Du und azure, der winterdrache

0 Aufrufe
0%

Es war ein kalter Wintermorgen, mit Sicherheit kalt bis auf die Knochen.

Du bist alleine durch die Straßen gewandert, auf der Suche nach jemand Bestimmtem, aber Unbekanntem.

Es war purer Mut und das einfache Wissen, dass man wusste, dass es da sein würde.

Trotz Mantel, Mütze und sogar der Ohrenwärmer spürte man den kalten, schneidenden Wind, der einem ins Gesicht schlug und die Nase völlig taub machte – sogar das Gefühl, dass sie jeden Moment abfiele, kam einem in den Sinn.

Aber dann ist es da.

Ein Wohnhaus, das sich nicht von den anderen im Block unterschied, aber das Wissen ausstrahlte, dass Ihr Ziel in Ihnen war.

Also näherten Sie sich, zum Glück mussten Sie nicht klingeln, da gerade jemand nach Hause kam und Ihnen die Tür aufhielt, als Sie sich näherten, offensichtlich in dem Glauben, dass Sie auch hier wohnten.

Aber Sie haben sich die Schilder am Eingang angesehen, um sicherzustellen, dass Sie wissen, in welche Etage Sie gehen müssen.

Etage 14;

von 30.

Sie sind mit dem Fremden in den Fahrstuhl gefahren, dieser hatte bereits die 14 gedrückt, als Sie gefragt wurden, in welche Etage Sie fahren müssen, haben Sie einfach „das Gleiche“ geantwortet.

Die Gestalt war nicht wiederzuerkennen, genauso in Winterkleidung gehüllt wie Sie, aber die männliche Gestalt war drei Köpfe größer als Sie.

Die Fahrstuhltüren schlossen sich und du fühltest, wie die Hand deinen Hintern erreichte, du wurdest rot, aber du sahst nur die fassungslose Gestalt an.

Dann wurden Sie gegen die Aufzugswand gedrückt und Hut und Schal abgenommen, wodurch Sie Ihr Haar und Ihr Gesicht entblößten.

Der Mann tat dasselbe und zeigte ein hübsches Wyvern-Gesicht.

„Hellblau.“

Das ist alles, was du flüstern könntest, bevor seine Zunge für deinen Mund gemacht ist.

Die Kälte verließ deinen Körper augenblicklich, die Wärme strahlte von innen nach außen, seine Hände massierten deinen Hintern, deine Vagina wurde feucht, du konntest fühlen, wie dein Tanga praktisch durchnässt war, als er deinen Hintern streichelte.

Der Schwanz riss durch seine Hose, nachdem er zuvor irgendwie versteckt worden war.

Er drückte auf den Stoppknopf des Aufzugs, wodurch er anhielt.

Seine starken Klauen, die deine Kleider zerreißen, sein Kopf, der in deinen Hals sinkt.

Er neckt dich mit seiner langen Echsenzunge, seine rechte Zeigekralle klopft auf dein Arschloch, nachdem er die kleinen Kleider durchstochen hat, die du an dir gelassen hast.

Du spürst seine Wölbung an deinem Oberschenkel, aber du konntest nicht anders, als deine Beine und Arme darum zu legen, vor Freude zu stöhnen, weil es dich lebendig verschlingt.

Du hast dich über Azurs hintere Schuppen gespürt und deine Nägel hineingesenkt, die plötzliche Hitzewelle trifft dich immer noch hart und macht dich schwach in Bezug auf das, was sie zu bieten hat.

Und er hatte keine Angst, seine Stärken einzusetzen.

Sein Penis verhärtete sich weiter und streckte sich aus seiner Scheide, wie es die Wyvern taten, aber anstatt ihn zu dir zu bringen, packte er dich und wirbelte dich herum, was dazu führte, dass du kopfüber mit deinen Beinen um seinen Kopf hingst.

Er hielt dich mit einer Hand auf deinem Rücken, die andere auf deinem Hintern, während sich der Schwanz um deinen Hals wickelte.

Dein Gesicht drückte sich gegen seinen massiven Schaft, dem du nicht widerstehen konntest, ihn zu verschlingen.

Zuerst lecken Sie mit ungezügelter Vorfreude an der Penisspitze, bevor Sie ihn in den Mund nehmen.

Der Grund, warum Sie so hungrig danach waren, war das Aroma, das von ihm ausging, und das Gefühl, wie seine Zunge in Ihren Anus eindringt – überraschenderweise nicht in Ihre Vagina.

Sie stöhnen gedämpft, weil Sie einen Penis in Ihrem Mund haben und ihn schnell lecken, während er in Ihrem Mund war, als er anfing, seine enorme Größe von 18 cm Länge und 6 cm Breite in Ihren Mund hinein und wieder heraus zu schieben, wodurch dieses schmutzige, nasse Geräusch aus dem Mund kommt .’gehen und eintreten

dein Mund.

Irgendwann hatte er genug, als er dich wieder auf deinen Schoß legte, bedürftig, als du deine Hände gegen eine Fahrstuhlwand drücktest und ihm deinen Hintern anbotst, ihn batest, dich im Doggystyle zu nehmen, über deine Schulter schaust – auf seinen starrst

Augen.

„Fick mich.“

fragtest du, wolltest wirklich keine Liebe, weil du total in der Hitze warst, deine Vagina tropfte vor Aufregung, die du fühltest.

Aber er wollte dir nicht geben, was er wollte.

Er näherte sich Ihnen und hielt seinen Penis in einer Hand und schob ihn zwischen Ihre Pobacken.

Du konntest spüren, wie dein eigener aufstieg, als es in der Schlucht schleifte.

So nah an deinen Löchern, aber nicht drinnen wie du wolltest.

Er streckte die Hand aus, rieb deine linke Brust mit seiner Kralle und kniff und drehte dabei von Zeit zu Zeit die Brustwarze.

du hast gestöhnt und gebettelt.

„Bitte steck es rein, Azure. Lieb mich, lieb mich wie in Italien!“

Er lächelte und nickte, zog sich ein wenig zurück, bevor du hören konntest, wie sein Kopf auf deinen Anus klopfte, du errötetest vor Verlegenheit, aber du wolltest es trotzdem versuchen … Und er tat es auch.

Sie können spüren, wie sich Ihr enger Anus um Ihren Kopf herum weitet, sehr langsam, aber stetig.

Irgendwann kam der Kopf rein und es war wirklich cool.

Er war sich der entzückenden Geräusche, die Sie machten, sehr wohl bewusst.

Langsam knallten dein nasses Arschloch und dein nasser, schlüpfriger Penis im Einklang gegeneinander, du drückst dich gegen seinen Schaft und er hält dich an den Seiten deines Körpers fest und rammt seine riesige Stange immer wieder in dich hinein.

Nach einer Minute konntest du spüren, wie seine Ganzheit mit jedem einzelnen Stoß in dich glitt, mit einer Hand auf deinem Bauch konntest du sogar den Stoß spüren, es hat dich rein und raus geschaukelt, oh Gott, es war so lecker!

Azure schätzte deinen Halt und brüllte wie der Drache, der es war, und beschleunigte über eine Geschwindigkeit hinaus, die für Menschen möglich, aber für einen Wyvern nicht unmöglich war.

Inzwischen haben Sie Ihren zweiten Orgasmus erreicht, der jedes Mal von einem weiteren mit ein paar Stößen übertroffen wird!

Drei, vier … WER MICH MEINT, VERDAMMT WAR ES SEHR SCHÖN!

Du stöhntest vor Freude, als sein Sperma deinen Bauch füllte, mindestens drei Spritzer.

Du atmest schwer vor Erschöpfung und zitterst vor dem Nachbeben deiner Orgasmen, er schlüpfte langsam heraus und umarmte dich in einer Umarmung, küsste dich leidenschaftlich auf die Lippen.

„Lass uns in meiner Wohnung weitermachen …“, schlug er vor.

Und du hast zugestimmt.

Hecheln.

Eine Mischung aus Erschöpfung und Aufregung, als du immer noch seinen warmen Samen in dir spürtest, deine Muskeln immer noch entspannt und versteift waren von dem massiven Stoß, aber jedes Mal, wenn er versuchte, herauszukommen, wurde er in dir festgehalten, nicht nur du, sondern auch dein Körper . liebte das warme Gefühl

des Wyvern-Samens.

Sie schnappten sich Ihren Mantel und wickelten ihn eng um sich, während Azure Ihre Kleidung in die Wohnung trug, als der Aufzug ankam.

Zum Glück wartete niemand und die Wohnung lag direkt neben dem Fahrstuhl.

Mit einer blitzschnellen Bewegung schwang die Tür auf und Sie beide flüchteten in die beheizte Wohnung.

Du hast deinen Mantel fallen lassen, nicht weil es heiß war, sondern weil es lästig war, nur im Weg.

Azure lächelte dich an und ließ ihre Kleider neben der Tür auf den Boden fallen, schloss auch die Tür, bevor sie ins Badezimmer ging.

„Ich dusche nur schnell.“

Sagte er bevor er verschwand.

Du nicktest, du hattest keine Lust zu duschen, obwohl du technisch dreckig warst, du wusstest, dass nasse Haare mit deinen langen Haaren nur Unbehagen im Bett verursachen würden und nicht zu vergessen die Gefahr einer Lungenentzündung, du hast gerade hohes Fieber hinter dir – nicht gut

Idee, Krankheiten zu verursachen.

Natürlich kam dir der Gedanke an den nackten blaugeschuppten Wyvern in den Sinn und ließ dich erröten, aber du zuckte die Achseln.

Stattdessen gingst du ins Wohnzimmer.

Pornomagazine, Hentai Doujinshi und Videos liegen offen auf dem Fernsehtisch, du schüttelst den Kopf – er versucht nicht einmal, es zu verbergen, er ist stolz darauf!

Neugierig, wofür er masturbierte, haben Sie die verschiedenen pornografischen Materialien durchgesehen.

Es war so ziemlich alles, was man sich vorstellen konnte.

Erotische BDSM, Sex am Strand, Teenager, Vierziger, Oraljobs, vieles mehr.

Das neugierige Kätzchen freut sich, dass Sie in der Wohnung herumgezogen sind und gesehen haben, was anders sein könnte als beim letzten Mal, als Sie hier waren.

Die Küche, nichts Besonderes.

Sie öffneten den Kühlschrank, sahen einen Ihrer Lieblingsschokoriegel, griffen ihn und kauten ihn, während Sie die Räume weiter erkundeten.

Nichts zu Aufregendes, bis Sie das Badezimmer erreicht haben.

Du wurdest bei dem Anblick rot, aber oben auf den Laken lag ein nackter menschlicher Mann.

Er hatte eine Erektion und sabberte leicht.

Unsicher, was Sie tun sollten, schlossen Sie die Tür wieder, aber nicht so vollständig, wie Sie bemerkt hatten, dass Sie ihn aufgeweckt hatten.

Er hat dich nicht bemerkt.

Aber erkenne seine eigene Erektion.

Ohne groß nachzudenken, senkte er seine rechte Hand auf den halbharten, etwa 14 cm langen Schaft.

aber als sie es langsam streichelte, offensichtlich erfahren darin, sich selbst zu befriedigen, wuchs es.

Man konnte sehen, wie die einzelnen Blutstöße in den Penis des jungen Mannes flossen und Zoll für Zoll wuchsen.

Er stöhnte, vielleicht weil er aufgeregt war, vielleicht weil er dachte, er beschwöre einen Wyvern herauf.

In beiden Fällen.

Niemand gesellte sich zu ihm, nur deine Augen waren auf ihn gerichtet, als du das letzte Stück Schokoriegel aufgegessen hattest.

Seine Liebkosung begann sich zu beschleunigen, er krümmte seinen Rücken, seine linke Hand wanderte zu den Laken und hielt sie fest.

Würde er gleich kommen?

Seine Augen waren geschlossen und seine Liebkosungen wurden schneller, bis er aufhörte, aber er kam nicht.

Er lag einfach nur da, atmete schwer und lächelte strahlend.

Warum ist er nicht gekommen?

Warum zurückhalten?

Aber Sie haben sofort verstanden, warum … Er brachte seine Beine dicht an seinen Körper, spreizte sie und beugte sie in einem Winkel, während er eine Lotion vom Nachttisch nahm.

Er goss etwas in beide Hände und rieb es dann auf seinem langen Schaft, massierte es überall und ließ es vollständig schmieren.

Dann….. Er ließ seine Hand über die Eier gleiten, es war die richtige.

Er fing an, um seinen Anus herum zu reiben, während seine linke Handfläche sanft die Eichel seines Penis in Kreisen massierte, sein rechter Zeigefinger glitt nun in den Anus.

Deine Augen weiten sich überrascht, aber du gibst keinen Laut von dir.

Stattdessen senkst du deine linke Hand zwischen deine Beine … Aber es wurde verweigert, es wurde gepackt.

„Pass auf.“

Wyvern hat es dir flüsternd befohlen.

Aber es gab keinen Gehorsam, denn er hielt dich immer noch fest, während seine Zunge zwischen deinem Hals und deiner Schulter war.

Aber andererseits … Gefunden um Ihren Oberschenkel herum, massieren Sie ihn.

So nah an der Spalte Ihrer Vagina und Klitoris … Aber so weit …

Du hast den Mann auf dem Bett genau beobachtet, der jetzt praktisch seinen Anus mit seinem Zeigefinger fickte und um mehr bettelte, mit seinem Mittelfinger verbunden.

Er hörte auf, seinen Penis zu berühren, konzentrierte sich auf die anale Selbstpenetration und stöhnte lauter.

Sie reiben Ihre Beine aneinander, kaum um Ihr Bedürfnis zu unterstützen.

Aber schließlich … Die Klaue!

Es war genau dort auf den Lippen Ihrer Muschi, rieb es sanft, bevor es hineinglitt, als Sie schon wieder nass waren … oder immer noch nass?

Interessanterweise fingerte Azure dich im gleichen Tempo wie der Mann auf dem Bett.

Er war jetzt an seinem dritten Finger, dringt wütend in seinen Anus ein und schiebt alle Finger ganz hinein.

Azzurro legte eine Hand auf deinen Mund, damit dein Stöhnen nicht zu hören war, du bissst in seinen Finger, um ihn drinnen zu halten, seine rechte Hand führte sich meisterhaft in deine Vagina ein, durchdrang dich mit einem angenehmen Rhythmus und einer Tiefe, während er deine Klitoris rieb.

Er kannte deine Lustpunkte zu gut.

Und bevor Sie sich versahen, wölbten Sie Ihren Rücken und saugten die Kralle in Ihrem Mund.

Der Orgasmus war so nah….

Deine Augen konzentrierten sich wieder auf den Mann auf dem Bett, der seine Finger in sie schob und sie dort hielt, während sich die andere Hand wieder um seinen Penis wickelte und ihn wild zuckte.

Von der Basis seines Schafts von 20 cm bis zur Spitze.

Seine Bewegung war unglaublich schnell, aber das Gefühl muss pure Freude für ihn gewesen sein, da sein Stöhnen jedes Mal zuzunehmen schien, wenn er sich von unten nach oben bewegte.

Azure schickte dich schließlich über den Rand und erreichte einen Orgasmus in ihren Armen, als der Mann auf dem Bett sein eigenes Sperma auf seine Brust spritzte und die Flüssigkeit wie eine Kugel auf ihn spritzte.

Er zog langsam seine Finger aus seinem Anus und seufzte entspannt, lag nur da, keuchend, mit geschlossenen Augen.

Atmen Sie schwer, immer noch unter dem Schock Ihres Voyeurismus und Wyverns geschickten Klauen.

Der Mann auf dem Bett drehte sich um und lächelte, als er euch beide sah.

„Willst du dich mir anschließen?“

fragte er mit ziemlich entspannter Stimme und lächelte von Lippe zu Lippe, sein Penis pochte immer noch vor Empfindung, schrumpfte aber nicht.

War es nur ein Vorspiel für ihn?

…. Vielleicht finden Sie es bald heraus.

Du nicktest, aber anstatt sofort in Aktion zu treten, hüllte Azure deinen Kopf in eine Augenbinde.

Verknotet hinter deinem Kopf, blendet dich komplett.

Nahezu augenblicklich werden Hör- und Geruchssinn verbessert.

Fühlten Sie sich mitgerissen und legten sich dann hin … Es war weich, also wahrscheinlich das Bett?

Bald waren die Hände bei dir.

Man konnte den Unterschied zwischen Mensch und Wyvern am Fehlen von Schuppen bzw. ihrer Existenz erkennen.

Sie streichelten dich gleichzeitig.

Deine Füße, die langsam deine Knöchel und Knie heben, bis zu deinen Oberschenkeln, so nah an deinen Genitalien, bevor sich deine Hände zu deinen Oberschenkeln und Knien zurückziehen.

Indem Sie sich selbst eine ziemlich intensive Massage gönnen, verschwindet schließlich das menschliche Paar.

Spüren Sie eine kalte Flüssigkeit an verschiedenen Stellen Ihres Körpers und spüren Sie auch die Spritzer der Flasche.

Es roch gut … asiatisch … Kirschblüte!

Die Kälte wurde schnell heiß, als sie in die Haut gerieben wurde, und wärmte sie nicht nur … sondern machte sie auch empfindlicher.

Sie seufzten entspannt von ihrer fantastischen Arbeit.

Ihr ganzer Körper ist an dieser Stelle von den Schultern bis zu den Füßen fett.

Deine Brüste wurden jetzt von Menschenhänden gepflegt, während der Wyvern weg war.

Ihre Brustwarzen sanft gequetscht, gedreht, dann die ganze Brust als Ganzes noch einmal massiert, bevor die Hände weiter nach unten glitten.

Die Hitze auf deiner Haut beginnt, deine Eingeweide vor Verlangen zu verbrennen.

Sie griffen nach seinem Penis, wurden Ihnen aber verweigert, als er ihn wegstieß.

Frustriert knurrte ich, aber du hörst auf, sobald du teilweise befriedigt warst … Endlich … Die Hand des Mannes lag auf deinem Kitzler, rieb ihn in langsamen Kreisen … Es verschaffte gute Erleichterung und du krümmte deinen Rücken in den

Sensation.

Was früher Erleichterung war, wird langsam zum Hohn … „Mehr …“, bettelten Sie schon.

Aber du hast weniger.

Atmen Sie schwer in der Hitze, die Ihren Körper überwältigt hat.

Aber Hoffnung leuchtete in deinen Augen, als du etwas ziemlich Hartes an deiner Vagina spürtest, das daran rieb.

Der Penis des Mannes?

Ja … Man könnte definitiv sagen, es war der Mensch, als er in dich eindrang.

Und du stießst einen entspannten Seufzer aus, der sich in ein Stöhnen verwandelte, als er schnell anfing, das Tempo zu erhöhen, da sowohl du als auch er bereits gut geschmiert waren.

Dann legte er seine Hände auf deine und drückte sie gegen das Kissen über deinem Kopf, während er dich hart fickte.

Du fingst an, ständig vor Ekstase zu stöhnen, stießst deine Schenkel in den Mann, als sein mächtiger dicker Schaft dein Inneres eroberte, aber dann wurdest du gedämpft, als Azures eigener Penis zu deinem Mund kam, deinen Kopf hielt und ihn fickte, als wäre es deine Vagina

dominiert.

Die Männchen kontrollierten weiterhin Ihren Körper, bis sie beide aufhörten.

Sie haben dich auf alle Viere bewegt und deine Position verändert, du konntest ein Geräusch wie eine Ohrfeige hören … Haben sie gerade ein High-Five gegeben?

Die Klauen packten deine Schenkel, als sich deine Beine weiter ausbreiteten und dieser große Schwanz, der zwischen den Beinen des Wyvern wuchs, langsam in deine Höhle eindrang.

Währenddessen wurde dein Pferdeschwanz von dem Menschen gepackt und sein Penis an deinen Lippen gerieben, du hast es gerne begrüßt, den kombinierten Geruch und Geschmack seiner und deiner Genitalien, was ihm eine noch schlimmere Note gab.

Als es dem Wyvern gelang, seinen gesamten Penis in dich zu schieben, ließ er ihn dort, ebenso wie der Mensch.

Gereizt, aber nicht genug, um aufzuhören, im Gegenteil, Ihre Bedürfnisse eskalierten weiter und Sie fingen an, Ihren ganzen Körper hin und her zu schaukeln.

Als du zurückkamst, war deine Vagina begeistert von der Wyverns-Auktion.

Wenn Sie weitermachen, können Sie den Menschen schmecken und ihn ziemlich gut zum Stöhnen bringen.

Sie blieben vollkommen ruhig, was es Ihnen ermöglichte, Ihren Fortschritt zu beschleunigen und die Kraft mit jedem Stoß zu steigern.

Sowohl dein Mund als auch deine Vagina machten ein dreckiges, nasses Geräusch, als du beide Männer gleichzeitig beglücktest.

Sie stöhnten laut und wölbten ihre Rücken, nicht mehr in der Lage, Ihrem talentierten Liebesspiel zu widerstehen, sie sind zurück, um sich sogar in Sie hineinzudrücken.

Du konntest das Pochen spüren, als sich dein Mund fest um den menschlichen Penis in deinem Mund schloss und deine Vagina den Drachenspeer in deinem unteren Versteck ergriff, ein Höhepunkt, der deinen Körper überflutete.

Die Männchen zogen ihre Penisse und drehten dich schnell herum, sodass du auf dem Rücken lagst, bis zum Rand wichst und dich mit ihrem Sperma überschüttest.

Der Mensch ist über dein ganzes Gesicht, deine Haare und ein bisschen über deine Brust gekommen.

Während Azure ihren Wyvern-Samen auf ihren unteren Bauch bis zu ihren Brüsten streute.

Du bist in ihren Samen eingetaucht und hast dich noch nie so gut gefühlt.

Hinzufügt von:
Datum: Mai 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.