Beim masturbieren erwischt _ (0)

0 Aufrufe
0%

Beim Masturbieren erwischt

Alle Namen in dieser Geschichte werden ersetzt, damit niemand in Schwierigkeiten gerät, aber dies ist eine wahre Geschichte …

Eng vertraut, ich bin ein 18-jähriger Rugbyspieler und trainiere oft.

Ich habe keinen tollen Körper, aber es scheint bei Frauen zu funktionieren.

Ich habe eine Freundin, Jenny, die fast 4 Jahre alt ist, und wir haben oft heißen, offenen und lauten Sex zwischen uns.

Aber die Dinge werden ein wenig vorhersehbar, also machten wir einen Deal, offen zu ficken, wen wir wollten, während wir noch in einer Beziehung sind, dem Traum eines jungen Mannes.

Wir reden nicht oft darüber, aber dieser besondere Vorfall macht ihre enge Muschi feucht und geil.

Ich babysitte oft meine beiden MILF-Nachbarn, beide aus verschiedenen Familien: die Smiths und die Jacobos.

Ms. Smith, eine kleinere brünette Frau in den Vierzigern, habe ich begehrt, seit ich 15 war und wir in die Gegend gezogen sind.

Ich habe immer versucht, irgendwie bei ihnen zu Hause zu babysitten, damit ich ihren knackigen Hintern und ihre 32°C heißen Brüste sehen kann.

Sie ist die Art von Frau mit drei Kindern, Scheiße auf Geld, ungefähr 28, mit einem Range Rover und einem attraktiven Ehemann.

Aber ich wollte sie unbedingt hart ficken.

Mrs. Jacobs, eine größere, diskretere Frau, ebenfalls in den Vierzigern.

Blondine mit einem ebenso frechen Arsch, aber mit einer größeren Oberweite von etwa 36DD.

Während der Fahrt zwinkerte er mir oft zu, wenn ich aus dem Auto stieg und seinen Mini Cooper in einem Trägertop und einer warmen Hose wusch.

Außerdem wollte ich sie hart ficken.

Mrs. Smith fuhr in den Urlaub nach Spanien, um ihre Schwiegereltern mit dem Rest ihrer Familie zu besuchen, und dies gab ihr auch die Möglichkeit, ihr Vermögen in einem Bikini zu zeigen.

(Die ich regelmäßig beim Sonnenbaden über den Gartenzaun gecheckt habe, sie hatte mich ein paar Mal gebissen, was damit endete, dass sie lachte und hineinging).

Da ich schon ein paar Mal bei ihnen zu Hause war, fragte mich Mr. Smith, ob ich ihre Farm beherbergen würde, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist – das war eine fantastische Gelegenheit, weil ich meine Freundin herumführen und sie auf der Treppe ficken konnte ,

in der Küche und in Mrs. Smiths Bett, das nur Mrs. Smith zeigte, also tat ich es.

Meine Freundin und ich sind in meiner Nachbarschaft nicht als sexuelles Paar bekannt, aber in ihrer Nachbarschaft sind wir als „die Arschlöcher“ bekannt.

Das liegt daran, dass wir (sie) so aufgeladen sind, wenn wir Sex haben.

Als ich also die unglaublich heiße Mrs. Smith fragte, ob es für sie in Ordnung wäre, war es absolut in Ordnung.

Nach ungefähr einer Woche waren meiner Freundin und mir die sexuellen Fantasien und Orte zum Ficken ausgegangen, also beschlossen wir, eine Weile andere Leute zu ficken … Aber meine übliche Arbeitsfreundin (Lucy) war aus der Stadt.

Eines Tages, als ich das Haus überprüfte und die Katzen fütterte, bemerkte ich, dass Ms. Smiths Unterhose zurückgezogen wurde und mein Schwanz anfing, sich in meiner Hose zu erheben.

Ich konnte es pulsieren fühlen und fing an zu masturbieren, als ich mir vorstellte, wie Mrs. Smith meinen Schwanz mit ihrem Hals und ihren verheirateten Händen schluckte … Dann hörte ich plötzlich, wie sich die Tür im Erdgeschoss öffnete und sprang auf meine Füße.

Ich dachte, ich wäre der einzige mit den Schlüsseln.

Ich steckte meinen jetzt festen Schwanz wieder in meine Hose und ging langsam die Treppe hinunter.

Als ich versuchte herauszufinden, wer eingetreten war, hörte ich, wie der Staubsauger und das Radio im Wohnzimmer angeschaltet wurden.

Ich dachte, Ms. Smith hätte gerade eine Putzfrau eingestellt und wie ein junger Schwanz voller Sperma dachte ich, ich würde sie überraschen.

Aber ich war überrascht, als ich um die Ecke bog, als sie sich vorbeugte und versuchte, etwas vom Boden aufzuheben, war es Mrs. Jacobs.

Ihr schöner Hintern zeigte mit einer weichen, warmen Hose in die Luft, mit einem kleinen nassen Fleck, wo ihr Pudsey war.

Sie drehte sich um …

Zweiter Teil.

„Oh hey Scott, was machst du hier?“

Sie drehte sich um und enthüllte hier die volle Oberseite ihres engen Oberkörpers.

„Oh, ich kümmere mich nur um das Haus von Mrs. Smith“, sagte ich nervös und war mir bewusst, dass mein Schwanz mehr als nur eine andere Geschichte erzählte!

„Oh Alter, na, es sieht so aus, als würdest du einen tollen Job machen …“, sagte er und zwinkerte meinem sich bewegenden Schritt zu und schaute offensichtlich auf das Sofa, das aussah, als hätte jemand einen guten Fick gehabt.

Sie selbst war sehr attraktiv, obwohl ihr Mann genug Geld verdiente, um sie und ihre beiden Mädchen in Luxus zu lieben, war sie gerne beschäftigt.

„Danke, du machst keine schlechte Arbeit“, sagte ich und versuchte, ein wenig frech zu sein.

Ich wusste, dass sie eine Idee hatte, die mir gefiel, denn einmal, als ich richtig betrunken war, schrieb ich ihr eine SMS mit den Worten: „Willst du ficken?

😉 ‚.

Ich habe es eine Weile bereut!

Ich saß auf der Couch und versuchte, meine Erektion loszuwerden, indem ich mich durch Fernsehen ablenkte.

Aber ich konnte sehen, dass Ms. Jacobs geil und sehr nass war.

Nachdem sie den Staubsauger auf dem Boden provokativ aufgezogen hatte, setzte sie sich neben mich auf das Sofa.

„Ich habe die ganze Woche geputzt, weißt du …“, sagte er, als ich dachte, ‚Scheiße, er muss mich und Jen gehört haben‘.

„Es sieht so aus und fühlt sich so an, als hättest du Carolines (Mrs. Smith) Haus auf mehr als eine Weise genutzt …“ Er zwinkerte mir zu und fing an, sich auf die Lippe zu beißen.

„Ich habe dich gehört und …“

„Jenny“, sagte ich schüchtern

„Ja, Jenny, das ist es! Ja, ich habe gehört, dass du sie sehr, sehr gut unterhalten hast“, flüsterte sie verführerisch in mein Ohr, als sie mein Halbglied befummelte.

„Haben Sie jemanden gesehen …?“

Es war das einzige, was mir einfiel, um diese sexuelle Spannung am Leben zu erhalten.

Diese Milf wollte einen Schwanz und ich wollte ihre Muschi, vielleicht hatte ich es vernachlässigt – gut im Bett?

Wahrscheinlich!

„Nein, aber ich habe es mir definitiv eingebildet, als Gary (Mr. Jacobs) versuchte, mir zu gefallen. Und wieder, als ich neulich Abend unter der Dusche war … Allein die Vorstellung, dass dein heißer Schwanz eine andere Frau bohrt, hat mich erregt und ich habe alles gelutscht Garys

zweimal abspritzen.

Das zweite Mal während er schlief und ich noch ganz nass war.

Obwohl ich ziemlich erfahren im Sex war, war noch nie jemand so explizit zu mir gewesen, abgesehen von Lucy und Jenny.

Ich stand wirklich auf diese Milf, die meinen Schwanz fühlte und mir sagte, dass sie ihn wollte.

„Möchtest du dann Mrs. Smiths Haus besser nutzen?“

Ich zwinkerte ihr zu und bedeutete ihr, heraufzukommen.

Dann beugte sie sich vor, stieß ihre perfekten, aber etwas reifen Titten in mich hinein, flüsterte „nein“ und biss mir auf die Lippe …

„Ich will dich in jedem einzelnen Zimmer hart ficken. Ich habe seit Monaten davon geträumt. Tatsächlich seit Weihnachten, als ich dich und Jen in deinem Haus gehört habe.“

Er sagte mir.

Geschockt fing ich an, ihren Hals zu küssen, um sie noch geiler zu machen.

Ich prahle nicht mit meinem Sexleben mit anderen Leuten, aber als ich die Milf von nebenan hörte, fand ich es sehr, sehr heiß.

Wir konnten uns beide von unserer Lust auf leidenschaftlichen Sex im Haus eines Freundes erregt fühlen, mein Schwanz wurde mir jetzt zu viel für meine Hose und seine Stoff-Hotpants waren klatschnass … Ich wusste, was ich zu tun hatte.

Sie saß zu meiner Linken und ich streckte meine rechte Hand aus, um ihren Hintern zu packen.

Sie stieß einen kleinen Schrei aus, als ob sie es mochte, grob behandelt zu werden.

Ich fing an, ihren Arsch zu massieren und zu befühlen und sagte: „Magst du es lieber rau oder weich?“, antwortete sie mit „Ich bin noch nicht so alt, fick mich so hart und rau wie du kannst und ich erzähle es dir später“, während ich

aber ihre Lippen glänzen.

Mit diesem zusätzlichen Alter, das sie mir gegeben hatte, um sie zu ficken, zog ich meine Jeans aus, um meinen harten Schwanz zu befreien, und sie hörte sofort auf, den Kuss auf den Hals zu genießen, um mich zu küssen und an der Spitze meines Schwanzes zu saugen. .

Ich streckte ihr meinen Rücken entgegen, damit ich anfangen konnte, mit ihrem Arsch zu spielen.

Sie begann zu versuchen, meinen Schwanz zu schlucken (Lucy, meine Arbeitsfreundin, war die einzige Frau, die dies erfolgreich tat. Was mir sagte, dass ich größer als gewöhnlich bin).

Ms. Jacobs war nicht in der Lage, meinen ganzen Schwanz in ihren Hals zu schieben, aber es war großartig.

Er machte eine Pause und sagte;

„Du magst also meine Reinigungstechnik?“

Während er mir zuzwinkert..

Um die Leidenschaft warm zu halten, sagte ich: „Nun, wie gefällt dir meine Sitztechnik zu Hause“, als ich anfing, meinen Mittelfinger in ihren engen Arsch zu zwingen.

Sie stöhnte und sagte mir, ich solle einen anderen anziehen.

Es war verdammt eng.

Ich hatte noch nie Analsex gehabt, aber ich hatte das Gefühl, dass dies mein Glückstag sein könnte.

Nachdem ich ihren Mund gefüllt und ihre Finger eingecremt hatte, zog ich sie auf meinen Schoß.

Beide vollständig angezogen, zog ich ihr das Oberteil mit dem Riemen aus und zog ihre Nippel aus ihrem offensichtlich versauten, aber edlen BH.

Also fing ich an, so hart wie möglich zu lecken und zu saugen, um sie wirklich anzumachen und einen garantierten Fick zu bekommen.

Ihr Kopf rollte zurück, als sie anfing, meinen Schwanz zu „trocknen“ … Aber mit ihrer nassen Hotpants schien es unmöglich … Also streckte sie die Hand aus und hob ihren Arsch.

Ich war ein wenig verwirrt, also tastete und leckte ich weiter an ihren perfekten Nippeln, dann spürte ich plötzlich ihre verheiratete Hand auf meinem Schwanz, und dann wurde ihre nasse, enge Muschi gezwungen, sich mit meinem Schwanz zu öffnen.

Für eine Mutter von zwei Kindern war ihre Muschi eng und sie wusste, wie man fickt!

Ich begann genauso zu stöhnen wie sie, ihre waren intensiver und ich begann zu spüren, wie sich ihre Muschi ausdehnte und zusammenzog.

„Fick mich, Scott, was für einen Riesenschwanz du hast. Fick mich.“, schrie er, als er auf meinen Schwanz spritzte.

Er zog ihn sofort heraus, lutschte meinen Schwanz und schluckte ihn komplett.

„Wow, du hast ihr eine Überraschung hinterlassen, um das alles zu schlucken“

„Nun, weißt du Scott, ich habe eine Menge Überraschungen für dich …“ Er zwinkerte mir zu und führte mich durch meinen Brunnen in ein anderes Zimmer …

Teil 3

Wir kamen zur Treppe und sie setzte sich an meinen Schwanz und fing an zu saugen.

Das hat mich wirklich überrascht, also bückte ich mich, um mich ein paar Stufen höher zu halten, und fickte sie sehr schnell in ihren Mund, würgte sie an meinem 18-jährigen Schwanz … Das drehte sie einfach um Ich fing an, ihre Klitoris wirklich zu reiben

schwer.

„Oh!“

rief ich aus, als er mich an meinem Schwanz knebelte und ihn ausspuckte, während ich versuchte, wieder zu Atem zu kommen.

„Mm“, war alles, was sie sagte, dann stand sie auf und führte mich zu Mrs. Smiths Bett.

„Weißt du, dass Caroline und ich wirklich gute Freunde sind?“

Das tat ich, ich sah hoffnungsvoll aus, als sie beide joggen gingen.

Ich nickte.

„Nun, wir sind es nicht mehr, weil ich Mr. Smith hier schon einmal gefickt habe und Caroline herausgefunden hat, dass sie Konkurrenz hat … Sie kann offensichtlich keinen Schwanz wie mich ertragen.“

sagte er, als er die Bettdecke vom Bett warf und aufstand …

„Nun, Scott, ich möchte, dass du mir den besten Fick gibst, den ich je hatte, okay?“

Sie zwinkerte, als sie sich auf die Lippe biss und ihre nasse Muschi rieb.

Alles, was ich tun konnte, war zu diesem Zeitpunkt zu nicken und zu ficken.

Also kletterte ich hoch und warf sie auf alle Viere, was ein positives Ergebnis zu haben schien, als sie laut stöhnte.

Wir hatten an diesem Nachmittag sehr harten Sex, ich habe ihre Muschi und ihren Arsch bei zwei verschiedenen Gelegenheiten gestopft … Und wir haben auf Carolines Bett gefickt, bis Frau Jacobs gespritzt hat … Dann in der Dusche, auf dem Boden des Eingangs und im Garten .

Nachdem er seine Energie wiedererlangt hatte, war es ein wenig dunkel.

„Wird sich Ihr Mann nicht fragen, wo Sie sind?“

Ich sagte, während sie auf meiner Brust lag …

„Nein, ich habe ihm gesagt, dass ich einen harten jungen Schwanz ficken werde.“

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.