sehr geil zu werden, als ich darüber nachdachte, was passiert ist?

__Meine Geschichte begann auch mit meinem kleinen Bruder, ich nenne ihn Paul.

Ich habe meine beste Freundin Tina für ein Wochenende schlafen gelegt, während meine Eltern weg waren.

Wir trugen enge Nachthemden, wie die Mädchen es tun, ohne BHs oder Höschen.

Wir fühlten uns frei und sexy.

Ich habe Paul gewarnt, bei allem, was wir tun, den Mund zu halten.

Wir haben Pornos geschaut, gekichert und im ganzen Haus sexy getanzt.

Wir wussten, dass Paul sich an uns heranschleicht, und das machte es umso lustiger.

Wir wetten, er wurde von uns gefahren.

Tina und ich machten zwei Phasen des Staunens durch und hatten nachts unseren ersten „Mädchensex“.

Erfahrungen.

Was wir nicht wussten, war, dass Paul zum ersten Mal von uns hörte und davon angetrieben wurde.

Unsere Zimmer lagen nebeneinander und er lauschte durch den Ofenschacht.

Tina und ich begannen unsere Neugier, indem wir uns unter der Decke auszogen und die Brüste des anderen befühlten.

Das nächste Mal fingern wir uns gegenseitig die Muschi.

Als wir das nächste Mal richtig mutig wurden, drehten wir uns um und leckten uns gegenseitig die Fotzen.

Ich glaube, wir haben etwas Lärm gemacht, als Paul zugehört und unserem Stöhnen zugehört hat.

woher soll ich das wissen??

er hat es mir selbst gesagt.

Eines Tages sprachen wir nach der Schule über Sex.

Ich saß auf seinem Bett, während er sprach, während er ein großes Zelt in seinen Shorts hatte.

Das ließ mich glauben, ich würde ihn provozieren.

Da er so jung ist und mein Bruder, hatte ich nie irgendwelche sexuellen Gedanken an ihn?

Ich habe neben dir geschlafen.

Er und ich waren erregt.

Wir begannen leise über die Aufregung beim Sex zu sprechen.

Seine Augen fixierten meine Brüste und meine Jeans.

Er erzählte mir, was Tina und ich gehört hatten und was für eine Wendung es war.

was auch immer wir tun.

Seine Rede machte mich noch aufgeregter.

Als sie zuhörte, flüsterte sie, dass sie wichsen würde und das sie zum Abspritzen brachte.

Als er das sagte, bekam ich meinen ersten Muschikrampf von ihm.

Unsere Familien kamen nach Hause und ich sprang auf und rannte in mein Schlafzimmer.

Ich konnte es kaum erwarten, Tina zu erzählen, was Paul mir erzählt hatte.

Als ich den Atem anhielt und es ihr sagte, wünschte sie sich, sie wäre ein Mädchen, damit wir einen Dreier mit einem Schwanz haben könnten, nur um mit den Jungs zu spielen.

Ist Paul ein Mädchen?

Darüber habe ich noch nie nachgedacht.

Wir sprachen über unsere nächste Übernachtung und träumten davon, dass Paul als Mädchen mit Hahn zu uns käme.

Wir kicherten, aber echte Gedanken begannen sich in unseren Köpfen zu formen.

Das Gespräch über einen echten Dreier mit Paul hat uns wirklich angemacht.

Wir haben einen Plan entwickelt.

Nach der Schule gingen wir an diesem Tag zu einer Crossdressing-Pornoseite.

Wir wollten aus Paul eine ?Paula machen.

Das Cross-Dressing junger Männer war ein Comeback für Jungen und Mädchen ???.

Es war definitiv für uns.

Paul war jung und hatte als Mädchen den perfekten Körper zum Schminken.

Nun, um ihn zu überzeugen.

Preis? vielleicht?

Liebe machen mit Tina, von der ich weiß, dass sie sie liebt?

und vielleicht?

auch mit uns beiden.

Als ich ihn mit der Idee in seinem Zimmer ansprach, bemerkte ich, dass seine Hose sofort steif wurde.

Er dachte viel nach, lächelte: ?Okay?

Es wurde nun für dieses Wochenende angesetzt.

Tina und ich kauften eine heiße Langhaarperücke, unser ganzes Make-up, einen sexy BH, Höschen, Strumpfhosen für sie.

Nagellack und Arbeit.

Spät in der Nacht nahmen wir sie mit in mein Schlafzimmer und setzten sie auf meine Kommode.

Wir schlossen unsere Augen und machten uns an die Arbeit.

Je mehr wir uns anzogen und sie wie eine heiße Schlampe aussehen ließen, desto heißer wurde sie.

Außer, dass sie einen harten Schwanz in ihrem Höschen hat.

Er war aufgeregt und atmete schwer.

Wir machten uns über ihn lustig und rieben unsere Hände an seinem glatten Körper.

Wir lassen ihn unsere Brüste und Fotzen spüren.

„Paula, du gehörst zu uns, wir haben dich erschaffen und du musst tun, was wir sagen.“

Ich sagte ihm.

Wir kicherten alle und standen auf und zwangen ihn, die Augen zu öffnen.

Er war in einem sexuellen Schock, als er Paula ansah.

Er fühlte ihre eigenen Brüste und rieb seinen Schwanz.

Sie griff unter ihren Rock, zog ihr Höschen an und befühlte seinen nackten Penis.

Es begann sich zu verlangsamen.

Es war komplett offen.

Er machte langsame Wagenheber, während er Paula anstarrte.

das erste Mal und er mochte es.

Haben wir es gestoppt?

Er sagte, wir würden uns darum kümmern.

Wir standen alle da und begannen ein Fest der Gefühle füreinander.

Wir machten das Licht aus und Paula sah noch heißer aus.

Wir sagten zu ihr: ‚Ooooo Paula, was für ein heißes Mädchen du bist, wir wollen deine neuen Freundinnen sein.

Wir haben Sex mit dem Mädchen und wir wollen Sex mit dir haben.

Wir müssen dir Mädchensex beibringen.

Wir müssen dich zuerst fühlen, und du kannst uns so viel fühlen, wie du willst.

Tina war ganz offen und fing an, „Paula“ zu küssen.

Sie fühlte ihre Brustwarzen unter ihrem BH und rieb die Beule vorne an ihrem Rock.

Ich habe mitgemacht, als wir alle anfingen, uns so heiß zu machen.

Das war so aufregend anders, Paula benetzte meine Fotze total.

Ich ihn?

Stecke es unter mein Nachthemd, um die Hand und die nasse Muschi zu spüren.

Tina und ich kletterten beide in ihren Rock, um seinen harten Schwanz zu spüren.

Wir senkten ihre Strumpfhose und ihr Höschen auf ihren heißen Schwanz.

Tina fing plötzlich an, ihre eigene Fotze zu reiben und griff auch nach Paulas Hand.

Ich bin Paula

s Schwanz fing zum ersten Mal an zu wichsen.

Tina und ich haben noch nie den Schwanz eines Mannes geleckt oder gelutscht.

Wir fielen auf unsere Knie und leckten gemeinsam Paulas harten Schwanz, während wir die Brüste und die Muschi des anderen befühlten.

Tina und ich hätten uns gegenseitig kleine Orgasmen verschaffen können, aber jetzt bauten wir beide einen großen Orgasmus auf.

? Paula?

sie erzählte uns später, sie habe darüber nachgedacht, wie es für sie war.

?Bei all dem ?vielleicht?

Haben Sie etwas Sex mit zwei Mädchen, der großen Schwester und Tina.

Das war seltsam, wenn meine Freunde es herausfanden, ?

schwuler Junge?

für immer.

Ich fühlte, dass dies sicher genug war, um mich als Mädchen schminken zu lassen.

Ich hätte nie erwartet, wie ein heißes Mädchen auszusehen und geil zu sein.

Von Paul zu ?Paula?

Er gab mir einen Ständer.

Nachdem ich Mädchen hatte, die mich in ein sexy Mädchen verwandelten, fiel es mir leicht, mir vorzustellen, ich wäre ein Mädchen.

Es war aufregend, dass die Mädchen mich in ‚Paula‘ verwandelten, aber als ich meine Augen öffnete, ?ihn?, ?o?

hat mich sofort zum Laufen gebracht.

Ein Mädchen, das ich fühlen und berühren konnte, sah sehr sexy aus.

Ich sah sie im Ganzkörperspiegel an und wollte ein Mädchen wie sie ficken.

Ich fühlte ihre Brüste und sie hockte sich hin.

Ich musste unter ihren Rock kriechen, um ihren harten Schwanz zu spüren.

Ich habe nie verstanden, wie das ausgehen würde, außerdem hatte ich jetzt nicht eine, sondern drei Töchter.

Ich musste sie davon abhalten, mich hochzuheben, als ich kurz vor dem Abspritzen war.

Ich lag auf dem Bett meiner Schwester und ließ sie mit Paula spielen, während ich mit ihnen spielte.

Jetzt?

Paula?

Ich wollte sie beide ficken, wirklich schlecht.

Also dieses ?Mädchen war sexy?

Sie machten es während ihrer Übernachtungen im Bett.

Ich sah zu, wie sie sich gegenseitig befühlten und jetzt? Paula?

mehr.

Sie zogen sich komplett aus und rieben ihre Fotzen.

Sie fühlten meine Brüste und küssten mich überall, während sie sich und mich immer mehr anmachten.

Es war so toll, als Mädchen und als Junge ein doppeltes Comeback zu feiern.

Sie liebten es, ihre Hände auf meinen Rock zu legen, in meine Strumpfhose und mein Höschen zu schlüpfen und meinen Schwanz zu spüren.

Sie waren super aufgeregt und wechselten sich ab, ihre Katze auf mein Gesicht zu legen, das ich glücklich leckte.

Jetzt wusste ich?

die Freuden des Mädchensex.

Ich ließ sie sich umdrehen, damit ich nicht nur eine, sondern zwei Fotzen lecken konnte.

Es waren die drei vom Himmel, jetzt bin ich ?Paula?

Ich hatte gerade einen pochenden Schwanz, der bereit war zu explodieren.

Ich lege meine Arme zwischen ihre Beine und lecke abwechselnd ihre nassen Fotzen.

Sie wanden sich beide und stöhnten, als sie meinen Schwanz leckten und leckten.

Ich hielt es nicht mehr aus.

Ich traf Sperma wie nie zuvor.

Sie stöhnten beide und legten abwechselnd ihre Münder auf meinen Schwanz.

Sperma auf beide Gesichter gespritzt?

—-

Paulas Zunge bekam Tina und es wurde lauter und lauter, als ihr Sperma sie herausschlug.

Tina und ich drückten die Klitoris an ihre Lippen und wir hatten beide den besten Zitterorgasmus aller Zeiten.

Wir ?alle von uns??

? Paula?

total heiß.

Wir waren alle erschöpft, aber bald kamen Tina und ich wieder zu Paula.

Jetzt sind wir noch aufgeregter.

Unter ihrem BH zu fühlen und ihre Brustwarzen zu runden, sie mit der Zunge zu küssen und zu fühlen, wie ihr Schwanz wieder von vorne begann.

Paula war unser persönliches Spielzeug und wir liebten es, sie für uns heiß zu machen.

Wir flüsterten: (??leck meine Fotze Paula??und.. ?..lutsch meine Brüste, Paula.?..)

Tina und ich wollten beide Paulas Schwanz in unseren Katzen.

Paula beschreibt, wie es für sie ist?

?

Ich lag da mit offener Bluse, Strumpfhose und Höschen etwas heruntergezogen.

Tina war die erste Person, die ich wollte.

Es war sehr sexy und ein heißer Zungenkuss.

Ich war heiß auf Tina und wollte sie unbedingt ficken.

Ich rollte auf ihn, rutschte nach unten und spreizte seine Beine weit.

Ich leckte meine erste Muschi, während er sich wand.

Meine Schwester fühlte sowohl unsere Brüste als auch unsere Körper.

Tina stöhnte und wand sich, als ich zu ihr glitt.

Er packte meinen Schwanz und führte ihn an die enge Muschi.

Das wäre das erste Mal, dass ich mit einem Mädchen schlafe.

Der Nebel wirbelte herum und drückte seine Katze gegen Tina und mein Gesicht.

Wir leckten beide ihre Fotze, als wir anfingen zu ficken.

Mit Tina den Nebel lecken, während Tina und ich Mist gebaut haben?.?

—-

Es war Tina’s und es war meine erste Sexerfahrung mit einem Mann.

Ich hatte meine Muschi mit beiden Zungen meiner Klitoris verkrampft, nur um genau dort zu fühlen und ihnen beim Ficken zuzusehen.

Es war Tina, die zusah, wie ein Mädchen ein anderes Mädchen fickte, und wir stöhnten beide vor Vergnügen.

Sex mit Tina zu haben war sexuell hoch, aber das war weit über der Erregungsskala.

Ich sah, wie Paulas Gesicht rosa wurde, als sie Tina so hart fickte, wie sie konnte.

Sie begann zu stöhnen, als sie anfing, heftig zu ejakulieren.

Tina hatte ihren ersten großen Höhepunkt, als sie Paula festhielt.

Ich hatte einen Orgasmus mit ihnen, während sie beide meinen Kitzler leckten.

Zu sehen und zu fühlen, wie ihre Körper zusammen explodieren und beide ejakulieren?.

Hat mich Paula jetzt so geil gemacht?

Schwanz gesucht!

Als ich eine Weile stöhnte und mich wand, fing ich an, Paula und Tina überall zu spüren.

Paula warf schließlich Tina um und ich konnte nicht schnell genug auf Paula aufsteigen.

Ich liebte es, nackt auf Paula zu liegen.

Sein Schwanz war immer noch hart.

Ich steckte es mir zwischen die Beine und nun gehörte Paula ganz mir.

Tina drehte sich um und nun war es an ihr, ihre Muschi von zwei Zungen lecken zu lassen.

Paula drückte meine Brüste und dann meinen Arsch, als ich ihren Schwanz in meine nasse Muschi gleiten ließ.

Oh ja! … das wollte ich.

Paula und ich verschwendeten keine Zeit damit, Tinas nassen Kitzler zu lecken.

Ihr Körper zitterte bei jedem doppelten Lecken.

Meine Muschi hat sich noch nie so gut angefühlt?

ununterbrochen.

Ich konnte fühlen, wie Tinas Finger Paulas Eier berührten, als wir anfingen zu stöhnen und unsere Körper aneinander stießen.

Paula fing flüsternd an zu stöhnen? (??Gott, wir? wir werden alle abspritzen, komm schon? Lass uns Tina abspritzen?

Als ich meine Muschi verengte – stöhnte sie – und zitterte, als ich mein heißes Sperma in meine Muschi spritzte. Paula drückte mit jedem Muskel, den ich hatte. Tina?

s Muschi zitterte heftig, als sie mit uns zum Höhepunkt kam?

Wir alle stöhnten und wir stürzten alle zusammen?.

Es gibt nichts Besonderes als das erste Mal.

—-

Jetzt, wann immer wir allein sind, Tina und ich? Paula?

und fragen, ob ich in mein Zimmer kommen und spielen kann.

Immer ?ja?

Wir haben zwei Perücken und mehr schlampige Outfits, in die wir sie gekleidet haben.

? Paula?

und Tina las und genehmigte meine Geschichte.

Paula, Tina und ich??girl is sexy???.dann liest sie es uns gerne vor während wir sie zu mir ans Bett ziehen und spielen wie sie uns fickt.

Wehrt er sich jemals?

Paul erzählt seinen Freunden? Paula?

Sie sagte, sie habe eine Halbschwester namens

und er schlug sie.

Die Geschichte klang warm, und sie glaubten es ziemlich genau.

Tina und ich sagten ihr ?Paula?

Er ist einfach ein versauter Punk und sollte sich davon fernhalten.

Hat ihn das ziemlich gut dazu gebracht, es zu glauben? Aber?

(?vorerst hatte keiner von ihnen dieses Mädchen tatsächlich gesehen?Paula?.noch.)

—–

Ich habe mit Paul über unser nächstes Treffen gesprochen.

Er saß an seinem Computer und betrachtete Bilder.

Ich hielt ihn bei einem Bild eines nackten dünnen Mädchens an, schaute genauer hin, dieses Mädchen hatte einen Schwanz.

Ich sagte: ‚Ooooo, was für ein süßes Mädchen dieser Mann macht.

Wer ist das??

Paul sagte, dass sein bester Freund Benny ist.

Eines Tages stieg sie bei Ben aus der Dusche und zog aus Spaß die Perücke und die High Heels ihrer Mutter an und ging nackt nach draußen, um sich für Paul als Idiot auszugeben.

Sie lachten beide, als ich herumlief und vorgab, ein Mädchen zu sein.

Paul hatte ein Telefon und machte sofort ein Foto von Ben.

Ich habe mir das Foto genauer angeschaut.

Bens Schwanz war halbhart.

Ich fragte mich, ob Ben von der Perücke und den High Heels, die er trug, angetrieben wurde.

Ich habe Paul mehr über Ben befragt.

Paul dachte, Ben ziehe sich wie ein Mädchen an.

Er begann zu lächeln.

Sie sagte: „Mädchen, wenn ich Ben dazu bringen kann, könnt ihr dann einen anderen Crossdresser einstellen?“

Ich sagte: ?Wann fangen wir an?

Paul rief Ben an und sagte ihm, er solle kommen.

Ich war unterwegs.

Ich habe ein Foto von Paula gemacht.

Paul brachte es auf den Bildschirm.

Wenn ich ihm das zeige, wird er scheißen.

Sie ist cool und sagt es niemandem, weil sie weiß, dass ich ein Bild von ihr habe, wie sie als Mädchen rumhängt?

Ich habe Tina angerufen, damit sie sofort kommt.

Ich kam an und es war in Pauls Schlafzimmer.

Nachdem sie eine Weile gewartet hatten, betraten sie beide Pauls Schlafzimmer.

Paul hatte schnell gearbeitet und Ben probierte Pauls Perücken an.

Ich sprang hinein und fing an, die Perücke zu entfernen.

Tina und ich hielten ihn auf.

„Oh, du brauchst Hilfe Mädchen, sollen wir dir helfen?.a?.Betty.“

Ben erstarrte, als wir analysierten, welches Make-up er in „Betty?

Auf Pauls Bildschirm war ein Bild von Paula.

und er hatte es Ben bereits gezeigt.

Ben war schüchtern und saß einfach da und fing an zu lächeln über das, was vor sich ging.

Wir sagten ihm alle, er müsse bei uns übernachten, weil unsere Eltern dieses Wochenende verreist seien.

Wir sagten, wir haben ein heißes Mädchen zu treffen, ihr Name ist Betty?

Ich lächelte und sagte: ??und ?Paula???

Ich wusste, wohin das führte.

Das? Risiko?

und alles, ich zog seinen Kopf an meine Brüste und sagte: „Du magst Mädchen, richtig Ben?“

Er schüttelte den Kopf.

„Seien Sie um 19 Uhr hier, was wir hier tun, ist absolut sicher und vertraulich.“

Ich fühlte ihr glattes Babygesicht und Tina fühlte unter ihrem Shirt und ich fühlte ihre Brustwarzen.

Wir wussten, wie sexy sie sein würde, wir bemerkten auch eine Beule in ihrer kurzen Hose.

„Okay“, sagte er und Tina küsste ihn auf die Zunge, als ich meine Hand an seiner Wölbung rieb.

Um 19 Uhr stand Ben mit einer Tüte in der Hand vor der Tür.

Wir gingen alle in mein Schlafzimmer und setzten sie in unseren Waschtisch.

Sessel.

Er öffnete seine Tasche.

Er hat uns alle schwören lassen, dieses Geheimnis zu bewahren.

Sie trug Perücken, BHs, Höschen, Kleider und High Heels.

Kleiner Ben, fast?

jeder.

Anscheinend kannte Paul alle Geheimnisse von Ben und erzählte es niemandem, weil er seinem Freund treu war.

Während ich an Tina Paulas Make-up arbeitete, habe ich ?Betty?

Ich habe daran gearbeitet.

Sie bückten sich und flüsterten miteinander.

Jetzt? Betty?

Wir kamen ins Gespräch, während wir daran arbeiteten.

Ben sagte, er sei von seinem älteren Bruder Dan angesprochen worden, um eine der Perücken seiner Mutter anzuziehen.

Hat ihr Bruder gesagt, er würde es nie jemandem erzählen?

?Wenn?

Ben würde sie absetzen und den BH, das Höschen und das Kleid ihrer Mutter für ihren Bruder anziehen.

Sein Bruder folgte ihm und wurde geil.

Sie fühlte Ben und sagte zu ihr ?Betty?

begann er zu sagen.

Schließlich entführt er Ben.

Ben sagte, er mag es und sie tun mehr, wann immer er die Chance bekommt.

Als sie näher kamen, fiel sein Bruder auf die Knie und lutschte Bens Schwanz.

Ben mochte Mädchen, aber jetzt trug er gerne das Crossover-Kleid und öffnete seinen Bruder, um einen Blowjob von ihm zu bekommen.

Sie sagte, wenn sie weiterhin ein Kreuzkleid für sie trage, würde ihr älterer Bruder das alles übernehmen.

Tina und ich fingen an, ihrer Geschichte zuzuhören.

Unser Geist ist? Betty?

jetzt.

? Paula?

und ?Betty?

jetzt ist alles fertig.

Wir stellten sie auf und zogen uns sexy Mädchen-Outfits an.

Sie sahen sich an.

Als nächstes wussten wir, dass sie sich fühlten.

?Betty?

und ? Paula?

Sie hatten sich noch nie cross-dressed gesehen.

Sie wurden sofort voneinander geöffnet.

Jetzt sprangen die beiden Hähne auf die Röcke.

Tina und ich lagen auf dem Bett, um uns die Show anzusehen.

Sie befühlten die Körper, Ärsche, Schwänze und Brüste des anderen.

Wie war es, zwei Mädchen dabei zuzusehen, wie sie ihre Schwänze in dieser neuen geheimen Welt drehten?

Erinnerte ich mich, wie dieser Abend war?

„Ich hatte nie vor, meinen Bruder mit jemand anderem als meinem Bruder zu teilen.

Ich hatte keine Ahnung, dass Paul auch beteiligt war.

Jetzt ist hier Paul Cross? Paula?

Ich sah mir ein Bild von ihm an, als er verkleidet war

und ihre Schwester und Tina wollten uns beide cross-dressen.

Wie Paul hatte ich noch nie Sex mit einem Mädchen und ich konnte es einfach nicht lassen, Tina und Sandy zu ficken.

Ich habe schon lange ein Faible für Sandy.

Mein Herz klopfte vor Aufregung, während Sandy mich schminkte.

Ich konnte jetzt ihre braless Brüste durch ihr Nachthemd sehen.

Wenn ?Betty?

Ich habe es eingeschaltet, ich kann damit Sex haben, und genau das ist bisher passiert.

Um Spannung hinzuzufügen? Paula?

Ihr Anblick machte mich geil.

Ich sah zu, wie Tina sie anzog und dann ?Paula?

Oben.

Ich hatte ein großes Abenteuer mit 3 sexy Mädchen, die ich beobachten musste.

Sandy zog mich fertig an und fing an, meinen Nacken zu küssen und meine Brüste zu befühlen.

Ich beobachtete, wie Tina dasselbe mit Paula machte, dann zogen sie sich aus und legten sich aufs Bett, um uns zu beobachten und sich gegenseitig zu fühlen.

Da sahen Paula und ich uns an und der Spaß begann.

Wir fingen beide langsam an, uns gegenseitig zu fühlen, als wir Sandy und Tina dabei zusahen, wie sie sich gegenseitig die Katzen rieben.

Paul und ich hatten noch nie zuvor den Schwanz eines anderen Mannes gespürt, aber als Mädchen war alles anders.

Der Wunsch, den Schwanz eines Mädchens zu spüren, war wirklich aufregend.

Paul und ich? Paula?

und ?Betty?.?

Tina und ich und wir freuten uns alle auf das, was als nächstes passieren würde.

Ich wollte Bettys erster Sex sein, und jetzt war es an der Zeit zu handeln.

Tina und ich lächelten uns an und setzten uns.

Ich zog Betty mit mir, während Tina Paula mit sich zog.

Betty atmete so schnell vor Aufregung, als ich anfing, ihren Körper zu spüren.

Wir haben keine Zeit damit verschwendet, uns zu fühlen.

Meine Muschi wurde feucht, als die Sekunden vergingen.

Meine Hand fuhr in ihren BH und fand ihre Brustwarzen, als Betty und ich uns auf eine verrückte Kusstour begaben.

Ich hob ihren Rock hoch, als sie mit den Absätzen strampelte.

Ich fühlte ihre sexy Beine und ging weiter nach oben.

Seine Hand fand meine nasse Fotze und seine zitternden Finger gruben sich hinein.

Sein Daumen massierte meine Klitoris, als unser Stöhnen so heiß klang.

Meine Hand griff nach seinem Höschen und spürte seinen prallen heißen Schwanz.

Ich griff in ihr Höschen und fühlte mich so schlecht für das, was ich wollte, einen heißen, pulsierenden Schwanz.

Ich warte nur darauf, dass meine Muschi geht.

Tina spürte bereits Paulas geilen Schwanz und rieb ihn an ihrer Muschi.

Der Klang von vier Menschen, die stöhnten, sich mit der Zunge küssten und sich gegenseitig befühlten, war grandios.

Ich zog eine aufgeregte Betty auf mich.

Ich hob meine Knie, als er seinen Schwanz an meiner offenen Muschi rieb.

Es lief so gut, dass wir beide dieses Gefühl einatmeten.

Unsere Körper vermischten sich, als Bettys Schwanz in meine Muschi ein- und ausging.

Wir umarmten uns fest und ließen unsere Hüften das tun, was wir erwartet hatten.

Ich liebte es, von Betty gefickt zu werden.

Tina und Paula waren schon zu schnell und haben ihre Körper aufeinander geschlagen?

Dieses Geräusch fügte Betty und meinem Höhepunkt der Aufregung hinzu.

Wir haben tiefer, härter und schneller gefickt.

Er drückte meine Brüste fest, als ich Betty sein wollte.

Ich schlinge meine Beine um ihren hochgezogenen Rock und schiebe meine Absätze in ihren Arsch, um sie in mich zu schieben.

Bettys Körper versteifte sich, als sie laut stöhnte.

Ich fühlte einen riesigen Schuss Sperma in meine Muschi geschossen.

Wir hielten uns fest, als ich den Höhepunkt erreichte und schwankte, als er mehr pumpte.

Haben wir Liebe gemacht und Liebe gemacht, damit die Gefühle für immer anhalten?

Wir fühlten die Körper des anderen, während sich der Raum in meinem Kopf drehte.

Wir genossen langsam das Geräusch von Tina und Paulas Stöhnen, als Paula Tinas Katze leckte, während sie sich in einer anderen Welt wand.

Es verschlug mir den Atem, als ich es schaffte, Paula dazu zu bringen, auf Tina zu klettern und ihren Schwanz in Tinas wartende Katze zu stecken.

Meine Muschi krampfte, als sie anfingen, wütend zu ficken.

Sie war außer Atem, als Betty wieder anfing, mich zu ficken.

Jetzt liebten und stöhnten die vier alle zusammen.

Als wir alle anfingen, zusammen zu stöhnen und zu schaukeln, hoffte ich, dass das Bett dem herrlichen Höhepunkt standhalten würde, den wir alle haben.

Die Ejakulation begann zu fließen und erreichte ihren Höhepunkt für den allerersten Quad.

Tina und ich liebten es, ihre Ärsche zu quetschen, wenn wir den Höhepunkt erreichten und sie kamen und ihre Körper auf uns schlugen.

Verloren und halb bewusstlos, als Paula und Betty sich uns im letzten Blitz anschlossen?

—–

Ich fand heraus, dass ich und Paul ein privates Gespräch führten.

Beide wollen Sex mit Tina und mir:

Ich und Paul, kein Crossdressing.

Eines Nachmittags nach der Schule gingen Tina und ich diesem Wunsch nach.

Wir waren alle bei Tinas Haus.

Ihre Mutter arbeitete in der Spätschicht und niemand würde für eine Weile zu Hause sein.

Tina und ich paarten uns schnell mit mir, Ben und sie und Paul.

Damit hatten die Männer nicht gerechnet und verhärteten sich schnell.

Sofort freigeschaltet mit einem Zeitlimit, um alles zu tun.

Wir waren alle auf dem Wohnzimmerteppich, als sich die Knöpfe und Druckknöpfe lösten.

Es war sehr warm und aufregend für uns alle.

Ich zog schnell meine Shorts herunter und ihre auch.

Ich packte seinen Schwanz und er drückte meine Titten, als meine Muschi nachließ.

Es war ein Ansturm, zu ejakulieren und die Uhr zu schlagen.

Unsere Körper schlugen hart auf dem Holzboden auf, als wir alle versuchten, ruhig zu bleiben.

Ich war so aufgeregt, so schnell und ohne Wartezeit aufzuwärmen.

Ich und ich wanden uns, als wir vor Wut fickten.

Das Risiko zwang uns, so schnell wie möglich Liebe zu machen.

Tina und Paul versuchten ihr Stöhnen zu übertönen, als Paul so schnell er konnte auf Tina zupumpte.

Ich sah, wie Tina Pauls Arsch kniff, als sie zusammenkamen.

Ich hatte seine Finger auf meinem Kitzler, wissend, dass es mein Sperma schnell machen würde.

Wir hielten uns fest, als ich damit zum Höhepunkt kam, als es mich mit seiner Ladung traf.

Wir stöhnten alle leise und hielten den Atem an, als wir einen Schlüssel an der Haustür hörten.

Wir standen alle auf, um unsere Kleider hochzuziehen.

Bens älterer Bruder Dan kam, um die Post zu lesen.

Er sah schließlich auf, als er uns alle auf dem Sofa lächelnd sah.

er sagte hallo.

und stieg weiter die Treppe hinauf.

Wir hielten alle unsere Herzen fest und seufzten.

Es war aufregend, aber es war riskant, es noch einmal zu versuchen.

Wir sind alle in diesem gottverdammten ?Betty?

und ? Paula?

Es hat am meisten Spaß gemacht, aber?..mit Ben und Paul?..

Hinweis

Bens älterer Bruder Dan fand ein Crossdressed-Bild von Paul.

? Paula?

jetzt hat sie einen neuen freund.

Paul übernachtet jetzt bei Ben.

Paul und Ben werden mir nichts darüber erzählen, was sie getan haben, aber werden sie?

und wann werden sie es tun? Ich werde es an Sie weiterleiten? …

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.