Ba

0 Aufrufe
0%

Jessica sah meine Mutter seltsam an, „nur Video abspielen“ Ich klickte auf den Click-to-Play-Button auf meinem Laptop.

Meine Mutter zeigte uns ein Pornovideo von zwei Lesben, die sich in Strapons bumsen.

„Dieses kleine Mädchen erinnert mich an dich“, sagte meine Mutter.

„Meine Brüste sind so viel größer als diese Brünette und diese Damenmuschi sieht nutzlos aus, also nein, sie ist keine Lesbe.“

„Richtig.“ Jessica sagte, sie habe mich geküsst, und dann habe ich sie geküsst.

Warum machen wir nicht ein eigenes Video mit euch beiden Stars?

frag meine mutter.

„Mir gefällt die Idee“, sagte Jessica, als sie aufstand.

Dann setzte ich mich auf Jessicas Schoß „dieser Arsch wird jeden Tag heißer“, sagte Jessica, als ich meine Hand auf ihre Schulter legte.

Ich sehe Jessica an und ich beuge mich hinunter und küsse sie, wozu war das?

„Ich bin die einzige Freundin, die du je hattest“, fragt er, „dafür, dass ich die beste Freundin war, die ich je hatte.“

Als ich den Kopf drehe und meine Mutter nackt sehe, stehe ich auf und setze mich auf das Bett meiner Eltern.

Auch Jessica zieht sich aus, dann gehen meine Frau und Jessica aufeinander zu und küssen sich, dann ziehe ich meine Schlafanzughose und Unterwäsche aus und fingere mich.

„Warum musst du mich geil machen“, stöhne ich, dann gruppieren wir alle Zungenküsse auf beiden Seiten von mir.

„Wow, das war so überraschend“.

———————————

Jessica

Am nächsten Tag ging Mya zu ihrer Tante, ich blieb zu Hause und schaute Zeichentrickfilme.Als mein Handy klingelte, schaute ich auf den Bildschirm und sah, dass Sara mich anrief.

„Hallo“, antworte ich.

Kannst du kommen?

„Sicher, aber warum“

„Komm einfach her“.

Ich stand von meiner Couch auf und ging zu meiner Haustür und nahm meine Hausschlüssel vom Schlüsselhaken.

Ich gehe nach draußen, schließe meine Haustür ab und gehe über den Rasen zu Saras Haus.

Ich klopfe an die Tür und Sara öffnet, ich betrete ihr Haus.

Ich folge ihr ins Wohnzimmer. Ich setze mich, dann zieht Sara ihren Bademantel aus, um sie nackt zu sehen.

Sara kommt auf mich zu, setzt sich auf meinen Schoß und küsst mich sge.

Dann schaue ich auf ihre großen Brüste, dann packe ich sie und drücke ihre Brustwarzen.

„Ahhhhh ja“, stöhnt sie, dann küsse ich sie seitlich auf ihren Hals.

„Ich will, dass du mich wieder fickst.“

Ich habe Sara nicht mehr gefickt, seit Mya und ich ihr Geheimnis herausgefunden haben.

Dann stand Sara von mir auf und zeigte mir, dass wir den Flur im Obergeschoss zum Schlafzimmer hinuntergingen.

Ich gehe hinein und sehe einen langen braunen Strapon auf Saras Bett, Sara fingert sich selbst, während sie Lasy und Strapon auf ihrem Bett trägt.

Dann sehe ich Sara an, ich gehe ins Bett, ich lege mich auf sie und küsse sie, Sara, dann küsse ich mich.

Nachdem wir gesagt hatten „zieh mir jetzt den Strapon an“, fingen wir an uns zu küssen.

Ich schnappe mir den Strapon und gleite sehr langsam in Mya Mamas Muschi, sobald ich den ganzen Weg zu ihr durchgefickt habe.

„Ich habe Lust zu kommen, aber ich will nicht früh ejakulieren“, dann habe ich ihn schneller gefickt, als sich die Schlafzimmertür öffnete.

Wir drehen unsere Köpfe und sehen, wie Mya das Schlafzimmer betritt, die Schlafzimmertür schließt und sich schnell auszieht.

Mya sitzt neben ihrer Mutter und spielt mit ihrer Mutter.

Ich lächelte, dann fuhr ich fort, Sara zu verfluchen, als ihre Muschi angespannt war und ich das Sperma spüren konnte.

Sara blies eine riesige Ladung Sperma auf ihren Strapon und zog ihn dann heraus.

Ich schnappe mir etwas von seinem Sperma und Mya leckt sein Sperma von meinen Fingern, dann leckt er den Strapon sauber.

„Lass uns aufräumen“ Sara und die Mädchen duschen in seiner Dusche.

„Leck meine rasierte Muschi“, sagte Mya zu ihrer Mutter.

Sara geht auf die Knie und Mya leckt ihre Fotze, während ihre Finger auf die Minen starren.

„Deine Muschi ist so breit, Jessica“, dann fingerte sie mich schneller, als sie drei Finger hinzufügte, meine Muschi wurde betrunken und dann spritze ich über ihre Finger.

„Jessica-Ejakulation für mich“, sagte Sara, als wir unten die Türklingel hörten.

„Bleibt hier, Mädchen“, sagte Dara, als sie ihre Robe anzog.

____________________

Epilepsie

Sara steigt aus und Sara geht zu ihrer Haustür.

Sara schaut durch das Guckloch, um Jessicas Mutter zu sehen.

Sara öffnet die Haustür und sieht Jessicas Mutter wütend.

wo ist meine Tochter?

„Ihre Tochter ist nicht hier“.

„Du Lügner, ich habe in meinem Hinterhof geharkt, als ich gesehen habe, wie du und meine Tochter definitiv die Polizei durch dein Schlafzimmerfenster gerufen haben“, sagte Mrs. Blackwell, als sie ihr Handy hervorholte.

„Du brauchst nicht die Polizei zu rufen, wie wäre es, wenn ich uns einen Tee mache“.

„Okay, ich bin nur ein bisschen gestresst.“

Sara macht Tee und gießt den Tee in zwei Porzellantassen, während die Mütter den Tee im Esszimmer trinken.

In einer Minute trinken Mütter Tee und unterhalten sich, während die Mütter auf dem Boden Liebe machen.

„Deine Lippen sind so weich“, sagte Sara, als Denise ihr Shirt auszog.

Sara zieht dann Denisrs BH aus, um ihre kleinen Brüste zu sehen.

„Es hat sich so gut angefühlt“, antwortet Denise, als Sara sich vorbeugt und an ihnen saugt.

Die beiden Töchter der Mütter betreten das Esszimmer.

Als Sara und Denise, Jessica und Mya nebeneinander saßen und sich küssten, während sie sich gegenseitig die Muschi fingerten, sagte Jessica: „Willkommen in unserem Mama-Club.“ „Als Nächstes, Jessica, möchte ich deine Fotze lutschen“, sagte meine Mutter. und Denise lächelte.

Denise setzt sich dann hin, als ich einen Strapon-Schwanz in ihren Mund stecke, schaut Denise auf, um ihre Tochter zu sehen.

Denise lutscht einen echten Schwanz, während Sara und Mya sich in der Ecke lieben.

Alle außer Denise schnappen sich oben einen Strapon-Schwanz“, sagte Sara, als sie auf Denise zuging. Sara zieht Denise aus. Jessica und Mya kamen mit dem Strapon zurück und Mya half mir.

Ich ziehe es an und binde die Riemen. „Denise, nimm alle vier und Jessica, stell dich hinter Mami, Mya, stell dich hinter Jessica, und ich stell mich hinter dich“.

***

Denise

Meine Tochter schiebt meine Pussy Strapon von hinten.

Wenn der falsche Schwanz den ganzen Weg geht, fickt er mich, Mya fickt ihn und Sara fickt Mya.

Wir haben uns gleichzeitig gegenseitig gefickt.

Als Jessica an meiner Fotze zog, tat es weh, dann legte Jessica mich hin und saugte an meiner Fotze.

„Das Sperma ist so süß“ „ahhhh…verdammt“ stöhne ich.

Ich ließ Jessica meine Fotze lecken, während Mya ihre Brüste lutschte.

Mya dann fick mich dann Jessica Zunge Fucvks.

Ich stand auf und fickte Mya Fakr Dick im Cowboy-Stil und Sara nahm meine Brüste und küsste sie.

Danach räumen wir alle auf und ruhen uns auf dem Sofa im Arbeitszimmer aus.

„Denken Sie daran, niemand weiß es“

„Ich bin eine Single-Lesbe“ bist du eine Lesbe?

„Ja, es sei denn, Jessica hat es dir gesagt.“

Dann sehen wir alle fern und Denise geht nach Hause. „Ich hole dich morgen früh ab, ich habe eine Überraschung für dich und tschüss“, sagte Denise, als sie Jessica auf die Lippen küsste.

Wenn es Ihnen gefällt, stimmen Sie zuerst ab und kommentieren Sie dann.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.